Xbox Series S: Die meistverkaufte Konsole in Indien im März 2021

Die Xbox Series S war in Indien die meistverkaufte Konsole im März 2021 und lag noch vor der Xbox Series X.

Mit 90 Prozent Marktanteil ist Indien eigentlich eindeutig der PlayStation verschrieben. Doch Spieler haben jetzt die aktuelle Xbox-Konsolengeneration für sich entdeckt.

So melden mehrere stationäre Händler in Indien, dass die Xbox Series S Konsole die am meisten verkaufte Konsole im März 2021 gewesen sei. Der große Bruder, die Xbox Series X, liege hinter dem günstigen Xbox Series S Einsteigermodell.

Sowohl Xbox Series X als auch Xbox Series S wurden am 10. November 2020 in Indien eingeführt. Seitdem waren die Xbox Series-Konsolen öfter verfügbar gewesen als etwa PlayStation 4 und 5. Kunden haben sich daher für die Xbox Series S entschieden.

Zur Entscheidung soll auch der Xbox Game Pass beigetragen haben. Insbesondere die Ladung neuer Spiele aus dem Bethesda-Katalog waren ein Argument für eine Xbox.

Wie IGN India schreibt, haben einige Kunden zunächst eine (nicht verfügbare) PlayStation 4 haben wollen. Nachdem man aber die Vorzüge eines Xbox Game Pass erklärt habe, griffen sie stattdessen zur Xbox Series S.

Anstatt weiterhin auf eine andere verfügbare Konsole zu warten, war die Xbox Series S vorrätig und für die meisten Käufer somit die Alternative.

77 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. biedet 13200 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 07.04.2021 - 08:20 Uhr

    die S/X ist ja auch nicht zu bekommen und die S ist günstiger grade in Ländern wo die Leute im Schnitt nicht so viel Geld haben 😉

    0
  2. Der Edu 1390 XP Beginner Level 1 | 07.04.2021 - 15:47 Uhr

    Angeben der Verkaufszahlen in Indien als Überblick wären hilfreich.

    0
  3. MiklNite 44040 XP Hooligan Schubser | 09.04.2021 - 20:38 Uhr

    Solche Meldungen zeigen, dass die Strategie von Microsoft Früchte trägt und es einen Markt für die XSS gibt.

    0

Hinterlasse eine Antwort