Xbox Series X: Hardware Raytracing im Video vorgestellt

Raytracing? Was ist das eigentlich? In einem Video wird euch die Technologie von Raytracing vorgestellt.

Die Kollegen von Digital Foundry haben ein neues Video veröffentlicht, das euch die Besonderheiten von Raytracing verdeutlicht. Da Hardware-Raytracing auch bei der Xbox Series X zum Einsatz kommen wird, könnt ihr somit jetzt schon sehen, wie Spiele allein durch diese Technologie verbessert werden:

49 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. I Beelzebul I 43960 XP Hooligan Schubser | 08.02.2020 - 17:28 Uhr

    Das Video ist wohl zu sehr von NVIDIA finanziert. Das meiste ist auch ohne RT möglich und vor allem Control schaut schon sehr „werbewirksam in Szene gesetzt“ aus. Also für Spiegelungen und Schatten braucht man definitiv kein RT

    1
    • Archimedes Boxenberger 227940 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 09.02.2020 - 11:34 Uhr

      Also ich gebe dir ja recht über die Nvidia Finanzierung. Aber Schatten und Spiegelungen wie man sie mit RT hat sind anders heute nicht möglich 😉
      Was ich vermisst habe ist dass gerade texturen plötzlich viel besser aussehen können

      0
      • I Beelzebul I 43960 XP Hooligan Schubser | 09.02.2020 - 15:53 Uhr

        Ist mir schon klar dass mit RT deutlich mehr möglich ist, aber ich rede von groben Sachen wie die fehlenden Reflektionen auf der Scheibe oder dem Visier. Das Video tut so als ob ohne RT nichtmal einfachste Spiegelungen möglich wären.
        Das ist doch verarsche am Kunden

        0
        • Archimedes Boxenberger 227940 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 09.02.2020 - 19:48 Uhr

          Ganz so ist es nicht dargestellt, es wird ja immer wieder betont was die Unterschiede zwischen den RT Reflektionen und normal simulierten Reflektionen sind.
          Ich wüsnchte halt, dass solche Videos ohne Sponsoring gemacht würden.
          Kommt aber sicher noch bei DF

          0
          • I Beelzebul I 43960 XP Hooligan Schubser | 09.02.2020 - 21:36 Uhr

            Neutral wäre mir auch lieber. Es wirkt halt einfach so als ob das Spiel auf der ohne RT Seite mit mittleren Details und das mit RT mit hohen Details. Ich hab es nie gespielt, aber hat es dann auf Konsolen auch kaum Reflektionen?

            0
            • Archimedes Boxenberger 227940 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 09.02.2020 - 22:04 Uhr

              Hab ich ehrlich gesagt gar nicht so drauf geachtet. Die Lichteffekte insgesamt waren aber auf Konsole super. Dennoch kommt einfach bei RT immer noch was dazu 😉

              0
      • Holy Moly 48414 XP Hooligan Bezwinger | 09.02.2020 - 16:36 Uhr

        Cube maps? Screen space reflextions?

        Es gibt schon, mal mehr mal weniger alte, techniken reflektionen darzustellen. Sie können nicht (!) das was Raytracing kann (zumindest nicht in dieser Form). Können richtig und clever angewand jedoch verblüffend ähnliche Ergebnisse erzeugen. Und das oft bei aktuell (noch) weniger Hardware hunger.

        1
  2. Proxton 5810 XP Beginner Level 3 | 08.02.2020 - 18:05 Uhr

    Ich würde mir Dead Space mit der ausgereiften Technik gerne mal ansehen 🙂

    3
    • StoneBanks420 22585 XP Nasenbohrer Level 2 | 09.02.2020 - 11:42 Uhr

      Ja, da hätte ich auch nix gegen 😄 vllt bekommen wir ja mal ein neues DS oder zumindest ein Remaster 🎮

      0
  3. ORO ERICIUS 84530 XP Untouchable Star 2 | 08.02.2020 - 19:54 Uhr

    Ich für meinen Teil freue mich so auf RTX wie damals auf 3DFX mit der ersten Diamond Monster Graka…

    0
  4. FaMe 41840 XP Hooligan Krauler | 08.02.2020 - 20:54 Uhr

    Immer wenn man denkt, dass die Grafik nicht noch besser werden kann, wird man eines Besseren belehrt.

    1

Hinterlasse eine Antwort