Balkontrolle

  • Electronic Arts hat in Kooperation mit dem südamerikanischen Fußballverband CONMEBOL bekannt gegeben, dass die CONMEBOL Libertadores ab März 2020 exklusiv in EA SPORTS FIFA 20 als kostenloses Inhaltsupdate für Pla […]

  • Rainbow Six Siege und Borderlands 3 sind ab sofort über das komplette Wochenende kostenlos spielbar. Das Mini-Event „Haus des Geldes“ ist dazu vom 20. bis 25. November auf allen Plattformen in Rainbow Six Sieg […]

  • Gearbox Software hat zu Borderlands 3 einen neuen DLC enthüllt: Moxxi’s Heist of the Handsome Jackpot. Der Trailer für Borderlands 3’s ersten Story-DLC, Moxxi’s Heist of the Handsome Jackpot. Es wird brandneue K […]

    • Ja darauf freu ich mich auch schon total drauf. Hört sich wieder witzig an. Bald geht es los.

    • Wird Zeit, BL3 war scho auf dem Weg langweilig zu werden 😅

    • Na das sieht doch wieder positiv verrückt aus. Noch ungefähr einen Monat warten dann wird BL3 mal wieder angeschmissen. Hoffe immer noch das auch das Level-Cap angehoben wird durch den DLC.

    • Nachdem sie uns beim Release-Kauf so über den Tisch gezogen haben und nur Wochen nach Release das Hauptspiel + BL1 Remaster für den gleichen Preis angeboten haben und die Abstürze immernoch ein Ding sind sollten sie zumindest den DLC umsonst raushauen.

    • Hoffentlich wird der Level Cap mal direkt angehoben

    • Hab ich HandsomeJack im letzten Teil nicht umgelegt? Wiso hat der jetzt nen Casino?
      Oder ist das wie bei MichaelJackson?

  • Xboxdynasty User @SirDanistar hat uns auf einen sehr guten Deal aufmerksam gemacht. Dabei bekommt ihr die Need for Speed: Heat Deluxe Edition für Xbox One als Download Code für nur 47,99 Euro. Dazu gibt es B […]

    • Ich hätte jetzt gerne den Borderlands Season Pass im Angebot 😀

      • Naja, einen Season Pass zu vergünstigen noch bevor der erste DLC erscheint (der übrigens am 19. Dezember kommt) ist eher unüblich. Vielleicht ja zu Weihnachten? (mit sehr sehr viel Glück xD)

    • Wer es anspielen möchte vor einem Kauf, Borderlands 3 ist Free to Play mit Xbox Live Gold an diesem Wochenende (Free Play Weekend, jetzt schon verfügbar). Angeblich soll noch im Laufe des Tages ein Patch kommen der unter anderem Performance und Menü Ruckler verbessern soll.

    • Gab ja schon das ein oder andere Angebot für die super duper Edition von Borderlands für 66€. War ja alles mit drin.

    • Überlege die ganze Zeit ob ich es mir holen soll. Need for Speed hat ja meistens einen extremen Preisverfall. Warten oder zuschlagen?

      • Spielst du es alleine oder hast du Freunde die es auch zocken? Ich habe mir angewöhnt Singleplayer Spiele bis auf wenige Ausnahmen (wie Jedi Fallen Order oder Cyberpunk nächstes Jahr) nur noch mit einem ordentlichen Sale zu kaufen. Singleplayer Spiele laufen einem nicht davon und werden meist sogar besser durch Patches. Bei NFS Heat ist aber die Frage: Siehst du es als Singleplayer Spiel, oder hast du auch vor regelmäßig online Rennen zu fahren?

        • Nur Singleplayer. Für online fehlt mir leider einfach die Zeit. Hast Recht dann warte ich. Danke für die Info

      • Definitiv warten. Mir brennen NFS Heat und Jedi :Fallen Order auch gehörig unter den Nägeln. Aber erstens bin ich noch mit Death Stranding beschäftigt und zweitens wird man beide noch vor dem 24.12 für 30€ abgreifen können wenn man die Augen offen hält

    • Sehr gutes Angebot, kann man sich geben.

    • Borderlands kostet 34.99

  • Xbox LIVE Gold Mitglieder können sich ab sofort beim Xbox Black Friday Sale zahlreiche Angebote sichern. Wer kein Xbox LIVE Gold Abonnement hat, der bekommt den ersten Monat für nur einen Euro und der Xbox Game P […]

    • Resident Evil 2 Deluxe für 23€ ist schon mal ein must buy.

    • Tja, scheint so als würde bei mir der Geldbeutel dieses Jahr zu bleiben. Nur 30% bei Torchlight 2, Rage 2 ist im Pass und Darksiders 3 und Witcher 3 kommen rein. The Surge 2 ist nicht rabattiert uns Soul Calibur 6 hab ich bei eBay schon günstiger gesehen.

    • ich hatte auf Nier Automata gehofft :-(. Naja, Control für 38 Euro ist auch nicht übel 🙂

      • Nier Automata landet irgendwie meist nur bei einem Random Deal und das verpasst man dann irgendwie leicht. Ich glaub auch, dass es nicht so oft im Deal angeboten wurde.

        • Bei NA muss man wirklich Glück haben. Da hab ich auch Mal Glück gehabt und zugeschlagen.

    • Anthem für 13,99 🤔
      Trials Rising für 12,49 🤔
      Sea of Solitude für 11,99 🤔
      Wonder Boy für 9,99 🤔

      Netter Sale, mir sind aber irgendwie zu wenig kleine Spiele für wirklich wenig Geld dabei. Hatte mich schon nen ganzen Schwall 4,99 Games kaufen sehen…

    • Resident evil 2 reizt mich übelst.

    • Da kommt sie wieder, die jährliche „Mimimi andere Sales waren besser, ich bin geizig mimi“ Kommentare.

      Anthem geht für 13€ übrigens voll klar.

    • Oh da muss ich nachher mal in ruhe gucken ob ich nich doch was finde…

    • Ich habe zwar noch mehr als genug, aber da ich gerade bei AC Origins den zweiten DLC am durchspielen bin, überlege ich bei der AC Odyssey Ultimate Edition zuzuschlagen. Mit vorhandenen Reward Points ging es noch günstiger. Die Frage ist nur, ob ich mich direkt ins nächste 100h + Abenteuer stürzen möchte?

      • Da kannst Du beruhigt zugreifen, das Spiel ist grandios. Ich finde es noch besser als Origins.

    • Need for Speed Heat Deluxe ist mein 😀

      • Kommt jetzt zwar für dich zu spät, aber für alle anderen: die Deluxe Edition von NFS:Heat ist auf Amazon als Download Code noch mal 4€ billiger als im Xbox Store.

    • Tja dann steht dieses Wochenende wohl Ace Combat und darksouls an. Weiß nur noch nicht ob remastered oder Teil 2 🤔

    • okay dann wird GreedFall erstmal für 34€ bei PSN gekauft
      ansonsten hier mal stöbern was man noch findet

    • Schade kein The Surge 2 dabei, vielleicht schlag ich bei Sekiro zu aber das werde ich dieses Jahr nicht mehr zocken so wie es aussieht

    • Oh man ich sehe schon ich kauf immer viel zu früh 🙂
      Aber das ist OK denn ich liebe alle meine Games. Nur mit dem GamePass für 1 € das ärgert mich schon wieder das ich das nicht kriege…

    • Life is Strange 2, Resident Evil 2 und Sea of Solitude werde ich mal mitnehmen 😊

    • was mich gerade wundert, auf der MS Seite steht das die Angebote nur 2 Tage zählen, da kommt vlt nochmal eine Preisrutsche am WE oder andere Angebote??

    • Warum ist bei Wreckfest die normale Version nicht im Angebot – Schade.
      Ansonsten wird’s wohl Project Cars 2 und eventuel FC New Dawn werden.
      Muss mich später mal in Ruhe durch die Liste kämpfen 🙂

    • Für mich leider nix dabei. Virginia bin ich unentschlossen. Aber für 2 Euro kann man eigentlich nichts falsch machen. Obwohl in der Bewertung steht selbst dafür noch zu teuer

    • Uiuiui, da sind ne Menge Games bei, die ich gern mein eigen nennen würde. Ace Combat, Forza Horizon 4, einige Lego-Titel, Crash Racing, Sonic Racing, Torchlight 2 und noch ein paar mehr. Die Preise gehen in Ordnung. Jetzt muss ich nur noch Prioritäten setzen…. 🤯

    • Die meisten Games habe ich leider schon.

    • Control und die letzten beiden Assassins Creed stehen ganz weit oben auf meiner Liste. Hole mir aber wenn dann nur eins davon, der nächste Sale kommt schneller, als ich mit einem durch wäre.

      • Dann hol dir Control. Von AC haste halt auch immer nur das gleiche wie immer. CONTROL ist wenigstens mal was anderes.

    • Naja bei diesem sehr sehr schwachen jahr mit einer handvoll lohnenswerter games hab ich bereits alles was mein Geld wert ist. CoD wäre für 30€ nochmal interessant gewesen aber das lohnt irgendwie alles nicht. Haufenweise halbfertige games die kein mensch braucht oder die üblichen store leichen. Dieses jahr kein Schnäppchen zu machen. Vielleicht ks bei amazon aber auch da wird’s immer schlechter.

    • Roae of the Tomb Raider 20th für nur 8,99 ist auch ein richtiger kracher

    • Bin voll enttäuscht, dass Nier Automata nicht dabei ist 🙁

    • Es sind schon ein paar feine Sachen dabei z.b Contra und Castlevania Collection je 10 Euro, WOBEI…

      Super Nintendo Mini habe ich daheim und Mega Drive Mini möchte ich mir ohnehin noch holen, dann könnte ich die wichtigsten Teile mit den Original Joypads zocken 😉

      Ich überlege es mir noch mal…

    • @williamshakesbeer Far Cry New Dawn für 17, 99!

