Call of Duty: Modern Warfare: Zwei Kino-Bösewichte starten Halloween-Ereignis

Süßes oder Saures! The Haunting of Verdansk stürzt sich auf Warzone und Call of Duty: Modern Warfare.

Ein Trupp von Einsatzkräften infiltriert kurz vor Halloween Verdanskin Call of Duty: Modern Warfare, obwohl es Gerüchte über unerklärliche Vorkommnisse gibt: Die Einsatzkräfte erhielten Informationen über einen Serienmörder, der die Gesichter seiner Opfer trägt.

Dazu häufen sich Meldungen über seltsame Geräusche, die von verschiedenen Orten innerhalb des Kriegsgebiets ausgehen. Und nicht zuletzt ist ständig das durchdringende, gruselige Lachen einer Bauchrednerpuppe zu hören.

Es dauert daher nicht lange, bis die Hölle losbricht: Einer nach dem anderen aus der Truppe wird brutal ausgeschaltet, bis es nur noch einen Überlebenden gibt, der nach einer Konfrontation mit der Legende von Verdansk schwört, im Schutze der Nacht zurückzukehren und seine Waffenbrüder zu rächen. Mit dem bittersüßen Belohnungssystem „Trick or Treat“ gibt es spezielle Versorgungskisten, die entweder furchtbare oder erschreckend gute Überraschungen und persönliche Gegenstände enthalten können.

Zur allerersten Halloween-Erfahrung innerhalb von Call of Duty: Warzone und Call of Duty: Modern Warfare werden die zwei Gruselklassiker SAW und The Texas Chainsaw Massacre in The Haunting of Verdansk zwischen dem 20. Oktober und 3. November 2020 integriert.

In der Nachtvariante von Verdansk wartet mehr als nur ein Schrecken zu Halloween, bei der sowohl die Lebenden als auch die Toten bekämpft werden können: In Zombie Royale, einer untoten Variante von Battle Royale, können tote Spieler unnatürliche Kräfte einsetzen, um von den Lebenden zu zehren, damit sie wieder in ihre Reihen zurückkehren können!

 

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DrDrDevil 89445 XP Untouchable Star 4 | 22.10.2020 - 10:54 Uhr

    Ob Waffen Skins oder Char Skins, das kann CoD und vorallem MW.. aber die sind meist einfach zu teuer, für das was man bekommt

    0
    • Hey Iceman 93405 XP Posting Machine Level 2 | 22.10.2020 - 10:57 Uhr

      Solange es leider genug Käufer gibt die diese Preise bezahlen, wird es leider nicht billiger 🙁

      0
  2. Phonic 93195 XP Posting Machine Level 2 | 22.10.2020 - 12:27 Uhr

    Finde die ganzen Skin Packs viel zu teuer für ein zwei Euro wäre es ja in Ordnung. Finde aber den Nachtmodus Mega, können sie gerne immer drin lassen

    0
  3. Darth Monday 107700 XP Master User | 22.10.2020 - 13:43 Uhr

    Warzone selbst ist kostenlos spielbar und die Inhalte der Packs nicht gameplayrelevant. Ich zocke aktuell nur noch Warzone, habe aber noch kein Pack gekauft. Dafür ist der Battle Pass recht fair, da man im Grunde nur einmal bezahlt und genug ingame Währung für den nächsten erspielen kann.

    Wer mehr bunte Camos oder verrückte Skins haben möchte, greift halt tief in die Tasche. Läuft alles, denke ich.

    0

Hinterlasse eine Antwort