AMD: Über 40 Studios unterstützen jetzt schon FSR

Laut AMD arbeiten bereits über 40 Entwicklerstudios daran FSR in ihre bereits veröffentlichten und zukünftigen Spiele zu integrieren.

Am 22. Juni startete AMDs hauseigene Super-Sampling-Technik FidelityFX Super Resolution (FSR), die die Leistung und Bildqualität in unterstützten Spielen steigern soll. Welche Spiele das sein werden und welche in Zukunft folgen werden, wurde nun von AMD bekannt gegeben.

So sollen über 40 Entwicklerstudios daran arbeiten FSR in ihre bereits veröffentlichten und zukünftigen Spiele zu integrieren.

Studios:

  • ACME Game Studios
  • Counterplay Games
  • Capcom
  • Crystal Dynamics
  • Exor Studios
  • Electronic Arts
  • GIANTS Software
  • GOATi Entertainment
  • Illfonic
  • Larian Studios
  • Luminous Productions
  • Midgar Studios
  • Nixxes
  • Obsidian Entertainment
  • Perfect World Games
  • Rebellion
  • Teyon
  • Ubisoft
  • Unity
  • Vaki Games
  • Valve
  • Warner Bros. Games.

Unterstützte Spiele:

  • 22 Racing Series
  • Anno 1800
  • Evil Genius 2
  • Godfall
  • Kingshunt
  • The Riftbreaker
  • Terminator: Resistance.

Bald verfügbar:

  • Asterigos
  • Baldur’s Gate 3
  • DOTA 2
  • Edge of Eternity
  • Far Cry 6
  • Farming Simulator 22
  • Forespoken
  • Myst
  • Necromunda: Hired Gun
  • Resident Evil Village
  • Swordsman Remake
  • Vampire the Masquerade: Bloodhunt

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karamuto 120010 XP Man-at-Arms Bronze | 24.06.2021 - 08:13 Uhr

    Wundert mich nicht. Da die Technologie nicht so Hardware gebunden wie DLSS ist, wird es sich auch durchsetzen. Die bisherigen Ergebnisse können sich für die erste Version auch sehen lassen. 👍

    0
    • Darth Cooky 26980 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.06.2021 - 09:07 Uhr

      Ja das ist ja wie Freesync auch jeder kanns nutzen , und NVIDIA hat sich ja auch gebeugt und es für ihre GPUs frei geschaltet . Wo ich sagen muss G-Sync finde ich noch ein bisschen smoother .
      Mal schauen wenn FSR ne weile da ist wie die vergleiche mit DLSS 2.0 aussehen .

      0
      • xXOdinXx 1620 XP Beginner Level 1 | 24.06.2021 - 13:05 Uhr

        Es ist halt wie immer….NVIDIA`s G-Sync/DLSS 2.0 bzw 2.1 ist um einiges besser, ist aber an irgend einer Hardware gebunden. FSR ist um einiges schlechter als DLSS 2.0, was zu erwarten war, aber halt einfach einfach nutzbar.

        0
      • Karamuto 120010 XP Man-at-Arms Bronze | 24.06.2021 - 15:39 Uhr

        Die Zeit wird es zeigen wie es wird. Wäre nicht das erste Mal das ein offener Standard diesen Kampf gewinnt 😁

        0
  2. LW234 46790 XP Hooligan Treter | 24.06.2021 - 08:14 Uhr

    Die Liste liest sich ja nicht schlecht. Hoffentlich sind die Ergebnisse dann auch zufrieden stellend. Bin eigentlich nicht der Spieler, der ältere Games nur wegen remastered noch mal spielt. Sollten da aber wirklich viel bei rumkommen werde ich mir die mal anschauen.

    0
  3. Sonnendeck 41725 XP Hooligan Krauler | 24.06.2021 - 08:18 Uhr

    müssen Microsoft/Sony dafür irgendwelche Schnittstellen zur Nutzung bereitstellen oder funktioniert das auf dem Applikation Layer sprich Engine ?

    0
    • Darth Cooky 26980 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.06.2021 - 09:02 Uhr

      Glaube das wird in die Spiele einfach eingebaut , da ist ja nicht mal Hersteller gebunden also wie bei Freesync das geht ja auch mit sämtlicher Hardware .
      Hab wo mal ein Tweet gelesen das die Konsolen Version von Godfall das bekommen soll .
      Schön wäre es aber wenn man es an und abschalten kann auf der Konsole , falls die normale Methode wie das Bild scaliert wird doch bessere Ergebnisse bringt .

      0
    • Darth Cooky 26980 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.06.2021 - 09:47 Uhr

      Gerade noch einen Artikel gesehen das Forpsoken das auch unterstützen wird , dauert ja noch bis das Spiel kommt .
      Die Godfall Macher finden die offene Lösung auf jedenfall schon mal gut da die bei jeder Hardware angewandt werden kann .
      Mal gespannt (:

      0
  4. Kitomy 16790 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 24.06.2021 - 08:19 Uhr

    In 2 Jahren, wenn die Entwickler auch Erfahrung damit haben wird man dann deutliche Sprünge sehen können.

    0
    • Kabelfritz 8755 XP Beginner Level 4 | 24.06.2021 - 09:38 Uhr

      das geht viel schneller. es ist wohl extrem einfach einzubauen, je nach spiel kann ein einzelner entwickler das in zwei stunden machen oder ein team in zwei tagen bei größeren sachen.

      0
  5. NGDestiny90 18410 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.06.2021 - 08:29 Uhr

    Sehr schöne Entwicklung und eine sehr gute Technik. Es freut mich, dass so viele Entwickler hier mit auf den Zug aufspringen. Das lässt für die Zukunft ja Einiges hoffen! 🙂

    0
  6. Darth Cooky 26980 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.06.2021 - 09:04 Uhr

    mal gespannt wie die Ergebnisse auf der Konsole ist , von dem gezeigten sah nur der Ultra 4K Modus gut aus .
    Hoffe nur falls das Ergebnis auf der Konsole schlechter als der normale Scaler ist das man es abschalten kann .

    0
  7. Kabelfritz 8755 XP Beginner Level 4 | 24.06.2021 - 09:35 Uhr

    Das erste xbox spiel mit fsr ist auch schon bestätigt, nämlich the riftbreaker (lt. developer-tweet). die demo konnte man ja letzte woche ziehen und es sah auch so aus, als ob auf der series s raytracing-effekte bei 60 fps vorhanden wären. ob fsr seit dem 22.6. drin ist kann ich vom gucken nicht beurteilen, aber genau so sollte es ja auch sein :D.

    0
  8. Django 6920 XP Beginner Level 3 | 24.06.2021 - 13:06 Uhr

    Bin auch gespannt wie es auf den Series-Konsolen läuft. Hört sich gut an!

    0
  9. TooRealForYou1 13560 XP Leetspeak | 24.06.2021 - 13:16 Uhr

    Hoffentlich kommt auch noch Direct ML!

    Das ist Teil der Velocity Architektur und verspricht wesentlich mehr.

    1

Hinterlasse eine Antwort