      Und Young Blood für 19,99…oh man, da muss ich versuchen stark zu bleiben.

      Aber kein Star Wars Jedi? Hm…

    • Hmm ja so ziemlich für jeden was dabei aber ich weiß nicht, denke die Prozente werden beim nächsten Sale Ende Dezember noch höher sein. Mal schauen.

    • Viele alte Dauer-reduzierte dabei 🙁 hatte mir auch mehr erhofft.

    • Bekommt man eigentlich noch irgendwo den VIP Pass für Forza 5? Findet man ja nicht mehr im MS Store. Wenn möglich auch im Angebot.
      Schade kein Star Wars Jedi Fallen Order dabei und auch kein Greedfall. Vielleicht dann beim Weihnachtssale.
      Weiß nicht ob ich bei Forza 7 und Resident Evil 2 zuschlagen soll. Vielleicht sind die beim Weihnachtssale noch günstiger. Aber wenn man Pech hat, dann sind die da dann vielleicht gar nicht dabei🤔

    • Der Geldbeutel bleibt noch zu. Um 0.01 Uhr beginnt der Amazon Black Friday
      Sale. Mal sehen, was die so raus hauen.

  • Die The Game Awards Show 2019 startet am 12. Dezember 2019 und die nominierten Spiele wurden schon bekannt gegeben. Alle Spiele, die bis zum 15. November 2019 veröffentlicht wurden, kamen für die Jury als N […]

    • Die Awards nimmt doch ohnehin keiner ernst. Was zählt sind Wertungen, User score aber vor allem der eigene Geschmack und da sind die Xbox Titel nunmal deutlich vor denen von Sony. Auch ein RDR2 wurde wesentlich besser bewertet als God of War und das von unzähligen Testern. Was bedeutet es dann schon wenn so eine kleine Jury dann entscheidet das Gow den Titel trotzdem mehr verdient hat. Nichts.

    • Gut zusammengefasst! Geoff (ein Großteil der Spielepresse) buckelt vor Kojima, das ist nicht mehr feierlich. Control kommt auch gut weg. Sam Lake von Remedy ist ebenfalls in Death Stranding verewigt, natürlich ist Geoff dann best Buddy (Verschwörungstheorie ✌🏼).

      Das ironische bei der Sache: Die Show findet im Microsoft Theater statt 😀

      • Naja control kommt halt einfach gut weg weil es ein super geniales spiel ist. Was ich als beispiel von gears5 nicht behaupten kann. Nicht schlecht aber auch nicht das gelbe vom ei.

        • Naja, Control ist nicht besser als Quantum Break, wie will man da erklären dass das Spiel in den Awards vorkommt und das Andere damals nicht. Kann ja offensichtlich nur daran liegen das die Marke Xbox generell abgewatscht wird.

    • Ist den Gears ab Kapitel 2 von der Story her krass? habe nur bis dahin gezockt.
      Wobei man Gears wenigstens in MP Adward packen kann statt kika Fortnite, und ich mag MP nicht mal 😀

      • Spiele gerade Horde, macht verdammt Laune😂👍

      • Die ganze Kampagne ist krass. Hatte so viele Wow Momente. Hab geweint, gelacht, mich gefreut, gelitten, getrauert. Das volle Programm.
        Die Skiff Fahrten sind toll und die kleinen Rollenspiel Elemente passen perfekt ins Spiel.

        Ist es echt wert👍

    • naja das es keiner ernst nimmt würde ich nicht sagen.
      hat bestimmt eine tragweite wie die ganzen twitch streamer die beeinflussen was in und out ist.
      ich zocke fortnite mein twitch idol zockt das nur.

      das spiel ist game award gewinner oh nur für ps4 kaufe ich ps4

    • Ehrlich gesagt geht mir der Typ und seine Show ziemlich am A…. Vorbei.

      Was ich um einiges schlimmer finde ist das es in der deutschen Medienwelt genauso aussieht.

      Da kommen zu Death Stranding gefühlt jeden Tag 30 News und vom X019 Event gab es eine vor dem Event und ne Hand voll danach.

      Und das von angeblichen neutralen Multiplattform Redaktionen.

      Ich finde das so dumm und vor allem peinlich.

    • Perfekt zusammengefasst, mir kommt es schon komisch vor, das zb. Gears 5 nicht als Game of the Year nominiert ist, aber Death Stranding schon. Das mit Forza Horizon sowieso…

    • Sehr schöner Artikel den ich nicht nur als großer Xbox und Gears 5 so unterschreibe.

      Diese nicht vorhandene Neutralität ist nur ekelig und unglaubwürdig und würdigt nicht Spiele, die es verdient hätten.

      Ich weiß was ich an der Community, der Xbox, den Service und den Spielen habe.

      Deswegen nehme ich die Auslosung nicht mal im entferntesten ernst.

      Ich weiß mein Game of the Year, was anderes zählt nicht😉

      • ich glaube sollte am We mal G5 weiter spielen o:
        muss nun erstmal meine 10 lvl für D2 machen damit ich meine ruhe habe bis montag.

        ich hasse jetzt schon das Battlepass System -.- wo man gezwungen ist etwas zu spielen x.x

    • Diesen Award konnte ich noch nie ernst nehmen, da ich die Nominierungen seit Jahren nicht nachvollziehen kann. Dieses Jahr haben sie es aber richtig übertrieben. Death Stranding ist in 6 Kategorien nominiert.

    • Eine Show auf die ich gut und gerne verzichten kann. Vor allem bei so einer gekauften Show. Ziel deutlich verfehlt.

    • Noch mal ich.

      Muss mal Zorn und die ganzen anderen die hier mitarbeiten loben.

      Hier auf einer XBox only Seite wird 10 mal fairer und hatefreier über die direkte Konkurrenz von Sony berichtet als auf allen Multiplattformseiten zusammem über die XBox.

      Und ihr könntet haten und alles schlecht machen von Sony weil ihr eigentlich nur über XBox berichten müsst. Da ist es eigentlich klar das man da mehr oder weniger Partei ergreift.

      Aber die anderen beschreiben sich als unabhängiges Multiplattform Magazin usw.

      Also nochmal Respekt und Anerkennung an alle Mitarbeiter hier 👍

    • Habe Gears 5 nicht gezockt und kann es auch daher nicht beurteilen. Aber wenn ich die Nominierungen noch richtig im Kopf habe, ist auch Days Gone gar nicht dabei. Das Halo Infinite tatsächlich ignoriert werden könnte, ist durchaus möglich. Könnte ja schließlich nach dem 15.11.2020 erscheinen, wenn den die Deadline so bleibt.
      Ich muss aber auch sagen, das Forza Horizon 3 erst 2016 erschienen ist, und nicht 2015.

    • Nominierungen sind immer subjektiv, besonders bei Kategorien wie GOTY die nun mal keine objektiven Kriterien haben. Nach der Darstellung des Artikels scheint auch dieser Mann persönliche Vorlieben zu haben. Der Award scheint aber grundsätzlich auch seine Veranstaltung zu sein und nichts neutral behördliches. Das weder Gears 5 dieses noch FH4 im letzten Jahr las Goty nominiert sind, ist nach meiner Meinung vollkommen in Ordnung. Beide Spiele habe ich gespielt und die würden noch nicht mal in meiner Top 10 des Jahres auftauchen, ohne das ich die fix im Kopf habe. Und bei mir kann man nicht von Playsi Vorliebe reden da ich die Konsole gar nicht besitze.
      Finde die Überschrift ein wenig reißerisch und nicht gut das es oben als News betitelt wird. Gut widerum ist das im Text steht das es ein Kommentar ist und dieser somit ebenfalls subjektiv geprägt ist und Indizien dementsprechend interpretiert wurden.

    • Zeigt halt wie lächerlich die Awards sind und eigentlich auch die großen Medienvertreter. Damals Quantum Break abgewatscht und jetzt Control mit dabei, are you serious? Oder Forza Horizon nicht mit dabei, bin zwar kein Racing Fan aber kann anerkennen das dieses Spiel nahezu perfekt für einen Racer ist. Tja und Gears muss meinetwegen nicht bei den Gotys dabei sein, Openworld, ihr wisst schon ^^ aber dafür müsste auf jeden Fall eine Multiplayer Nominierung drin sein.
      Metacritic zeigt eigentlich schon sehr gut wie bestechlich die Presse ist, das sie ein recht schlechtes Spiel unter dem Deckmantel der Kunst hoch bewerten obwohl der Teil der ein Spiel ausmacht ziemlich kacke geworden ist und nur langweilt, verdammt nochmal, ein Spiel soll auch Spaß machen aber schön das sich die normalen Käufer nicht lumpen lassen und dann doch bei Meta der Userscore so ziemlich realistisch wiederspiegelt wie das Spiel wirklich ist.

    • Geoff Wer? Ist der wichtig, dass man den Ernst nehmen müsste ? Zum Glück entscheidet doch Jeder selbst, was er gut findet und was nicht…..

    • Erlebt man leider eigentlich ziemlich oft, fast überall wird die xbox und deren Spiele eher kritisiert oder bestenfalls neutral betrachtet während die Playstation in den Himmel gelobt wird.

    • Das Death Stranding seine Nominierungen und Wertungen, wie MGS5 seinerzeit, nicht zufällig bekommen hat ist ja bekannt… Schön das es bei Death Stranding auch mal etwas mehr publik geworden ist.
      Denn eins dürfte selbst dem größten Kojima-Fan klar sein: Es sind recht gute Spiele, aber definitiv nicht die nahezu perfekten bis perfekten Wertungen wert.

    • Dass Gears 5 fast nicht erwähnt wird bei den Game Awards ist scheiße. Trotzdem finde ich den Artikel hier ein wenig einseitig, und zu fokussiert auf den guten(?) Herrn Keighley. Es mag ja vielleicht wirklich stimmen, dass dieser eine Neigung zu Sony hat. Und sicher sollte ein Format wie die Game Awards neutral sein. Man kann sie aber auch nicht als reine Sony Show bezeichnen, oder würde sonst Gears Tactics eine Bühne kriegen?

