Assassin’s Creed IV: Black Flag: Exklusiver Vorschaubericht zur Kampagne

Seite 2

Auch Piraten müssen jagen

Was ein waschechter Pirat ist, der trägt nicht nur eine läppische Pistole, sondern am besten gleich zwei oder sogar vier wie unser zeitweiliger Begleiter und Oberfreibeuter Blackbeard bei sich. Doch woher einen Pistolengürtel nehmen, wenn nicht stehlen? Wir starten mit unserem Schiff, der Jackdaw und einer Notbesetzung als Crew, mitten in den Weiten des Ozeans. Unser Quartiermeister rät uns die Weiterreise aufzuschieben bis notwendige Reparaturen erledigt sind und sich die Mannschaft etwas erholen konnte. Günstigerweise befinden wir uns gleich in der Nähe einer kleinen karibischen Insel und so nutzen wir die Zeit um auf der Insel ein paar Ozelots, die ein wenig an kleine Leoparden erinnern, sowie mehrere Leguane zu erlegen und mit deren Haut einen Pistolengürtel herzustellen.

Nachdem die unbedarften Tiere erledigt sind rufen wir dazu das Spielmenü auf und können die vorhandenen Ressourcen kombinieren. Alternativ habt ihr auch später in Waffenläden die Möglichkeit fertige Ausrüstung zu kaufen oder während eurer Reisen gesammelte Beute zu verkaufen. Die Heimreise kürzen wir ab, indem wir dank Schnellreisemöglichkeit direkt zum nächsten Missionsort springen. Hier verbringen wir einige Zeit damit unsere Crew aufzustocken. Dazu rekrutieren wir herumlungernde Gestalten in Bars oder helfen Freibeutern im Kampf gegen die Justiz.

Inhaltsverzeichnis

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort