Ubisoft: Far Cry 6 und Rainbow Six Quarantine verschoben

Ubisoft hat heute bekannt gegeben, dass Far Cry 6 und Rainbow Six Quarantine verschoben wurden.

Aus einem neuen Finanzbericht von Ubisoft geht hervor, dass Far Cry 6 und Rainbow Six Quarantine verschoben wurden. Die Spiele erscheinen nicht mehr im Frühjahr 2021, sondern erst später und nicht vor April 2021.

Aktuell hat Ubisoft Assassin’s Creed Valhalla, Just Dance 2021 und Immortals Fenyx Rising für das Jahr 2020 geplant. Die Spiele sollen weiterhin wie geplant erscheinen.

Prince of Persia Remastered erscheint am 21. Januar 2021 und Riders Republic am 25. Februar 2021.

Wann Far Cry 6 und Rainbow Six Quarantine erscheinen sollen, wurde nicht gesagt. In der Konferenz wurde lediglich mitgeteilt, dass man zwischen April und September 2021 einplane. Des Weiteren wurde bestätigt, dass die Entwicklung für Beyond Good and Evil 2 sehr gut voranschreite.

39 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ibrakadabra 39190 XP Bobby Car Rennfahrer | 29.10.2020 - 20:00 Uhr

    Würde mir persönlich ein Old-School Rainbow Six wünschen wie Vegas damals mit Solo-Kampagne.

    9
  2. Kenty 30705 XP Bobby Car Bewunderer | 29.10.2020 - 20:18 Uhr

    Also mir gefällt die Far Cry Reihe besser als die Assassinen. Macht mir irgendwie mehr Spaß, allerdings spiele ich beide. Deswegen finde ich die Verschiebung von Far Cry 6 recht schade. Naja, dann werde ich mir wohl Far Cry 5 nochmal vorknöpfen. Hatte mir da erst vor kurzem den Season Pass im Angebot geholt.

    0
  3. Marty92 920 XP Neuling | 29.10.2020 - 20:33 Uhr

    Schön zu hören, dass Beyond Good & Evil 2 gut vorankommt.

    Schade finde ich, dass Far Cry 6 verschoben wird.

    0
  4. shdw 909 39675 XP Bobby Car Rennfahrer | 29.10.2020 - 20:43 Uhr

    Dann ist das so. Far Cry wird gekauft, nun halt drei Monate später 🤷‍♂️

    0
  5. Crusader onE 69645 XP Romper Domper Stomper | 29.10.2020 - 20:52 Uhr

    Far Cry 6 ist echt bitter. Hab echt lust auf das setting. Und dazu der gegenspieler. Mega 😍

    1
  6. BountyGamerX 48770 XP Hooligan Bezwinger | 29.10.2020 - 22:09 Uhr

    Können deren Spiele auch gleich behalten. So ne generische Scheiße wie Ubi Games gibt es kein zweites Mal. Hat man eines gespielt, kennt man praktisch alle…

    0

Hinterlasse eine Antwort