    • Ich finde hier werden schon Tatsachen aufgelistet. Gibt es alternativen zu Forza Horizon zum Beispiel? Nein. Warum wird es dann nicht nominiert? Das ist schön ganz einfach.

    • Ich nehme die Game Awards sowieso immer mit einem Augenzwinkern und rege mich gar nicht darüber auf, am Ende zählt ohnehin nur der eigene Geschmack und nicht das, was eine von vielen Spiel des Jahres Auszeichnungen sagt. Die Game Awards nehmen sich nur wichtiger. Sie sind im Prinzip der Kojima der Verleihungen.

      Ich werde auch nie verstehen, wieso die Fachpresse ständig storylastige 3rd Person Action Adventures mit 85+ abfeiert. Meins sind sie einfach nicht, ich bin immer der Meinung, ein „Action“ Spiel müsse seinen Schwerpunkt beim Gameplay setzen. Ich bin jetzt auch niemand, der automatisch alle Xbox Spiele abfeiert, aber ein Gears 5 hätte für mich eher reingehört als ein Outer Worlds. Ob das drin gelandet wäre, wäre es nicht auch auf der PS4 erschienen? Wir werden es nie erfahren. Es hätte für mich auch eher reingehört als ein zugegeben sehr gutes Remake, weil es auch eben nur das ist. Das mit Forza Horizon 4 habe ich auch nie verstanden.

      Dass Death Stranding nominiert wird und am Ende gut abräumen wird, war mir schon vorher klar, aber nicht weil ich an eine Sony Verschwörungstheorie glaube, sondern weil Sony und Kojima das Marketing bis zur Perfektion beherrschen. An manchen Tagen hätte ich mich nicht mehr über Berichte wie „Das hatte Kojima heute zum Frühstück!“ gewundert. Dazu kommen mutige und andersartige Dinge immer gut bei solchen Verleihungen an, siehe Oscars.

    • Ich finde die ganze Aufregung umsonst. Ist wie mit den oscars nur weil mancher Film einen hat mag ich den trotzdem nicht. Und wenn der Herr einen Deal mit Sony und Kojima sowieso hat…wenn interessiert es.
      Ärgerlich ist es nur für diejenigen, welche mit der Software Geld verdienen und durch eine nicht Normierung letztendlich Geld weniger Geld verdienen.

      • Es geht aber auch sehr stark um Anerkennung. Wenn du sozusagen den besten Film oder das beste Spiel produziert hast, aber dann nicht mal eine Nominierung erhälst, dann ist es schon wie ein Schlag ins gesicht. So eine Auszeichnung ist für das Enwicklerteam (oder halt beim Film die ganze Crew) eine besondere Auszeichnung und die fühlen sich bestätigt darin, ihre Aufgabe so gut wie möglich gemacht zu haben.

    • Danke!!
      Ich kann es bis heute nicht nachvollziehen wie leichtgläubige Leuten das nicht schon längst aufgefallen ist. Der Artikel spricht mir aus der Seele. Bei Death stranding hört die glaubheit nun echt auf. Das Spiel hat einen User score von 5.8 (!!) wie zur Hölle schafft es das in die game of the year kategorie??

      Und Forza Horizon 4 hat mir da auch überall zu oft gefehlt. Es gab so einige Jahre wo ich echt mit dem Kopf geschüttelt habe. Ich sage auch das meckern nix bringt. Es wird so oder so wieder death stranding…. Und selbst wenn nicht die Nominierung ist schon der Mittelfinger an alle gamer.

    • Guter Artikel, dem Stimme ich zu 100% zu!
      Aber was soll’s, wir gehören halt einer Minderheit an.
      Der schmutzige Nachbarsjunge, mit dem du nie spielen durftes.
      Ja, so sind sie, die Xboxler😎

      Gears 5 ist Bombe, die Kampagne war teilweise atemberaubend, auch wenn es berechtigte Kritikpunkte gibt. Trotzdem gehört dieses Audiovisuelle Meisterwerk nominiert, da lachen doch die Hühner.

      Aber so funktioniert der Sony Hype: Scheinbar Dritte (neutrale) feiern die Marke überschwänglich, die normalen Mainstream Medien schnappen das auf, und schwupps prägt sich die Marke Playstation weiter ein. Xbox wird einfach ignoriert… dem informierten (Core) Gamer kann das aber herzlich egal sein.
      Ich kann mir das ganze nur mit der generellen Abneigung gegen Microsoft erklären, das Windows Monopol schmeckt wohl nicht jedem. Und bevor das Gleiche auf dem Gamingsektor geschieht, wird schlichtweg die Konkurrenz durch die versammelte freie Presse stark geredet/gemacht.
      Eine andere Erkärung habe ich nicht, denn gegen die Xbox Konsolen, die Games, die AK, der Gamepass usw. kann man nicht viel sachliche Kritik bringen.
      Ganz im Gegenteil, the best Place to Play ist ganz klar die Xbox, und die Awards jucken mich nicht wirklich.
      Peace

    • Als ich vorhin schon die Nominierungen gesehen hatte, dachte ich mir bereits, dass da wohl nicht sehr Objektiv vonstatten geht.

      Zum Glück geb ich eh einen Schiet auf solche Nominierungen – genau wie die Oscars.
      La La Land mit 6 Oscars sag ich da nur, so einen schlechten Film habe ich lange nicht mehr gesehen.

    • Der Typ ist einfach nur ekelhaft

    • die Show gehört auch einfach abgesetzt. Entweder ist eine Award Show neutral und auf die Auszeichnungen kann man dann auch wirklich was geben. Alles andere darf mMn keine „Auszeichnungen“ vergeben.
      Selbe wie diese Dice Awards. 2015 Fallout statt Witcher 3 obwohl alle Welt Journalist + Fans einstimmig für Witcher waren… da waren für mich diese ganzen Shows gestorben, entweder Fanboys oder gekauft bzw. beides.
      Game of the Year wird bei dem seiner Kasperl Show eh safe Death Stranding. Andere sind bei dem Game(play) vor langeweile gestorben, für den bestimmt das beste aller Zeiten.

    • Ach die Video Game Awards…

      …da gab es doch mal diese unbedeutende Präsentation von einem Indie Studio, die sich „No Man’s Sky“ nannte. Da wurde dann auch die Hype-Maschine in’s unermessliche hochgefahren und anschliessend ein Indie-Game als Exklusivspiel zum Vollpreis vermarktet.

      Those were the days…

      Und Danke für den Artikel, jetzt hab ich einen Ohrwurm

      Public Enemy „Don’t believe the hype“ – scheisse, ich bin alt

    • Das gibts dich nicht. Eigentlich ist das eine Frechheit! Das da nichts dagegen gemacht wird. Ein bisschen mehr Neutralität erwarte ich schon.

    • Hat zumindest einen faden Beigeschmack die Sache. Zu viel sollte mann auf solche Awards sowieso nicht geben. Kommt den Oskars recht nahe. Da Feiert mann sich auch gern gegenseitig selbst.

      Spielt Spiele für euch welche euch Spaß machen und macht euch am besten immer selbst ein Bild.

    • Das ist ja schon traurig was da abgeht

    • @Z0RN

      Chapeau Tobias. Ich ziehe meinen nicht vorhandenen Hut 🎩. Du hast es auf den Punkt gebracht.

    • Ich guck mir die Scheißshow gar nicht an.

    • Interessanter Bericht.
      Ich find der Typ ist genau wie Kojima total overrated.. Aber ist nur meine Meinung
      Weiß nicht ob ich die show dieses mal gucke

    • Ich mag wieder den Geoff Keighley, noch Kojima, noch irgendwelche Game Awards. Ich brauche auch keine Auszeichnungen um zu wissen was mir gefällt. Ich mag aber auch diesen Beitrag nicht, denn der Text liest sich wie von einem trotzigen und neidischen Kind („Aber mein Gears, Forza etc. ist besser…“). Alleine die Länge… das hätte man auch in fünf Zeilen packen können. Kein Hate, nur meine Meinung!

      • Man kann ja nicht mehr editieren aber hab erst nachträglich gesehen das Gears 5 ja in mehreren Kategorien nominiert ist, unter anderem Best Action. Das ist doch mehr als ausreichend. So gut ein Gears oder Forza Horizon auch sein mögen, diese Spiele gibts gefühlt jedes Jahr. Alleine in dieser Generation je 3x schon. Da haben es die nominierten meiner Meinung nach schon eher verdient.

      • Tja, wenn du sowas behauptest, hast du den Artikel nicht verstanden.

        Es geht gar nicht um mich, oder Gears 5 oder meine Vorlieben, sondern wie kontinuierlich bei den Game Awards die Xbox Spiele nicht nominiert werden, während andere Spiele sechsfach oder sogar noch mehr Nominierungen erhalten.

        Quantum Break = 0
        Control = 6

        Und vielleicht ist Control besser, aber es gilt auch als dunkler, mysteriöser QB Clone. Von daher wurde QB offensichtlich nicht so oft wie Control nominiert, weil es seinerzeit nur für Xbox kam.

        Und „Trotziges neidisches Kind“ …. was ein Blödsinn, mit solchen Fanboy-Gequatsche kommt man doch nur um die Ecke, wenn man sonst keine Argumente hat.

      • Hier wurde nicht einmal geschrieben das Forza oder Gears besser ist. Es wurde nur die unverständlichkeit darüber ausgedrückt das eben diese Top bewerteten Spiele nicht nominiert wurden. Hat nichts mit trotz oder neid zu tun😉

        Ist eine total verständliche Kritik.
        Warum neidisch sein? Gears 5 ist bei Metacritic besser als Death Stranding. Also gibt es keinen Grund dafür😉

    • Der Artikel liest sich so, als ob ein Xbox Fanboy sich aufregt, dass sein Lieblingsspiel nicht nominiert wurde 😀

      Kenne übrigens weder den Typen, noch die Show…

      Und Gears ist auch fast 3 Monate nach Release noch absolut verbugged und kommt einem wie eine frühe Beta vor.

