Devil May Cry 5

Fokus liegt auf Nero und weitere Details zum Spiel

In Devil May Cry 5 wird der Story Fokus auf Nero liegen und es gibt weitere Details zum Spiel.

In einem Interview mit Dengeki Online, welches im ResetEra Forum übersetzt wurde, hat Devil May Cry 5 Director Hideaki Itsuno sowie die Produzenten Matt Walker und Michiteru Okabe neue Details zum Spiel verraten.

So habe die Produktion von Devil May Cry 5 bereits ein Jahr vor der Veröffentlichung von Devil May Cry 4 im Jahr 2014 begonnen. Das Spiel befindet sich demzufolge seit vier Jahren in der Entwicklung. Die Missionsstruktur soll in Teil 5 wie in den Vorgängern sein, laut Itsuno wurden nur kleine Änderungen an der Struktur vorgenommen.

Im Fokus von Devil May Cry 5 steht Nero. Der ebenfalls auf dem Cover zum Spiel abgebildete Dante wird aber eine ebenso wichtige Rolle spielen wie der mysteriöse dritte Charakter, der keine Waffen besitzt. Itsuno meinte jedoch, Spieler würden im Laufe der Story verstehen, warum das so ist. Weiterhin gibt es Gründe in der Story, warum Dante einen Bart hat und älter aussieht.

Itsunos Ziel sei es weiterhin gewesen, eine emotionale Geschichte zu erzählen von der er hofft, dass sie Spieler zum Weinen bringt. Was mit Kyrie, der Freundin von Nero passiert ist, wollte er nicht verraten. Nero schrie zwar ihren Namen, sie war aber im Trailer nicht zu sehen. Das könnte ein Hinweis sein, dass etwas Ernstes mit ihr geschehen ist.

Weiterhin wurde verraten, dass Nico, die Mechanikerin von Nero, als Charakter geschaffen wurde, den jeder liebt. Sie hat nicht nur Neros Devils Bringer designt, sondern auch seine Arme, die auf maximale Power ausgelegt sind. Dadurch wurde Stabilität und Haltbarkeit zur Nebensache, weshalb sie auch ständig kaputtgehen.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ogun-the-Shogun 860 XP Neuling | 26.07.2018 - 15:53 Uhr

    İch mag ehrlich gesagt Nero nicht. Hat mich damals schon bei Teil 4 gestört. Zumal er macht ein auf Dante, sieht fast genauso aus, nur mit einer anderen Waffe. Als Fan der Reihe werde ich Teil 5 selbstverständlich auch spielen. Bin gespannt auf Vergil

  2. Sir Danistar 67945 XP Romper Domper Stomper | 26.07.2018 - 15:55 Uhr

    Also ich hätte lieber einen klassichen „Tech“ Sidekick anstatt der Punk/Redneck + Tech + Weiblich Kombi. Ich finde das Charakterdesign für Nico nicht besonders kreativ.

  3. Homunculus 59185 XP Nachwuchsadmin 8+ | 26.07.2018 - 17:06 Uhr

    Ich habe das Reboot -anders als die meisten- zwar sehr gefeiert, freue mich aber trotzdem über die Weiterführung der originalen Serie und über die Wiederkehr von Nero und Kyrie.

    Hoffentlich bekommen Trish und Lady auch noch einen Platz in DMC5~

    Nico gefällt mir vom bisher gezeigten Material sehr.
    Sie erinnert mich vom Aussehen und Verhalten her an meine Ex^^

    1
  4. Vergil 68750 XP Romper Domper Stomper | 27.07.2018 - 09:19 Uhr

    Bin sehr gespannt auf das Spiel. Ich fand Dante als Charakter immer etwas interessanter, aber auch Nero hat was.
    Freu mich sehr darauf

Hinterlasse eine Antwort