Terraria: Update 1.3 samt Patch Notes veröffentlicht

Das Update 1.3 für Terraria ist endlich für Xbox One erhältlich.

Terraria-Fans auf der Xbox One mussten sich lange in Geduld üben. Doch endlich ist die Wartezeit vorbei und nun könnt ihr euch ab sofort das Update 1.3 mit vielen neuen Extras und Bugfixes herunterladen. Eine komplette Übersicht alle Verbesserungen, die mehrere Seiten umfasst, gibt es hier. An dieser Stelle gibt es nur die Patch-Highlights für euch:

Terraria 1.3 Patch Notes

  • Brand new invasions and events.
  • Over 800 new items (Weapons, armor, potions, building items and more.)
  • Expert Mode.
  • New Biomes (Underground Desert, Sky Lakes etc.)
  • Loads of Quality of Life changes and new features/mechanics.
  • Updated sprites and artwork aligned to the PC 1.3.4 update.

To add to this, the update is not simply a patch, but as the developer has put it multiple times, a „complete rewrite of the codebase from the ground up“. This introduces the changes below:

  • Brand new Controller schemes – including Red’s Pick and legacy console defaults – as well as full controller remapping so that you can customize your controls to your preferences.
  • New UI for Single Player and Splitscreen that more closely matches PC.
  • More save slots for Players and Worlds.
  • Larger worlds that now exactly match their intended sizes on PC.
  • Other smaller visual and otherwise tweaks.

 

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. BountyGamerX 48810 XP Hooligan Bezwinger | 06.02.2018 - 11:32 Uhr

    Ich hatte Terraria mal für den PC, bin aber irgendwie nicht damit warm geworden. Würde dann noch lieber Minecraft wieder spielen wollen^^

    0
  2. Xone 35495 XP Bobby Car Raser | 06.02.2018 - 12:20 Uhr

    Das Update ist ein schlechter Witz. Vorher gab es überhaupt keine Bugs, jetzt könnte man ein Lied davon singen. Das ganze Menü wurde neu gestaltet und ist eine reine Katastrophe. So einfach ist es ein Spiel komplett zu ruinieren nach dem man fast 3 Jahre für das Update gebraucht hat. Zum Glück habe ich seit über ein Jahr keine lust mehr auf Terraria, jetzt erst recht nicht mehr.

    0

Hinterlasse eine Antwort