      • Dann hast du den Artikel nicht verstanden. Und mit „Fanboy“ zu kommen, ist sowas von hirnlos.

      • Man man habt ihr keine anderen Argumente als Fanboy?🙄🙄🙄

        Wenn mehreren Top bewerteten Xbox Spielen eine Nominierung verwehrt wird hat das nichts mit Fanboy gerede zu tun sondern mit Ungerechtigkeit. Ist ein Unterschied😉

      • Sagt mal. Lesen und verstehen ist nicht so eure Stärke oder? Überlegt doch einmal vorher bevor ihr euren geistigen Erguss von euch gebt, dann bleibt euch die ein oder andere peinliche Nummer erspart.

    • „Und sollte eines Tages der Master Chief den Helm abnehmen und Geoff Keighley zum Vorschein kommen, dann wisst ihr, dass Halo Infinite doch noch als Game of the Year 2020 nominiert wird.“

      Ich kann nicht mehr! 🤣👍

      Sehr gut und absolut objektiv auf den Punkt gebracht! Wer schon lange nicht (mehr) objektiv ist, ist tatsächlich der gute Kojima Mega Jünger. Ich bin ihm schon länger auf Twitter entfolgt, weil dieses Geschleime einfach unerträglich ist.

    • habe die Sendung und die Ewards nie wirklich verfolgt, nach dem Text hier weis ich das ich es auch in Zukunft nicht machen werde.
      Aber dennoch gut zu lesen und erklärt auch viel was da ab geht und hat mit Unparteiisch und Fairness nichts mehr zu tun.

      Aber mal nebenbei Gears ist meilenweit besser als RE2, also bitte gutes Spiel aber als GOFY, never hätte ich das so eingeschätzt.

    • Es werden halt nicht alle Fanboys erwachsen und reifer….
      Finde, dass Testberichte der großen Plattformen und irgendwelche Award Shows eh keine große Relevanz mehr haben. Das ist ne grobe Orientierung, aber letztendlich richtet man sich doch heute eher nach einer breiteren User Meinung. Und letztendlich zählt nur, was einem selbst gefällt und Spaß macht. Sollen alle anderen wegen mir Kojima und Co wie die Lemminge hinterherlaufen.

    • Ich kuck diese Show nicht. Warum? Ganz einfach. Es ist sehr subjektiv ist was man als bestes Spiel man erachtet oder welche Konsole man besitzt oder favorisiert.

      Wir sind ein reiner Xbox Verein und da favorisiert man meist die Spiele der Plattform. Und Geoff scheint wohl mit Xbox wenig zu tun zu haben. Ganz einfach.

    • In einem Anderen Universum gibt es bestimmt einen Artikel mit folgender Überschrift : Z0RN, Die Microsoft – Awards und seine Liebe zu Phil Spencer.😉 Ps. Sehr guter Artikel.👍

      • 🙂 🙂 🙂 ich lach mich schlapp 🙂 🙂 🙂

        Und der einzige der sich freut wie alle über sich herfallen ist Nintendo. Ganz heimlich und ohne Awards. Denn mal Ehrlich , wäre Nintendo zu solchen Awards zugelassen würden nurnoch die gewinnen undzwar jeden Preis. Denn egal wie FanBoy wir sind, ob Blau oder Grün , ob PS oder XO wir lieben Nintendo ins geheime alle noch mehr. Nintendo4Ever, Preach4Peach!

        • Ehm, Nintendo ist selbstverständlich auch für diese Awards zugelassen. 😀

          • Oh ja ich habe jeden Nomine nochmal stück für stück gelesen und dann habe ich zwischen dem ganze Sony Gedöns auch Nintendo gefunden. Da die bei familigames die ganze Abteilung besetzt haben denke ich mal das die wenigstens den einen Preis dann kriegen. Oder kriegt erst jemand anders nen Preis wenn Mr.Kojima nix mehr tragen kann? 😉

            • Die Jury entscheidet zu 90% — von daher ist das User-Voting auch irgendwie überflüssig. Naja, wer am Ende gewinnt, werden wir sehen. Wer nicht gewinnen wird, steht aber schon vorher fest.

    • Der hat sicherlich viele Geschenke von Sony + Taschengeld monatlich bekommen , nichts neues von Sony , so laufen doch auch Spielebewertungen oft ab in Spielemagazinen !

    • Naja gears und forza sind gut aber halt auch keine offenbarungen in der gaming welt. Allein wegen der mega vielen bugs echt nervig. Und das geoff den sonys schon seit jahren in die Ärsche kriecht is ja auch nix neues. Wirkt eher so als hätte da jemand keine einladung zu den awards oder einfach keine capri sonne ab bekommen 😄 ne mal spass beiseite. Gears ist weder das was die gamer wollten noch ist death stranding der top titel den sony gern gehabt hätte. Trotzdem sieht es wesentlich interessanter aus als alle anderen exklusives in den letzten jahren. Versteh halt den sinn des artikels nicht so ganz. Jeder hat so seine werbe und pr figuren. Warum der aber Keiley immer noch gehört wird ist mir eh ein Rätsel. Der ist doch schon seit dem tot von gametrailers.com am ende 🤔

      • Entschuldige bitte – ich habe es selber nicht gespielt und ich werde es selber nicht spielen, aber…viele Testberichte sagen unabhängig voneinander eines: Death Stranding ist ein Fetch Quest nach dem anderen.

        Während man also bei reinen XBOX Exclusives das „repetitive Gameplay“ als Abwertungsgrund benutzt, spielt es bei Sony Exclusives keine Rolle.

        Während man verschwiemelte ESO-Kacke und billige 80er-Post-Apokalypse Klischees als Storyoffenbarung feiert, werden Universen wie Halo und Gears ignoriert – wo gerade Gears 5 genau in dem Bereich massiv punktet!

        Und das ein Spiel mit männlichem Charakter und XBox Exclusive Schrott ist (Quantum Break), die komplett gleiche Mechanik mit einem PS-Marketingdeal plötzlich Spiel des Jahres…

        …ach komm. Alles ein schlechter Scherz.

        • Wie es letztendlich als game ist weiss ich auch nicht. Hab nur gesagt es sieht interessanter aus. Und auf reviews geb ich nicht viel. Aber das mag wohl daran liegen das besonders in diesem jahr so ziemlich jedes exklusiv spiel ausser von Nintendo eher ein Reinfall war. Man sollte sich aber auch nicht zu sehr auf mechaniken und gameplays versteifen. Sondern ist ja auch die cineastische darstellung und story telling mittlerweile sehr wichtig geworden. Und da packt mich ein gears halt einfach nicht und verleitet zum cutscenes skippen wesentlich mehr als ein super spannend erzähltes Control. Ist einfach so. Michael Bay bumm bumm gegen deep story telling. Muss aber jedes selbst wissen was einem besser gefällt.

          • Das ist dein persönlicher Geschmack, nicht mehr und nicht weniger.

            Gears 5 ist sehr wohl eine Offenbarung, von der Story her und vom Umfang her. Dich spricht es vielleicht nicht an, kannst dich damit nicht anfreunden usw. — aber Kampagne, Co-op, Horde, Versus, Escape … von dem Umfang können andere Spiele nur träumen.

            Und wenn du den Sinn des Artikels nicht verstanden hast, tut es mir leid. Vielleicht beim nächsten Mal.

            • Ist ja nicht so als ob du hier tiefgründige dinge beschreibst. Das versthen wir sehr wohl lieber z0rn. Aber gears eine „story Offenbarung“ sein soll na dann prost Mahlzeit dann hast du gutes story telling nicht verstanden 😂😂😂 no offense

              • Also verstehst es doch jetzt!?

                Und Du hast entweder Gears 5 gar nicht durchgespielt oder es nicht verstanden. Und ich habe nicht Story-Offenbarung geschrieben, sondern sehe das Gesamtpaket als Offenbarung. Das Gears eher flache Dialoge hat, ist klar und muss auch so sein. Dennoch ist Gears 5 von der Story her der beste Teil für mich.

                Kait hat für mich in Gears 5 mehr Persönlichkeit als die Frau aus Control und der Typ in QB zusammen. Aber persönlicher Geschmack ist halt unterschiedlich, es aber verallgemeinern und für alle sprechen, finde ich immer sinnfrei.

            • Du schreibst es ist eine offenbarung , von der story her und vom umfang“ steht doch da. Vom umfang keine frage ist ein tolles gesamt paket hab ich ja auch nie was gegen gesagt. Und ich muss es ja nicht mal durchgespielt haben um sagen zu können das die story nicht wirklich packend ist. Klar besser inszeniert als die letzten teile aber trotzdem nicht mehr als flaches popcorn kino geballer. Und werd nicht immer gleich so zickig wenn wir mal die Wahrheit aussprechen 😋😘 und ja ich sage wir weil ich nicht der einzige bin der dieser meinung ist. Ich kann ja lesen.

        • Du solltest dir keine Meinung von Death Stranding rausnehmen wenn du es nicht selbst gespielt hast. Hab genau so von dem Game geredet wie du in deinem Post aber seit ich es zocke seh ich das ganz anders. Auch wenn meine One X viel öfter läuft als meine PS4 Pro muss ich sagen dass Microsofts Exclusivs noch meilenweit von Sony’s entfernt sind.

      • Also für mich ist Gears 5 genau das was ich wollte. Man sollte sowas nicht verallgemeinern😉

        Und ich gebe @Z0RN recht. Sei es die Story oder das Gesamtpaket. Es bietet mehr wie andere Spiele. Und auch laut Digital Foundry ist die Grafik Referenz.

