Remedy: Sam Lake schreibt an neuem Projekt

Creative Director Sam Lake von Remedy Entertainment schreibt an einer neuen Geschichte.

Nach Control sucht Sam Lake von Remedy Entertainment offenbar nach einer neuen Aufgabe und scheint zumindest nicht Ideenlos zu sein. Über Twitter ließ er seine Follower wissen, dass er sich in seine neue und geheime Schreibstätte zurückgezogen hat, um eine neue Geschichte zu schreiben.

Für welches Projekt Lake seine Geschichte schreibt, darüber kann nur spekuliert werden.

Alan Wake 2? Ein Nachfolger zu Control? Oder etwas ganz Neues?

Es wird sicher noch lange Zeit dauern, bis er so viel zu Papier gebracht hat, um darüber zu sprechen. Wir sind jedoch gespannt auf die neue Geschichte.

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Merowinger 6120 XP Beginner Level 3 | 22.11.2019 - 16:58 Uhr

    Hoffe auch auf Alan Wake. Gut auch das die Übernahme durch Sony seit der XO19 vom Tisch ist. Remedy hilft aktiv beim exklusiven Xbox port von crossfire X. Da werden sie wohl kaum mit Sony verhandeln.

    2
  2. Alex DeLarge 40825 XP Hooligan Krauler | 22.11.2019 - 18:20 Uhr

    es wird ein zeitmanipukationsgedöns.
    und sowas will ich persönlich nicht mehr in alan wake 2.

    was anderes können die nicht mehr. schade aber der traum von einem alan wake 2 ist mir lieber als alan mit sowas zu sehen wie die letzten games von denen

    0

Hinterlasse eine Antwort