Xbox One Dashboard: Abwärtskompatibilität: Wird Forza Motorsport 4 bald kompatibel?

Wird das Rennspiel Forza Motorsport 4 schon bald abwärtskompatibel und auf der Xbox One spielbar sein?

Rennspielfans könnten vielleicht schon bald Forza Motorsport 4 in der Abwärtskompatibilität sehen. Denn wie xboxdvr.com via Twitter mitteilt, wurde mit Forza Motorsport 4 ein neues Spiel hinzugefügt. Üblicherweise können nur Xbox One Spiele und abwärtskompatible Xbox 360 Spiele das Feature zum Aufzeichnen von Videoclips und Screenshots nutzen.

Ob der Eintrag legitim ist oder es sich nur um einen Fehler handelt, bleibt daher abzuwarten.

Gegen eine mögliche Abwärtskompatibilität spricht die Schwierigkeit mit den Lizenzen für Fahrzeuge. Diese laufen meistens nur einige Jahre und müssen nach einer gewissen Zeit mit den Rechteinhabern neu verhandelt und erneuert werden. Manche Fahrzeughersteller ändern über die Jahre auch die Richtlinien für die Verwendung ihrer Fahrzeuge in Spielen. Es dürfte daher ohnehin schwierig sein, für ein Spiel wie Forza Motorsport 4 aus dem Jahr 2011 alle Lizenzen zu erhalten, ohne Fahrzeuge aus dem Fuhrpark zu entfernen.

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Killswitch0408 137170 XP Elite-at-Arms Silber | 19.02.2019 - 13:07 Uhr

    Fein wäre es schon, aber ich glaubs nicht. Hätte auch auf das Forza 1 als Xbox Original AK gewartet, ist bis jetzt aber auch nicht gekommen. Kann mir nicht vorstellen, dass Turn10 das Spiel wegen Lizenzen nochmals komplett überarbeitet.

    0
  2. Holy Moly 10770 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 19.02.2019 - 13:12 Uhr

    Hab es noch hier.
    Würde sofort von meiner xbox 360 auf die One X wandern.
    War der Höhepunkt der Serie mMn. Danach ging es successive nur noch Berg ab. Gerade Soundtechnisch sind die neuesten Ableger nur noch ein Schatten ihrer selbst.

    2
    • Rikibu 11200 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 19.02.2019 - 15:12 Uhr

      fing mit Teil 4 nicht auch dieser ingame kauf scheiß an? irgendwas war doch da.

      0
      • Holy Moly 10770 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 19.02.2019 - 19:03 Uhr

        Ja, da fing der Quark mit MTA’s an. Zumindest war das Spiel von Grund auf aber fertig und round about sehr gut. Zu deinem Kommentar weiter unten bezüglich der Drivatare kann mann so nicht mitgehen. Diese sind zwar weit entfernt von perfekt, jedoch insgesamt recht variabel im auftreten. Da gibt es schlimmere (dümmere) KI Gegner in anderen Spielen.

        Die für mich einzig richtig gute Neuerung seit Forza Motorsport 4 ist das Rumble feature in den Triggern. Das ist so genial für Controllerpiloten dieses Haptische feedback zu haben.

        0
    • OEhnsky81 33640 XP Bobby Car Geisterfahrer | 19.02.2019 - 15:35 Uhr

      Singularity war Top. Leider völlig untergegangen – seitdem werkelt Raven Software nur mehr als Zulieferer für Call of duty.

      Hät aber für den Fall der Fälle sogar noch die uncut uk Version rumliegen

      0
  3. Zielfahnder 41140 XP Hooligan Krauler | 19.02.2019 - 13:18 Uhr

    Ich würde mich freuen wenn die endlich mal den Import der Livery Sachen hinkriegen, also von 4 in 7! Mein größter Wunsch! soviel Zeit verbracht in 4 wie in keinem anderen Forza Teil 🤔

    1
  4. Tobias BTSV 62645 XP Romper Stomper | 19.02.2019 - 13:27 Uhr

    Das wäre richtig geil. Dann würde ich das Teil auch mal wieder zocken. Würde mir alle Teile wünschen, aber das wohl nie passieren. Aber mit FM4 das wäre schon mal ein Zeichen.

    1
  5. McLustigNR 72600 XP Tastenakrobat Level 2 | 19.02.2019 - 13:27 Uhr

    Sehr interessante Sache. Anscheinend haben deren Scanner das Spiel ja aufgegriffen, Bilder sind allerdings nicht hinterlegt bei XboxDVR.
    Ich denke mal das Kompatibilität-Team testet alle Forza Spiele und macht sie generell lauffähig. Ob dann auch die benötigten Lizenzen eingeholt werden können, um es zu veröffentlichen, steht dann auf einem anderen Blatt.
    Toll wäre es natürlich, man kann generell sagen es wäre toll, wenn alle 360 Titel kompatibel werden würden :).

    2
  6. Ranzeweih 14900 XP Leetspeak | 19.02.2019 - 13:47 Uhr

    Viele feiern es als das beste Forza ab, ich sehe das anders. Ich fand die Serie erst ab Einführung der Drivatare richtig interessant. Wenn man das im Nachhinein allerdings implementiert, stimme ich zu.

    0
    • Rikibu 11200 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 19.02.2019 - 16:40 Uhr

      Drivatare? gabs seit Teil 1. Da konntest du den wenigstens noch selber trainieren, und er wurde besser, indem du selber besser gefahren bist.
      Die Drivatare ab fm5 waren doch eigentlich nur dümmliche KI Idioten, die sich namentlich aus der eigenen Freundeliste bedienten, während sie wie die Hirnies trotz enger Anfangskurve sich gegenseitig angefahren haben, oder nicht in der Lage sind von ihrer sturen Bahn abzuweichen, nur weil ein menschlicher Spieler darauf fährt. dann heißt es „zum abschuss freigegeben“ ohne rücksicht auf verluste. die ki in forza ist echt das dümmlichste was es gibt. wenn der aktive spieler einzig derjenige ist, der zurückstecken muss, während die ki schneller beschleunigen kann, auf gras und dreck schneller fährt als man selber… das ist schon eigensinnig

      1
  7. Duck-D 27040 XP Nasenbohrer Level 3 | 19.02.2019 - 14:52 Uhr

    Ich finde, dass man bei Racing Games in der AK dann einfach Pursche, Folgswargen und Begatti auf die Karre schreiben sollte und gut ist.
    Ich würde die alten Titel auch sofort ohne originale Lizenzen zocken.
    Vor allem so Arcade-Titel wie PGR.

    GEBT UNS PROJECT GOTHAM RACING !!!!!!

    4

Hinterlasse eine Antwort