  • Ubisoft startet heute den großen Black Friday Sale im Ubisoft Store. Vom 20. November bis zum 3. Dezember dürfen sich Fans und Spieler beim Kauf im Store über eine Preisersparnis von bis zu 90% auf aktuelle Ub […]

    • 50% auf Breakpoint, deftig heftig

    • Gutes Angebot.

    • Sehr schön, endlich Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint zum „vernünftigen“ Kurs!
      Ich warte aber noch auf den Xbox Black Friday Sale, dort werde ich dann im Argentinien Store für einen echten Schnapper zugreifen! 😉

      • schätzung was wird es dort kosten?

        • Die Standard Edition kostet z.Zt. umgerechnet knapp 35,00 Euro, nimmt man nun die 50% aus dem Ubisoft Sale, macht das dann nur noch 17,50 €!! Die Ultimate Edition kostet z.Zt. knapp 84,00 Euro und kann dann evtl. nur noch 42,00 Euro kosten!!

          Ab dem 28.11. um 19:00 Uhr wissen wir mehr, dann soll bei uns der Xbox Black Friday Sale starten.

      • Wie kann man denn in Argentinien einkaufen?

        • denke mal kreditkarte und flascher adresse.
          so wie in österreich

          • Das ging früher mal so da kannst du nur noch mit einer Argentinischen KK einkaufen die von Haus aus mal 21% steuern hat…..
            Oder halt mit Guthaben das so teuer ist das du keine Ersparnis mehr hast.
            In österreich und dem Eu umland ist das was völlig anderes ….

            • @Thegambler ich soll angeben? Aus dem Alter bin ich schon lange draußen! Ich wurde von @Alex DeLarge nett gefragt und ich habe meine Preiseinschätzung hier abgegeben.

              @RobbyRobb leider nur ein Halbwissen, die Realität sieht ganz anders aus und dabei ist nichts illegal!

            • Wie und was da genau geht weiß ich mehr als genau aber lassen wir das.
              Das hat hier nichts zu suchen und Illegal mag das ganze nicht sein aber du Verstößt gegen die ToS Ms macht halt nur nichts dagegen es wird geduldet.
              Und was für andere Karten da noch gehen juckt im Endeffekt keinen.
              Wenn das alles so legal wäre bräuchtest du weder VPN noch eine KK aus einem Land Das nicht in der EEA ist und auch keinen MS store hat.
              Das Halbwissen hast hier vermutlich eher du …..

    • Ghost Recon Breakpoint Collector’s Edition kostet 65,99€ wenn man den 20% Gutschein einlöst, für den Preis kann man definitiv zuschlagen.

    • Nicht schlecht.

    • Spiele fast nur Assasins Creed von Ubisoft fällt mir so auf

    • Bei Ghost Recon Breakpoint könnte ich schwach werden.

    • So der Knaller sind die Preise jetzt nicht.
      The Division 2 gab es schon für 16€ und Far Cry 5 Gold für 22€ – beide digital.

      Bin mit Rage 2 und Dishonored 2 derzeit eh ausgelastet.🙂

    • Hänge immo auch an rage 2, schon sehr geil

      • Aber der erste war schon besser, meiner Meinung nach. Zum Ubi Sale: Die Preise sind echt nicht schlecht, aber ich warte auf den MS Sale.

    • Bin am überlegen mit Far Cry 5 Gold Edition + New Dawn für insgesamt 36€ aber eigentlich hab ich mehr als genug zum zocken aktuell 🤔🙈

    • @Ghostracer

      Du hast hier öffentlich damit geprahlt, dass du in Argentinien im Store einkaufst = vorsätzlicher Betrug, weil du dafür absichtlich falschen Daten eingeben musst. Anders geht das nicht.
      Das dem Entwickler, dem Staat etc Geld dadurch entgeht ist Egoisten wie dir ja egal.

      Wer mit illegalen Aktivitäten öffentlich prahlt scheint nicht gerade der hellste unter der Sonne zu sein… Hoffendlich sperrt Microsoft den Account von dir irgendwann Lebenslang!

      #0 Toleranz

      • Hahaha du hast bestimmt auch immer die raucher auf dem Schulhof verpfiffen 😅

    • Ok, Ubi… eigentlich wollte ich den Black Friday abwarten und überall nach schnäppchen schauen, aber.. für 65,99€ habe ich nun die TCGR Breakpoint Wolves Collector Edition mitgenommen.
      Hauptsächlich wegen der Figur, die wollte ich schon zum Release haben^^

    • Da schau ich gleich mal rein. 😁

    • Vergleich morgen mal die Preise vom Sale aber Breakpoint 50 Prozent geht klar.

    • Hab auch Breakpoint gerade geholt für 35 kann man das mal machen. Dann Zockt man es durch und bekommt es bestimmt vor Weihnachten wieder für 30 oder sogar 35 wieder los

    • 50% Rabatt für Breakpoint heißt immer noch nicht daß es ein gutes Spiel ist.
      Division 2 hingegen ist fast schon geschenkt.

    • Wow endlich werden die preise an die Qualität der games angepasst. Ach ne dann wäre ja alles f2p 😅 ne ubisoft games nicht mal für geschenkt. Da kam ja dieses jahr leider auch nix brauchbares

  • Cat-astrophe Games Studio arbeitet an einer einzigartigen Kombination aus Sport, Rennen und Essen. FoodBall bietet unter anderem einen Story-Modus, differenzierte Charaktere / Fahrzeuge und einen umfangreichen […]

  • Indie Publisher Modus Games gibt heute bekannt, dass Cris Tales, der Indie-Liebesbrief an klassische JRPGs, 2020 gleichzeitig mit dem Launch auf Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC auch über den Xbox […]

  • Der neue Xbox One Elite Series 2 Controller hat eine unverbindliche Preisempfehlung von 179,99 Euro. Aktuell gibt es den Controller bei OTTO für 159,99 Euro und 3 Monate Xbox Game Pass Ultimate geschenkt.

    Wer […]

  • Ubisoft gab bekannt, dass das neue zeitlich begrenzte Mini-Event Haus des Geldes für Tom Clancy’s Rainbow Six Siege vom 20. Bis zum 25. November spielbar ist.

    Das Rainbow Six Siege-Event basiert auf der le […]

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Kostenlose Beta endet bald geschrieben vor 23 Stunden, 14 Minuten

    Wie wir bereits zur X019 berichtet haben, gibt es zu West of Dead eine kostenlose Beta. Diese Beta für Xbox One wartet nur auf euren Download:

    West of Dead Beta kostenlos herunterladen

    Die Beta von West […]

  • Und jährlich grüßt das Murmeltier! So wurde auch dieses Jahr noch einmal Brothers in Arms von Gearbox Software aufgegriffen, was man liebend gern weiter vorantreiben möchte. Die Rechte liegen offensichtlich nic […]

    • Na, dann auffi!!! Brothers in Amrs hab ich geliebt. Worauf wartet ihr?

    • Hell’s Highway hab ich geliebt damals. Heutzutage ist man mit World War II Spielen auch nicht so übersättigt wie früher.
      Also hätte nichts gegen ein neuen Teil👍

    • Das wäre doch mal willkommene Abwechslung mit Brothers in Arms

    • Das wäre zu schön um wahr zu sein. Hab ich sehr gerne gespielt

    • DAS wäre zu schön um wahr zu sein! Oh mann, habe ich diese Serie geliebt..
      Absolut geniales taktisches Gameplay mit KI-Squads!!
      Heute traut sich kaum mehr einer an solche Konzepte; nur noch Mainstream-kompatible Massenware oder dann gleich extrem Nerd-nischiges Zeug wie zuletzt z.B. Death Stranding(WTF?!!) etc..
      Aber das ist wohl das selbstgewählte Los eines Konsolenzockers.. Gibt ja aber trotzdem mehr als genug zum zocken 🙂

    • Einfach machen und nicht quatschen und selbst wenn man die Lizenz nicht haben sollte, könnte man doch etwas Ähnliches auf die Beine stellen.
      Immer her damit, Brothers in Arms war immer das Äquivalent zu Band of Brothers ^^

    • Ja, ich mochte die Serie auch sehr. Wäre schön einen neuen Teil zu bekommen.

    • Die BiA reihe mochte ich. Hatte zwar auch eingie Probleme wie KI usw. aber machte Spaß und hatte eine interessante Geschichte. Allerdings wird wohl nichts damit passieren.

    • Über ein neues brothers würde ich mich auch freuen! Sehr gute Spiele!

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Patch Notes zum 5 GB Update 15 geschrieben vor 1 Tag

    Bethesda hat zu Fallout 15 Patch 76 veröffentlicht – nein, umgekehrt zu Fallout 76 wurde Update 15 veröffentlicht. Das 5 GB große Update bringt zahlreiche Verbesserungen und Änderungen.

    Die lange Liste an Pat […]

    • Na wenigstens scheint nachgeliefert zu werden, hab mir das Spiel zwar nicht gezogen, aber selten über ein Spiel so viel Update News gesehen.

    • Update Updates Updates

    • Man möchte wohl noch retten was zu retten ist. Mal schauen, ist ja bald Black Friday. Für 10€ hol ich es mit. 😉

    • Nach der Aktion mit Fallout First ist mir die Lust an 76 vergangen …

    • Wie schon oft gesagt wurde, so schlecht ist das Spiel nicht, bin im Mai eingestiegen und hab relativ exzessiv über Wochen gezockt! Allerdings auch schonnewig nicht mehr. Gerade im Koop kann man echt Spaß haben aber das Faölout First ist defintiv total daneben

    • Kann mal einer eine Liste machen wieviel GB das jetzt schon an Bugfixes und Patches waren ^^

      • Da man von der Größe der Updates nicht auf den Inhalt schließen kann, wäre die Liste sehr nichtssagend. Ein 2Gb Patch kann nur minimale Änderungen beinhalten oder massive. Nicht selten beinhalten z.B Patches am Anfang nur viele Kleinigkeiten, die in keinem Verhältnis zu den riesigen Downloads stehen über die sich schon oft beschwert und gewundert wurde. Das hat mehr mit Speichermanagement zu tun.

