Square Enix: Teilnahme an Tokyo Game Show 2021 bekannt gegeben

Square Enix möchte seine Fans auf der diesjährigen Tokyo Game Show mit neuen Informationen zu aktuellen Projekten versorgen.

Square Enix hat seine Teilnahme an der Tokyo Game Show 2021 bekannt gegeben. In einer 50-minütigen Präsentation möchte das Unternehmen seine Fans mit den neuesten Nachrichten zu seinen kommenden Titeln versorgen.

Der Stream startet am 1. Oktober um 12:00 Uhr deutscher Zeit und könnte unter anderem Neuigkeiten zu aktuellen Projekten wie Marvel’s Guardians of the Galaxy, Forspoken, der Endwalker-Erweiterung für Final Fantasy XIV oder den Mobile-Titeln Final Fantasy the Firt Soldier und Hitman Sniper: The Shadows enthalten.

Mit neuen Informationen zum vor knapp einem Jahr angekündigten Final Fantasy XVI ist hingegen höchstwahrscheinlich nicht zu rechnen. In einem Stream hatte Producer Naoki Yoshida kürzlich angegeben, dass der Titel aktuell nicht bereit für eine virtuelle Präsentation sei und man intern beschlossen habe, abzuwarten, bis man Fans etwas Spielbares präsentieren könne.

Neben Square Enix haben bereits einige andere namhafte Unternehmen ihre Teilnahme an der digital abgehaltenen Veranstaltung bestätigt. Mit von der Partie sind unter anderem Konami, Capcom, Ubisoft, 505 Games und Microsoft.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Der falsche Diego 46750 XP Hooligan Treter | 07.09.2021 - 12:48 Uhr

    Ich würde gerne wissen wie es mit Kingdom Hearts weitergeht, das wäre glaube ich mein größter Wunsch an Square Enix.
    Vielleicht schon in game footage von Dragon Quest 12.
    Dann noch die ganzen anderen Dragon Quests Games. Vor allem auf Dragon Quest III Remake warte ich voller Ungeduld.
    Gerne noch etwas von FF 16.
    Project Triangle Strategy sieht auch richtig gut aus.
    Und und und..

    0
    • Der falsche Diego 46750 XP Hooligan Treter | 07.09.2021 - 13:15 Uhr

      Terranigma ist von Square? Wundert mich ehrlich gesagt nicht. Ja bitte Terranigma. Nach den ganzen alten Mana, Dragon Quest oder Final Fantasy Spielen wäre es gar nicht so unwahrscheinlich.

      0
      • Skyline1212 3400 XP Beginner Level 2 | 08.09.2021 - 09:38 Uhr

        Ja soweit ich verstanden habe gehört es irgendwie Square aber auch Big N wie bei alle den alten Spielen ist die Lizenz Lage sehr unklar. Aber träumen darf man ja 😀

        0

Hinterlasse eine Antwort