Deep Rock Galactic: Diese Neuerungen stecken im April-Update

Der Entwickler von Deep Rock Galactic hat verraten, welche Neuerungen die Spieler im April-Update erwarten können.

Ghost Ship Games hat seinen Fahrplan für dieses Jahr aktualisiert und angegeben, was Spieler von Deep Rock Galactic in den nächsten Monaten erwarten können.

So steht als Nächstes im April ein größeres Update an. Update 34 wird für die Steam-Version eine Mod-Unterstützung bringen.

Für alle Plattformen soll das Update weiterhin ein Balancing für Waffen und Overclocks enthalten. Der Entwickler wird basierend auf dem Feedback der Spieler und internen Daten sowohl Buffs als auch Nerfs vornehmen.

Schließlich erhält Deep Rock Galactic noch eine Funktion, mit der ihr endlich die Tastenbelegung auf dem Controller ändern und euren Wünschen anpassen könnt.

Auch für Update 35, welches im dritten Quartal folgen soll, hat schon Form angenommen.

Update 35 wird demnach neue Missionstypen, Waffen, Overclocks, kosmetische Gegenstände und eine Verbesserung des Userinterface enthalten.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ghostyrix 102660 XP Elite User | 02.03.2021 - 14:50 Uhr

    Ein cooles Update aber es ist schade, dass die Mod Unterstützung nicht auch auf den Konsolen erscheint.

    0
  2. DrDrDevil 242210 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 02.03.2021 - 15:31 Uhr

    An sich ein super Spiel ist auch super das es regelmäßig Supported wird

    0
  3. Hey Iceman 414130 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 02.03.2021 - 17:37 Uhr

    Das spiel hat mich leider nicht gefangen aber es scheint genug Spieler gefunden zu haben.

    0

Hinterlasse eine Antwort