        Der 5Gb große Patch scheint hier einiges zu behandeln.

        • Ich red ja nicht von Updates, die ja völlig normal sind. Aber wenn die Patches langsam das Speichervolumen des eigentlichen Spiels übersteigen, dann war schon wirklich viel kaputt an dem Spiel. Natürlich sollte man auch berücksichtigen das Patches auch neue Fehler mit sich bringen können.

  • Google Stadia ist seit dem 19. November 2019 erhältlich und die Zeichen deuten auf einen monumentalen Flop hin, sagt Jason Schreier von Kotaku.com. Er hat laut seinen Quellen gehört, dass man bis zur V […]

    • Naja von flop würde ich auch erstmal nicht sprechen. Es ist eher momentan eine Early Access, zig Features mit dem Stadia angekündigt wurde gibt es noch nicht und die sollen erst 2020 kommen.
      Ich persönlich brauche es nicht obwohl ich auch weiß, dass Game Streaming die Zukunft sein wird.

      • Ja Streaming wird die Zukunft, aber nicht über Google 😉
        Lieber über Xcloud bzw. über meine Scarlet.Das wird richtig geil.

      • Ja, eine als „offizieller Launch“ getarntes Early Access. Also ein Flop.

      • Man kann sich alles schön reden ^^

        Die Frage ist doch vielmehr, WARUM sollte man sich von Internetleitung, Lag, Server etc. abhängig machen lassen, wenn man 1 Jahr später mindestens dieselbe Leistung stationär haben kann? Und noch dazu inkl. guten Exklusivtiteln?

        Welchen Nutzen habe ich als Gamer von Stadia? 🤔 Und dann kommt Google noch dazu mit Spielen daher, die eh schon jeder hat!

      • Z0RN replied vor 1 Tag

        Gestern war der Launch von Stadia. Kein Early Access Start. 😉

    • Also gestern der Live-Test bei RBTV hat Stadia jetzt nicht im besonders guten Licht dastehen lassen und aufgezeigt was für ein Wirrwarr das ganze noch ist. Vieles geht (noch) nicht und ist super umständlich über eine Smartphone App einzustellen, statt direkt im Browser. Besonders stabil wars jetzt auch nicht. Denke mal in einem Jahr kann man sich das noch mal anschauen, aber dann ist ja auch die xCloud Konkurrenz am Start und die testet im Verlauf des Jahres hoffentlich ausgiebig.

    • Phonic replied vor 1 Tag

      Wir werden es sehen. Im Endeffekt ist es halt auch nur ein Servuce erstmal und das die games genau soviel kosten wie in den anderen stores

    • Für mich persönlich war es schon bei der Ankündigung ein Flop😂👍

    • Die haben ja die Kohle um das Ding lange künstlich am leben zu halten so wie damals Google+ aber wie ich es schon gesagt habe,. solang die nicht irgendwein KillerVorteil haben oder technisch etwas schaffenn was die anderen nicht haben warum sollte ich wechseln? Warum sollte ich meinem Sohn ne Stadia kaufen statt ner Xbox oder Pläsi wenn seine Kumpels eine haben?

      Liebe Google Milliardäre, ich sag`s euch jetzt mal ganz deutlich BWL mäßig. Ein Markt der bereits aufgeteilt ist braucht was besonderess um die Kunden rüber zu hohlen. Einfach da sein reicht nicht. Also entweder das nächste GTA&CoD&BF Exclusiv auf Stadia oder gleich wieder einpacken.

      • So ist es!

        Ohne Kill-App ist das Teil eine Todgeburt, das nur technische Abhängigkeiten schafft, aber keinen wirklichen Mehrwert bietet!

        Ende nächsten Jahres zocke ich auf der Scarlett Forza 8 und Halo Infinite und auf der Stadia dann Need 4 Speed Heat? 🤔

    • War doch nix anderes zu erwarten oder? Niemand hat nach sowas gefragt. Muss aber zugeben, dass es am Anfagn sehr vielversprechend klang, aber keine mehr vorgestellt wurde, desto unattraktiver wurde einfach das Angebot

    • @Thegambler Theoretisch überall spielen. Theoretisch jedenfalls.

    • Hab bei einem Test gesehen was das Ding mobil verbraucht an Daten. Sprengt ja jeden Rahmen😂😂😂
      Eines der vielen Gründe warum es nichts ist für mich.

      • Der Datenverbrauch stellt zumindest in Deutschland ein Problem mit diesen oft auf 4GB oder 5GB gedrosselten Verträgen dar. Da ist dann nach gut über 1h Schluss. Naja sagen wir in 3h bis 4h. Häufig auch garnicht, bei der Netzabdeckung hier im Lande. 😂

    • Ist ja wirklich nicht all zu überraschend die News! Naja bis Weihnachten dauert es ja noch ein wenig, vlt. kommen noch ein paar Bestellungen!

    • Syler03 replied vor 1 Tag

      Ich warte mal lieber auf die XCloud!

      In Verbindung mit Gamepass ist das Angebot einfacher besser und wahrscheinlich auch viel günstiger.

    • Also ich bräuchte weder Stadia noch XCloud. Ich habe da lieber traditionell ne Konsole daheim stehen habe.
      Fürs Handy für unterwegs zwar nen nettes grimmig, aber bei den geringen günstigen Handy Verträgen wo man das wirklich effektiv nutzen kann gibt es doch fast nicht. Da braucht man schon fast ne GB free flat und die kosten bei den meisten über 50€ plus dann noch die mietgebühren für das eigentliche Handy. Wo man dann schon bei fast 80 und mehr ist. Was einfach absurde teuer ist.

    • Hatte damals assassins creed odyssey über die Switch bei einem Beta Test mitgemacht, technisch geht da schon was, die Auflösung und Effekte waren toll, aber die Mikro Rukler nerven halt, denke bei Single player geht da schon was in Zukunft das über Buffer auszugleichen, aber alles was live laufen muss wie multiplayer usw wird spannend ob man da die Latenzen technisch ausgleichen kann mit künstlicher Intelligenz die Aktionen vorausahnen können

    • Für mich ein halbgares System. Deswegen bleibe ich dem Fern.

    • Vieleicht geht Microsoft noch mit D1 und D2 eine Cooperation zum Start von XCloud ein damit deren Service nicht ins Datanvolumen fällt. So wie jetzt schon mit YouTube oder Spozify.
      Dann wäre das GB Volumen Problem gelöst.

    • Ich mag den Jason nicht. Aber hier hat wahrscheinlich recht.
      Stadia bietet echt keinen Mehrwert derzeit. Viele Standard Funktionen sind nicht enthalten und exklusivs gibt’s nicht. Auch keine aktuellen Spiele.
      Von daher ist Stadia die einzige „Konsole“ welche ich nicht kaufe

      • da kann ich dir nur zustimmen, nichts was überzeugt zu holen,
        war ein Versuch von Google mit zumischen und sie sind gescheitert.. einfach weil auch der Hintergrund fehlt.. keine Produktionsstudios usw..

    • Spielestreaming gibt’s ja schon ne Ecke lang. Aber so schnell wird das alles nicht funktionieren. Für mich ist das eh nichts. Bin da altmodisch.

    • Ich weiß bis heute nicht warum ich Stadia nutzen soll… Und ich beschäftige mich viel mit Videospielen. Für die Hauptkundschaft, die auch gerne Casuals genannt werden, dürfte es noch schwieriger sein.
      Project Xcloud hat in der Beta schon mehr Inhalt und PSNow hat ebenfalls mehr Spiele, bessere Preise und eine Download-Möglichkeit… Also wieso sollte man sich für Stadia interessieren? Es ist einfach nur teuer.

      • Also da ich mich in dieser technisierten Welt manchmal wie ein Dinosaurier aus der Steinzeit fühle, ist das nichts für mich😂👍

        Project xCloud, in Verbindung mit der Konsole, werde ich probieren klar. Aber sonst ist das alles einfach nicht meins.

        • Der gewaltige Unterschied ist halt das Xcloud ein Zusatzangebot ist. Ich kaufe mit Halo Infinite und habe es als Option beim Kumpel zu zocken ohne die Konsole rumzuschleppen oder so. Wenn die Verbindung nicht das Wahre ist mag das ärgerlich sein aber Zuhause zocke ich es dann entspannt in 4K mit 5.1 Sound.
          Bei Stadia ist jetzt schon WLAN ein Problem selbst wenn ich Zuhause bin, meine Leitung mal wieder Schluckauf hat… Und dann habe ich halt Pixelbrei.
          Ich sehe das nicht als erstrebenswert an.

          Der Traum von Spielen in Konsolenqualität während man im Bus oder Zug sitzt existiert wohl auch nur für die, die noch nie versucht haben im ICE-WLAN ein YouTube Video zu sehen 😀

          Vielleicht sind wir nicht zu alt, sondern einfach nicht blöd 😉

    • Stadia werde ich mir nie holen, ist mir zu teuer … Aber auf Microsofts Cloud Gaming bin ich schon gespannt, dort stimmt zumindest schon mal die angebotenen Games.

    • Das Angebot ist halt echt schlecht, wie wollen die so mit GamePass und xCloud mithalten?

    • Das Geschäftsmodell von Stadia halte ich für so relevant wie die meisten Aussagen von Schreier. Hier stimme ich ihm aber in jedem Punkt zu.

    • Mir sagt es bisher auch nicht zu.

    • Kann mir nicht vorstellen dass das Teil „die Konsole“ werden soll. Bin mit der Xbox schon voll zufrieden.

