Xbox Game Pass: Streets of Rage 4 und mehr ab heute im Abo-Service verfügbar

Der Xbox Game Pass füllt sich heute mit Streets of Rage 4 und weiteren Spielen.

Es gibt heute schon wieder frisches Futter für alle Xbox Game Pass Abonnenten. Nachdem bereits Yakuza Kiwami, Deliver us the Moon und einiges mehr im Abo landeten, gibt es heute im Laufe des Tages die folgenden Spiele:

Xbox Game Pass – 30. April 2020

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


37 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Xmufti 16330 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 30.04.2020 - 13:27 Uhr

    Also Streets of Rage 4 ist schon mal richtig nice, und es wurde an einen Easy Modus für Leute wie mich gedacht. ?

    5
  2. datalus 0 XP Neuling | 30.04.2020 - 14:35 Uhr

    Streets of Rage ist super! Hat gute Wertungen bekommen, und die Serie ist ein echter Klassiker auf Mega Drive 🙂

    1
  3. XeNoLuZiFeR 0 XP Neuling | 30.04.2020 - 14:42 Uhr

    Bei Gamepass müsste ich mal Gears 5 (Story) und Crackdown 3 zocken. Ansonsten gibt es noch Indie Spiele zu zocken.

    0
  4. churocket 190845 XP Grub Killer Man | 30.04.2020 - 15:19 Uhr

    Schon angespielt und ist nicht schlecht nur der soundtrack kommt nicht so gut wie der alte???

    1
    • Ash2X 233560 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 30.04.2020 - 22:06 Uhr

      Man kann allerdings auch auf den alten Soundtrack schalten… Aber einige der späteren Stücke sind auch echt gut.

      1
    • Ash2X 233560 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 02.05.2020 - 11:19 Uhr

      Offensichtlicher Tipp: Effekte auf 90%,Musik auf 100%…am Anfang mochte ich den Soundtrack auch nicht aber wenn er noch ein bisschen Lauter ist ist er deutlich präsenter, jetzt hab ich es 3 mal durch und er macht irgendwie Laune 😀

      1

Hinterlasse eine Antwort