Assetto Corsa

Ultimate Edition europaweit erschienen

Das Rennspiel Assetto Corsa ist europaweit jetzt auch als Ultimate Edition erhältlich.

Kunos Simulazioni und 505 Games veröffentlichen heute europaweit die Assetto Corsa Ultimate Edition, ein umfassendes Paket zur Rennsimulation, dass jetzt im Einzelhandel und als digitaler Download verfügbar ist.

Spieler auf PlayStation 4, Xbox One und PC (Steam) kommen in den Genuss des unverfälschten Fahrrealismus mit punktgenauer Präzision mit allen Fahrzeugen und Strecken, die jemals für das Spiel veröffentlicht wurden. Neben der aktualisierten Version von Assetto Corsa also auch das Prestige Pack, die drei Porsche Packs, die Packs Red, ReadyToRace und Japanese und dazu die Ferrari 70th Anniversary DLCs.

Es stehen 178 perfekt zugeschnittene Fahrzeuge zur Auswahl, darunter auch Spezialeditionen, die in Zusammenarbeit mit den renommiertesten Fahrzeugherstellern reproduziert wurden, jedes einzelne sowohl in Sachen Charakteristiken wie auch Handling authentisch – entworfen mit Hilfe der realen Streckendaten und Telemetrie. Mit dabei sind Fahrzeuge von Ferrari, Porsche, BMW, Audi, Lamborghini, McLaren, Praga, Corvette, Maserati, Lotus und mehr.

Durch den Einsatz von Laser-Scantechnologie wird die höchstmögliche Präzision erreicht, die Assetto Corsa Ultimate Edition wartet mit 33 Streckenkonfigurationen aus sechzehn legendären Rundkursen auf (darunter die Legenden Spa Francorchamps, Nürburgring-Nordschleife, Laguna Seca und viele andere). Hinzu kommt eine fortschrittliche Physik-Engine, die auf praktischem Wissen aus der Elite des Motorsports basiert, inklusive Features und Aspekte echter Fahrzeuge, wie sie noch nie in anderen Rennsimulationen zu sehen waren, wie abgefahrene Stellen an Reifen und Heizzyklen inklusive Graining und Blasenbildung.

Euch stehen unzählige Rennmodi im Einzelspieler-Modus zur Verfügung oder ihr könnt online in Herausforderungen im Multiplayermodus gegen eure Freunde antreten. Durch die Anpassungsmöglichkeiten kann man das Spielerlebnis individualisieren, indem ihr das Fahrverhalten und die Renneinstellungen für jedes einzelne Auto im Spiel an ihren persönlichen Fahrstil anpasst.

Die Assetto Corsa Ultimate Edition ist ab heute im Einzelhandel in DACH für PS4 und als digitaler Download (PlayStation Network, Xbox Games Store und Steam für PC) zum Preis von €39,99 erhältlich. Die Handelsversion biete alle Inhalte auf dem Datenträger.

= Partnerlinks

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. devshack 4480 XP Beginner Level 2 | 19.04.2018 - 14:23 Uhr

    Und geht auch vom Preis her, bis dato das Hauptspiel + alle DLC ear bedeutend teurer. Sind doch alle DLC dabei?

  2. ArkaVik6802 45380 XP Hooligan Treter | 19.04.2018 - 15:08 Uhr

    Kann man das Teil mit dem Controller vernünftig (also in etwa wie FM7) fahren oder ist das so ein Krampf wie Project Cars?

    • eruvadhor 46455 XP Hooligan Treter | 19.04.2018 - 17:50 Uhr

      Es ist wie PC2 eine Simulation und eher fürs Lenkrad ausgerichtet…. obwohl PC2 wunderbar auch mit dem Pad geht was unsere Plattformübergreifende Time Attack immer wieder zeigt (PC,PS4,XboxOne) 😉

      tinyurl.com/yafzquh3

      1

Hinterlasse eine Antwort