    • Habe gestern Abend nebenbei Rocketbeans laufen lassen. Die haben Stadia getestet. Es funktionierte schon, aber war weder super simple in Gang zu bekommen noch immer stabil, gerade auf dem Handy. Also die Idee ist zwar gut aber die Umsetzung müsste besser werden damit ich von stationärer Hardware umsteige. Das war auch eher so deren Fazit. Ich wüsste auch nicht wann ich sowas wie RdR auf meinem Telefon spielen will. Dazu habe ich auch eine Switch für mobiles gaming, das macht es sicher auch nochmal schwerer für so ein Produkt mich zu überzeugen. Spieleangebot ist bisher auch nicht gerade groß.
      Jetzt sind sie zwar die ersten großen Player in dem Subsektor aber vielleicht hätten die noch warten sollen. Mal schauen was die Artikel ala Stadia ein halbes Jahr später zeigen.

    • Streaming ist niesche und wird auf absehbare Zeit auch so bleiben.
      Echtes Gaming/Gamer bleibt bei Hardware, für zwischendurch oder auf Reisen, kann das Stradia ja mal ganz nett sein, für den fall das es das Netz verbünftig mitmacht.
      Bin mal gespannt wie es um Stadia in paar Monaten steht.

    • Bestimmt wird Google nicht so schnell aufgeben. Jedoch bräuchten Sie auch attraktive First Party Titel. Nur auf Stream zu setzen ist nicht ausreichend.

    • Mir persönlich gefällt an der Stadia nichts.
      Es ist kindisch, aber ein wenig freut mich diese Nachricht.

    • Mich persönlich reizt Stadia nicht. Von einem monumentalem Flop würde ich einen Tag nach Release aber noch nicht sprechen wollen. Erst einmal das Geschäft rund um Weihnachten abwarten.

    • Ich glaub man muss Google erst ein bisschen Zeit geben… Das Gaming geht zumindest in die richtige Richtung… Ich glaub aber das größte Problem bei Stadia ist, dass es nicht Crossplay is :/

    • Klar muss man auch mal etwas auf die Zukunft setzen sonst gibt es keinen Fortschritt aber wie man da ran geht wirkt etwas dilettantisch.
      Das macht MS besser, erst langsam einführen und gekoppelt an den Gamepass ein Arsch voll Spiele und Exklusive fehlen auch nicht. Aber wie Google das macht ist dass, das Grab für das Gaming finanziell am Kunden wenn es angenommen werden sollte. Wer bezahlt denn schon dafür monatlich um sich erstmal Games kaufen zu können und bei Ablauf des Abos kannste deine Games, die du gekauft hast, nicht mehr zocken.

    • Ich bin auch kein Freund von zocken unterwegs und überall.
      Ich glaube, das dies die Sucht nur fördert.
      Wir haben auch so schon genug Mombies auf den Straßen…

    • Google kann einpacken gegen PS now hat 700 spiele nur scheiß Server und 720p für monatlich 10 €. Xbox Game Pass hat 100 bis 200 Spiele für häufig 1 €.

      Aktuell
      hätte ich kein Geld für eine Konsole würde ich den Game Pass mit der xcloud nutzen. sollte Sony dank der Partnerschaft mit Microsoft bessere Server bekommen würde ich natürlich die PS now nutzen.

      an PS now nervt mich aktuell dass ich nicht mal fünf Minuten weg gehen kann ohne dass die Verbindung unterbrochen wird wegen Inaktivität und dass die serververbindung sehr sehr schwach ist.

    • Für mich ist Stadia nichts. Bin ganz allgemein kein Freund von Gaming auf dem Smartphone. Für mich sind das in erster Linie immer noch Geräte für Kommunikation und Organisation, da kann ich es einfach nicht gebrauchen, dass mir die Quäke unterwegs absäuft, weil ich gezockt habe. Und wenn ich in den Urlaub fahre kann ich auch mal drauf verzichten und genieße lieber die Natur (ja, ich weiß: Sakrileg 😜)…

      • Stadia muss man ja nicht unbedingt auf einem Smartphone nutzen, sondern auch auf einem günstigen Notebook, bzw. vielleicht irgendwann auch einfach mit einem Stick direkt am Fernseher. Dann würde es den teuren Konsolenkauf vielleicht ersetzen.
        Nur müsste Google dafür sein Modell ändern. Wenn Stadia so wie der Gamepass wäre, mit den obigen Features, wäre das durchaus konkurrenzfähig.

    • Find ich gut👍
      Google muss nicht überall mitmischen.

      Werde wahrscheinlich immer only Xbox Zocker bleiben.
      Außer Nintendo bekommt endlich mal wieder leistungsstarke Hardware gebacken, welche zeitgemäß ist und nicht nur auf unnötige „Innovationen“ setzt.

    • Was ich bislang gesehen habe, überzeugt mich definitiv noch nicht.
      Denke Microsoft fährt da genau richtig die Technologie erstmal schrittweise zu testen und zu veröffentlichen.

    • Ich finde es einfach viel zu teuer und z. B. Für ein rage 2 60 € zu verlangen ist schon frech!

    • Ich schätze Google wird einen langen Atem haben und das System zum Erfolg zwingen. Was ich nicht verstehe ist warum IOS (noch) nicht unterstützt wird. Das wäre eine Käuferschicht gewesen die Geld hat aber evtl. keine Spiele. Die Unterstützung verschiedener Geräte zum Release ist es ja nicht nur mager, sondern sogar grausig.
      Für mich ist mobile-gaming nichts, Cloud-basiertes auch kein Thema.
      Ich bin mal gespannt wieviel Leute auf dem Zug springen und dann merken daß sie gar nicht genug Datenvolumen oder Geschwindigkeit dafür haben um damit dauerhaft zu spielen 😀

  • Ivan Pabriarzhyn von My.Games hat in einem Interview über die Xbox Scarlett und die technischen Vorteile gesprochen. Dabei erwähnte er auch den momentan größten Flaschenhals bei der Entwicklung von Vid […]

    • Naja gut da sollte man auch nichts anderes erwarten😅
      Ich freue mich einfach riesig auf den Reveal. Die Frage ist natürlich, ob die Konsole auf der E3 oder auf einem speziell dafür ausgerichtetes Event vorgestellt wird.

    • Will ich doch hoffen dass das so ist.. egal, wie.. es wird geil 🤩

    • Ja das ist immer ein wichtiger Faktor. War bei der 360 genau so. Epic Games sagte ja zu Microsoft damals verdoppelt euren Arbeitsspeicher. Die Spieler werden es euch danken. Und als Gears kam war das eine neue Welle von Games die, die Konsole absetzen konnte von der Ps3.

    • Naja von nen Jamba-Sparabo Nachfolger gelobt zu werden ist jetzt nicht so als wenn EA dort über ein redet. Aber ja, was er sagt macht durchaus Sinn. Nichtnur bei der Scarlet sondern bei allen Kosnolen/PC`s.

    • Ich bin wirklich unglaublich gespannt, ob man da noch einen ähnlichen Sprung wie in den letzten Generationen schafft. Aber im Nachhinein, wundert man sich immer darüber, wie „schlecht“ doch die letzte Gen aussah 😀

      • Jop, alleine die FPS werden schon einen Unterschied machen (sollten sie 60fps immer schaffen, was aber mal mit einem ? stehen sollte)
        Von der PS4/X1 zur One X war es schon ein großer Schritt, alleine was 4k macht… und von der X zum PC Ultra/High 60fps ists nochmals ein ordentlicher Sprung.
        Die Entwicklung der Games von 2006-13 zu heute, ist schon nice.
        Bin mal gespannt wie sich die Spiele in 3-4 Jahren dann entwickeln werden.

    • Captain Obvious der Typ 😀

    • Phonic replied vor 1 Tag

      Je mehr desto besser

    • Das wird ja so ein schöner Sprung für mich. Nachdem ich meiner Laptop-Gurke den Saft abgedreht und mir eine One S zugelegt hatte, war ich schon ab und an grafisch beeindruckt. Der Sprung von S zu Scarlett wird bestimmt noch besser!

    • Grundsätzlich sollte ein System ausgewogen sein.

    • Ich bin sowas von bereit für neue Konsolen… Kann es kaum erwarten 2020 mehr über die Hardware zu lernen

    • Ich verstehe zwar nur Bahnhof aber freue mich auch richtig drauf😂👍

      • Darf ich? Der Mann sagt: „Geil! Je potententer die neue Hardware ist, desto weniger brauchen wir unsere kleinen Spielchen optimieren und sie laufen trotzdem passabel.“ Grob übersetzt. 😋

    • Hab noch immer die erste schwarze XboxOne . Bin schon auf den Grafikunterschied zur Scarlett gespannt.

    • Die Konsole ist für mich ein absoluter „No Brainer“ Kauf und wird sobald wie möglich in den „Einkaufswagen“ geschmissen. Dank Gamepass das absolute „Rundum Sorglos“ Paket.
      Ich freu mich auf übernächstes Weihnachten!

    • Ich freu mich zwar schon auf die neue Gen. Warte aber noch den Preis ab. Sollte die Konsole zum Start unter 400 € kosten, kaufe ich gleich, ansonsten warte ich noch.

      Mit den bis jetzt genannten Specs glaub ich aber eher an 500 € Startpreis …

    • Ich hoffe das sich da mal was tut, hab das gefühl langsam das die vor jedem Release von Konsolen sowas anmerken und ankündigen das es besser wird.

    • Ach wie schön das es wieder Gehype der Hardware gibt. Ich fahr nächstes Jahr extra auf die Gamescom um es mir Live anzuschauen. 👍

    • Im Original wird sogar ‚bottleneck‘, also Flaschenhals, verwendet und es steht noch, mehr Objekte und höhere Auflösung im Text. Na, dann kann man sich drauf freuen 👍
      Bin sehr auf den Preis gespannt.

