The Elder Scrolls Online: Dragonhold erhältlich, kostenlose Probewoche gestartet

The Elder Scrolls Online „Dragonhold“ ist jetzt auch für PS4 und Xbox One. Dazu gibt es eine kostenlose Probewoche ab heute.

Dragonhold, der Höhepunkt der Saison des Drachen, dem ersten jahresumfassenden Abenteuer von The Elder Scrolls Online, ist jetzt live auf PlayStation 4, Xbox One, PC und Mac. Zudem kommt mit Update 24, das für alle Spieler kostenlos ist, die erste Welle von Leistungsverbesserungen, heute beginnt eine kostenlose Probewoche und es wurden bereits mehr als 100.000 $ bei der Wohltätigkeitsaktion #SlayDragonsSaveCats gesammelt.

In Dragonhold geht es um das südliche Elsweyr, ein neues Story-Gebiet mit drei einzigartigen Landschaften, das vollgepackt ist mit Gewölben, mächtigen Gegnern, Quests, Drachenjagden und mehr. Die Spieler können sich Dragonhold zum Preis von 2.000 Kronen, der Spielwährung, kaufen oder ESO Plus-Mitglied werden (wodurch sie noch zusätzliche Vorteile erhalten). Besonders kühne Spieler können für 4.000 Kronen das Sammlerpaket mit dem Reittier und Begleiter des Ependrachenjägers sowie einem Paket Schriftrollen des Lernens freischalten.

Das für alle kostenlose Update 24 enthält die erste Welle der geplanten Leistungsverbesserungen und ist jetzt auch auf allen Plattformen live. Zu diesen ersten Änderungen gehört eine Überarbeitung der Speicherverwaltung, die erste Phase von Anpassungen der Kampffähigkeiten und eine komplette Überarbeitung der Gruppensuche.

Die kostenlose Probe beginnt heute, am Mittwoch, den 6. November, um 16 Uhr MEZ und läuft bis Mittwoch, den 13. November, um 16 Uhr MEZ. Im kostenlosen Probezeitraum können sich Spieler das Grundspiel von ESO für alle Plattformen kostenlos herunterladen.

Wer bereits an einer vergangenen kostenlosen Probe teilgenommen hat, kann sein Abenteuer fortsetzen. Alle neuen ESO-Konten erhalten zudem 500 Kronen für den Kronen-Shop im Spiel.

Die ESO-Spieler haben großzügigerweise 103.423 $ vom Ziel der 200.000 $ bereits zusammen, um dabei zu helfen, das Leben von Haustieren auf der ganzen Welt zu verbessern, denn das tun Best Friends Animal Society (in Nordamerika) und FOUR PAWS (europaweit). Darüber hinaus haben Spieler direkt 1.380 $ für den guten Zweck gespendet. Die Spendensumme von 200.000 $ wird gleichmäßig zwischen Best Friends Animal Society und FOUR PAWS aufgeteilt, wenn die Aktion am 9. Dezember 2019 endet.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Aeternitatis 5530 XP Beginner Level 3 | 06.11.2019 - 23:20 Uhr

    Habe es bis jetzt noch nicht geschafft mich für The Elder Scrolls online zu begeistern. Ich mag die Elder Scrolls Reihe sehr, bin aber kein großer Fan von MMORPGs. Würde mich mal wieder über ein neues Singleplayer Spiel freuen.

    0
    • brainstorm2201 1040 XP Beginner Level 1 | 07.11.2019 - 00:30 Uhr

      Und ich esse gern Bananen, weil ich mit Äpfeln nichts anfangen kann? Warum ich das schreibe? Weil dieser Inhalt genauso belanglos und am Thema vorbei ist wie Dein Post.

      0
      • Pantherbuch1980 11070 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 07.11.2019 - 02:45 Uhr

        Habe gerade eure beiden Kommentare verglichen. Ich habe festgestellt das es in seinen Post um The Elder Scrolls geht, und in deinen nur um Obst!😁

        1
      • Aeternitatis 5530 XP Beginner Level 3 | 07.11.2019 - 11:16 Uhr

        Warum ich auf dein Kommentar antworte? Da du wahrscheinlich darauf wartest. Vielleicht solltest du dir aber selbst Gedanken darüber machen, wie unnötig dein Kommentar unter meinem ist. Ich habe das Thema vielleicht nicht auf den Punkt getroffen, jedoch bezieht sich meiner Ansicht nach, mein Kommentar, zumindest auf das Spiel. Da du mein Kommentar als belanglos empfindest, möchte ich mich bei dir dafür entschuldigen. Jedoch solltest du lernen, dass es auch andere Menschen mit anderen Ansichten gibt. Ich weiß, das wird für dich nicht einfach, aber einen Versuch wäre es wert. Danke!

        4

Hinterlasse eine Antwort