Tennis World Tour 2: Special Edition für Next-Gen-Konsolen erscheint im nächsten Jahr

Tennis World Tour 2 wird im nächsten Jahr auch als Special Edition für Next-Gen-Konsolen erscheinen.

NACON und Big Ant Studios kündigen an, dass eine Special Edition von Tennis World Tour 2 für die Next-Gen-Konsolen erscheinen wird.

Die Edition wird das Basisspiel, zusätzliche Inhalte und optimiertes Gameplay bieten. Tennis World Tour 2 wird ab März 2021 für Xbox Series X|S und PlayStation 5 im Handel erhältlich sein.

Die Jahrespass-Inhalte wurden ebenfalls enthüllt: Neben dem bereits erhältlichen DLC mit offiziellen Stadien, umfasst der Jahrespass drei weitere DLC-Pakete, die in den kommenden vier Monaten veröffentlicht werden.

Der erste große DLC, der ab heute verfügbar ist, fügt dem Spiel zwei neue Athletinnen hinzu – US-Spielerin Sofia Kenin sowie Karolina Plíšková aus Tschechien. Zwei weitere DLCs erscheinen im Januar und März 2021 und enthalten eine Reihe zusätzlicher Inhalte: acht neue Athleten, neue Stadien, neue Ausrüstung und neue Kleidung.

Tennis World Tour 2 lädt alle Fans ein, realistisches Tennis zu erleben – in einer Simulation, die den Sport und seine Dynamik detailgetreu einfängt. Viele Bereiche des Spiels wurden komplett neugestaltet und eine weit größere Anzahl an Animationen hat den Spielfluss und Realismus deutlich aufgewertet.

Tennis World Tour 2 bietet die bisher umfassendste Erfahrung:

  • Spannende neue Features: Mit bis zu vier Spielern lokal und online spielbare Doppel-Matches, ein Kompetitivmodus, verbessertes Aufschlagsystem und neue Schlag-Timing-Mechanik
  • Mehr Realismus: Mehr Animationen sorgen für einen geschmeidigeren Spielablauf
  • Diverse Spielmodi: Karriere, Schnelles Match, Online, Turnier, Ranglistenmatch und per Day-One-DLC Tie-Break Tens – für jeden Geschmack gibt es auch einen Modus
  • Offizielle Stadien per DLC: Manolo Santana der Mutua Madrid Open, die OWL ARENA von Halle oder die drei Courts des Roland-Garros: Philippe-Chatrier, Suzanne-Lenglen und Simonne-Mathieu.
  • 48 bekannte Tennisstars: Die berühmtesten Athleten sind bereits in diesem Jahr im Spiel enthalten – unter ihnen Rafael Nadal, Roger Federer und Ashleigh Barty.
  • Eine Next-Gen-Version: Technik- und Gameplay-Verbesserungen

41 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. mAsTeR OuTi 31685 XP Bobby Car Bewunderer | 04.12.2020 - 18:28 Uhr

    Wenn das Gameplay wirklich verbessert wird ist es interessant da es kaum alternativen gibt.

    0
    • Affenknutscher 46440 XP Hooligan Treter | 04.12.2020 - 20:07 Uhr

      Richtig echt zurückgeblieben diese Spiele in Sachen Grafik.
      Aber Tennis fesselt mich eh nicht.

      1
  2. padgaprao 4345 XP Beginner Level 2 | 04.12.2020 - 18:35 Uhr

    Tennisspiele habe ich früher gerne gespielt, jetzt schon lange nicht mehr. Werde es mir mal genauer angucken. ?

    0
    • Zecke 23425 XP Nasenbohrer Level 2 | 04.12.2020 - 18:41 Uhr

      Weil sich die Zockermentalität geändert hat. Heute muss alles irgendwie storybasiert und am besten voll mit Gewalt sein. Zu Zeiten des 64er oder Amiga waren Sport-Genres (Winter Games etc.) noch unheimlich beliebt.
      Oder noch auf der PS1 mit Track and Field, wo so einige Controller übel zugerichtet wurden (Stichwort Feuerzeugtrick und 100 Meter in 4 Sekunden gelaufen…haha).

      1
  3. stephank2711 16315 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 04.12.2020 - 18:43 Uhr

    Ich fand es ehrlich gesagt schlechter als den ersten Teil..und der blieb schon hinter den Möglichkeiten. Leider Wars die Generation nicht wirklich was mit Gurten Tennisspieler und die Virtua Tennis und Top Spin Spiele werden mangels Lizenzen wohl nicht in die AK aufgenommen werdenm

    0
  4. Mancarfel 5560 XP Beginner Level 3 | 04.12.2020 - 19:28 Uhr

    Leider ein schwaches Tennisspiel und das wird diese Version auch nicht ändern! ?

    Ich versteh einfach nicht warum es nicht möglich ist ein richtig gutes Tennisspiel rauszubringen! Top Spin 4 hat es doch schon 2011 allen vorgemacht und keiner schafft es bis heute hier einen draufzulegen oder wenigstens gleichzuziehen! Damit bleibt Tennis auf der neuen Gen vorerst schwach umgesetzt – schade für diesen tollen Sport der auch im Gamingbereich ein mega Potential hätte!! ?

    1
    • Max Cady 3680 XP Beginner Level 2 | 04.12.2020 - 19:50 Uhr

      Top Spin fand ich damals auch klasse. Leider kam seit dem kein gutes Tennis Spiel mehr.

      0
  5. Frosch1968 17420 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 04.12.2020 - 20:03 Uhr

    Mein erstes ‚Tennisspiel‘ bestand noch aus 2 Balken. Damals konnte man von sowas nicht mal träumen. Wenn jetzt das Nextgenupdate kommt, werde ich es mal testen.

    0

Hinterlasse eine Antwort