    • Ich hasse ja solche Entwickler Aussagen. Der Zugriff von der CPU auf den RAM ist noch immer das langsamste im ganzen System. GDDR6 bringt herzlich wenig, wenn die Anbindung an die CPU zu langsam oder schmal definiert ist. Dann doch besser einen größeren Level 2 oder 3 Cache der CPU spendieren. Das hilft oftmals viel mehr.

    • Das Verhältnis vom RAM zum Level Cache muss stimmen um die CPU an die Grenze zu bringen

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Toyota kehrt zurück geschrieben vor 1 Tag, 2 Stunden

    Eine tolle Überraschung für alle Forza Horizon 4 Fans wurde von Playground Games enthüllt. Dabei wurde offiziell bekannt gegeben, dass Toyota in das Spiel zurückkehren wird.

    Den Anfang macht Toyota am 12. Dez […]

    • Spät aber doch. Vielleicht hat man das ja im Zuge von Forza 8 ausgehandelt?

    • Hm……..jetzt wo ich Fortune Island durchhabe, brauche ich nicht wirklich neue Autos 😉
      Einzig ein Skoda Octavia WRC würde mich reizen *g* Glaub in Teil 2 gab es noch Skodas.

    • Bei der Masse an Karren ist mir das gar nicht aufgefallen 🙄

    • Bestimmt nur mit dem Auto Pass oder?

    • Ist mir gar nicht so aufgefallen das Toyota fehlt. Aber für die Fans ist es klasse.

    • Habe Forza Horizon 4 noch nicht aber Toyota gehört einfach dazu. Vor allem der Supra ist ikonisch für Tüftler und Tuner.

    • Ja seit damals bei F&F 1 der Supra umgebaut wurde bin ich verliebt in das teil. Vieleicht kann ich mir einen noch kaufen bevor ich zu alt dafür bin.

    • Tangiert mich jetzt nicht mehr so wirklich. Aber könnte natürlich für Forza 8 interessant sein. Aber das ist noch soooo lange hin :(. Finds immer noch schade, dass es jetzt zu dieser Zeit kein großes Content-Update mehr gibt für Forza 7, als Überbrückung zum 8er.

    • Ist doch eine coole Sache. Toyota hat ein paar kultige Autos. Tolle Nachricht. Bin auf die weiteren Details gespannt.

    • Bei der ganzen Masse an Autos habe ich Toyota nicht einmal vermisst und jetzt wo ich das Spiel durch habe, rufe ich es eh nicht mehr auf!

    • Suuuuuupraaaaaaaaaa! 🥰

    • Ist ja jetzt nicht so, dass ich sonderlich viel Forza spiele aktuell. Aber Toyota finde ich ziemlich gut, daher thumbs up!

    • Kommt viel viel zuspät. Also werfe das Game nocht nochmal an nur weil endlich einer meiner Lieblings wagen jetzt mit dabei ist.

    • Dann hoffentlich auch die restlichen Toyota.

    • Toyota hab ich zwar in FH4 nicht vermisst, aber wenns neue gratis Autos gibt, sag ich nicht nein 🙂

    • Ist jetzt keine Marke die ich haben muss. In solchen Spielen fahre ich immer nur schnelle Wagen, am liebsten Lamborghini. Die Autoauswahl war für mich eh von Anfang an groß genug, hatte einfach zu schnell nichts motivierendes mehr zu tun. Mir ist noch nicht mal aufgefallen das die Marke fehlt.

    • Warum war Toyota überhaupt raus? Hatten die einen Exclusiv-Deal mit einem anderen Hersteller wie damals Porsche mit EA?

      • Entweder so was, oder die wollten zu viel für ihre Rechte, wer weiß.
        Und sind jetzt eingeknickt.

      • @Jim Uhrig Liegt daran das Toyota vor nen paar Jahren durch nen Neuen Chef oder Aufsichtsrats Typen beschlossen hat, dass es keine Toyota Fahrzeuge mehr in Rennspielen geben soll in denen nicht auf Rennstrecken gefahren wird sondern illegal auf normalen Straßen!
        Die hatten irgendwie Angst das der Einsatz ihrer Fahrzeuge bei spielen die illegale Straßenrennen fördern den Ruf beschädigen können!
        Wenn überhaupt haben die nur die offiziellen Motorsport Versionen/Modelle von Toyota in spielen erlaubt und da haben die wohl nur ne exklusiv Lizenz an Sony für Gran Turismo Sport vergeben !!

        • Danke für die ausführliche Antwort.👍
          Da scheint sich ja deren Ansicht um 180 Grad gewendet zu haben. Immerhin war der Supra seit The Fast and the Furious in jedem Film bzw. Spiel was von illegalen Straßenrennen handelte enthalten.

    • Finde es klasse, schön dass Toyota zurück ist. Habe es eh nicht verstanden, warum man nicht mehr diese Werbung für ihre Marke nutzt. Aber offensichtlich sieht man dass vielleicht jetzt auch so. Uns Spieler kann es egal sein, ist einfach eine tolle Sache.

    • SUPRA
      ja endlich wird auch zeit ^^

    • Hab es jetzt schon ein paar Wochen nicht mehr gezockt, aber mal sehen, was dieses Update sonst noch so bringt… Dann könnte es vielleicht nochmal für ein paar Stunden interessant wereen.

  • Auf dem X019 Event hat Microsoft ein wahres Feuerwerk an Neuigkeiten für Xbox abgebrannt und im folgenden Video gibt es die Top 10 Highlights in unter drei Minuten zu sehen:

    • habe total verpasst das Age Of Empires 4 angekündigt wurde

      oh ha darauf freu ich mich wirklich sehr

      • Angekündigt wurde es schon vor 2 Jahren glaube ich. Es gab halt seitdem endlich mal wieder ein Lebenszeichen und das erste mal Gameplay!

      • AoE4 ging auch irgendwie an mir vorbei!
        Hab nur den restlichen Schrott gesehen.

    • Age of Empires freu ich mich auch drauf und auf Crossfire x bin ich mal gespannt.

    • geht es nur mir so? Mir hat der richtig große Knaller irgendwie gefehlt…

      • Nee, dachte ich mir auch. Konnte mir nicht wirklich was angucken vom Event, scheine aber auch nicht so viel verpasst zu haben. War vorher ja auch schon skeptisch ob es „der Event schlechthin“ wird…

      • Geht mir genauso, auch für mich war leider kein richtiges Highlight dabei. Schade….

      • IX/X0= keine Banger nur Fan Support und Update

    • Danke für die Zusammenfassung. Ist schön noch mal ne kurz version zu sehen.

    • Ich fand Everwild sehr schön! Bin gespannt, was das für dein Spiel wird.

    • Coole Sache, top zusammengefasst. Mir reicht sowas meist.

    • Ich war schon über das pacing überrascht… Die haben echt ein dinf nach dem anderen rausgehauen

    • Yakuza hat mich wirklich total überrascht, auf AOE 4 freue ich mich auch besonders und bin auf das RARE Spiel gespannt.

    • Immer dieses „biggest ever“ macht für mich alles direkt ein bisschen lächerlich. Und wenn es wirklich stimmt war das also das größte inside Ding was die jemals machen werden. Das wäre Schade und dumm, weil dann die Leute die hiermit nicht zufrieden sind wissen würden das die von diesen Xbos events nicht mehr viel zu erwarten haben. Aber ist ja nur ein Marketingspruch den doch hoffentlich eh niemand ernst nimmt.
      Die haben schon einiges tolles gezeigt. Für mich das Highlight ist Yakuza. Ein paar andere Sachen wie Grounded wecken grundlegendes Interesse, sodass ich das weiter verfolgen werden, aber vom Hocker hat es mich nicht gehauen. Aber nun mal Geschmackssache, also für mich noch Luft nach oben nach dem „biggest ever“.

  • Kurz vor der Arbeit noch ein paar Runden Xbox zocken? Ist nicht! Zumindest aktuell nicht, denn eine Störung verhindert die Anmeldung beim Online-Service. Somit ist der Xbox LIVE Dienst nur eingeschränkt n […]

    • Hilft mir alles nix…bin schon in der Arbeit 😅😬

    • Moin, wer sein Handy in Bett zückt, der ist gut. Fang um 7 an zu arbeiten (trotz Gleitzeit). Respekt für die frühe Info da wollt einer schon los zocken🤪

    • Thx für die Info 🙂 in diesem Sinne Gute Nacht 👍🏼🤣

    • Ach ja, ich kann den @Z0RN schon verstehen. Morgens 06:
      30 Uhr , Frau und Kinder schlafen noch, die Vögel fangen an zu zwitschern und so hat man ein wenig Zeit in Ruhe zu zocken. Ausserdem sind dann die ganzen Pfeifen nicht auf den Servern
      Ich mach das aber meist Nachts weil ich nicht so der Frühausteher bin 🙂 🙂 🙂

      • Phonic replied vor 1 Tag

        Sieht bei manchmal nicht anders aus am Wochenende. Meistens spätestens um 7 wach dann wird gezockt bis die Chefin aufsteht

        • So siehts aus, nur gebe ich meinem Weib dann ein paar Aufgaben und zocke einfach weiter ……Spaß beiseite…….habe das Glück, dass sie auch dann anfängt zu zocken, natürlich nachdem die Aufgaben erledigt sind 😉

          • Das Glück hab ich net eher im Gegenteil 🤪, hab aber schon 1000 mal zu Igel gesagt sie soll doch froh sein, Sie weiß immer wo ich bin und wenn sie ihre Ruhe will kann sie mich einfach vor der Box parken!😉

    • Ich schaff es aktuell nicht mal nach der Arbeit zu zocken… 🤔🤦🏻‍♂️😅

    • Will heut abend mit nem Kumpel mal wieder State of Decay 2 daddeln. Ich hoffe dass es bis dahin behoben wird

    • Hoffentlich hält die Störung nicht so lange an.

    • Bei mir funzt alles.

    • Xbox LIVE: Störung
      Auch bekannt als: Unser Beitrag ihre Beziehung zu retten 😀

  • Mehr laden