Xbox One: Synchronsprecher verkündet Arbeiten an geheimen Spiel

Via eines ironischen Tweets verkündet Roger Craig Smith die Arbeiten an einem neuem, noch geheimen Spiel.

Folgenden Text veröffentlichte Roger Craig Smith, seines Zeichens sehr gefragter Synchronsprecher für Videospiele wie auch andere Medien auf Twitter:

„Ich bin super genervt, nicht an irgendetwas zu arbeiten, über das ich momentan nicht twittern kann, weil ich nicht gegen eine NDA für etwas verstoßen kann, von dem ich euch versichere, dass es nicht existiert.“

„Und es handelt sich nicht um ein Videospiel.“

Roger Craig Smith lieh bereits vielen bekannten Charakteren seine Stimme, wie unter anderem Chris Redfield von Resident Evil, Ezio Auditore da Firenze von Assassins Creed, Captain America in verschiedenen Marvel Produktionen, Deidara in Naruto: Shippuden, Batman in Batman: Arkham Origins, Kyle Crane in Dying Light und Mirage in Apex Legends. Außerdem ist er die aktuelle Stimme von Sonic the Hedgehog.

Dieses breit gefächerte Feld an Titeln lässt natürlich einigen Raum für Spekulation, auf welches Spiel sich Craig Smiths ironischer Tweet bezieht.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. masterdk2006 77305 XP Tastenakrobat Level 3 | 11.09.2019 - 16:58 Uhr

    Aussage des Tages. Wenn Mann nichts anzukündigen hat oder darf sollte man auch nicht.
    Geht den da einer ab wenn er sowas schreibt, oder warum macht man so ne sinfreie Ansage🤔

    3

Hinterlasse eine Antwort