Xbox One: Fan-Art deutet Injustice 3 an

Die Anzeichen für eine baldige Injustice 3-Ankündigung verdichten sich.

Für den am 22. August stattfindenden DC FanDome gibt es bereits einige vielversprechende Gerüchte bezüglich neuen Spielankündigungen. So soll das kürzlich offiziell bestätigte Suicide Squad-Spiel von den Rocksteady Studios Berichten zufolge mit einem Teaser vorgestellt werden und das neue Batman-Spiel von WB Games Montreal ebenfalls gerüchteweise vertreten sein.

Momentan verdichten sich die Anzeichen, dass auch Injustice 3 einen Auftritt bei dem Event haben wird, auch wenn dies noch in keinster Weise offiziell bestätigt wurde. So twitterte Tom Taylor, Autor der Injustice Comic-Serie, kürzlich einzelne Buchstaben, die im Injustice-Stil gehalten waren.

Zusätzlich wurde die Teilnahme von Ed Boon von den NeatherRealms Studios an dem Event bestätigt und ein weiterer Tweet von BossLogic mit Fan-Art zu Injustice 3 veröffentlicht, auf welchen er Boon markierte. Auch BossLogic wird beim DC FanDome vertreten sein.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. FaMe 47700 XP Hooligan Bezwinger | 12.08.2020 - 10:54 Uhr

    Sehr gerne! Immer her damit! Sehr gerne auch wieder die Move-Eingaben, wie im ersten Teil.

    0
  2. FallenDevil 2520 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 12:52 Uhr

    Gerne nochmal ein Crossover mit Mortal Kombat. Injustice ist düster genug, dass es dieses mal funktionieren könnte

    0
  3. Monster80 21070 XP Nasenbohrer Level 1 | 12.08.2020 - 14:25 Uhr

    Hau drauf spiele mit geilen Moves und düsterer Szene sind immer cool. Und wenn man noch mit Super Helden und Super Schurken kämpfen kann rundet es die ganze Sache ganze nochmal ab

    0
  4. eistee1983 2550 XP Beginner Level 2 | 12.08.2020 - 19:40 Uhr

    Bei Injustice 2 muss man bei den legendären Multiversum mit fast jeden Charakter 1000 Minunten zocken um den roten Legendären Gegenstand zubekommen.

    0

Hinterlasse eine Antwort