Dying Light 2: Survival-Spiel wird nach dem Start jahrelang wie Teil 1 unterstützt

Laut Techland soll Dying Light 2 ähnlich wie sein Vorgänger jahrelange mit Erweiterungen und DLCs unterstützt werden.

Dying Light wurde von Entwickler Techland nach einem schwierigen Start kontinuierlich mit Erweiterungen und DLCs versorgt. Dies schließt auch den kommenden Hellraid-DLC mit ein, der fast genau fünfeinhalb Jahre nach dem Start des Basisspiels, erscheinen wird.

Das ein Titel so lange Zeit nach seinem Erscheinen weiter unterstützt wird, ist eher selten. Techland hat allerdings die Absicht auch für Dying Light 2 nach diesem Schema zu verfahren. So bestätigt Lead Game Designer und Producer Tymon Smektala in einem kürzlich abgehaltenen Interview mit GamingBolt seine früheren Aussagen, dass Dying Light 2 zwar bereits zum Start jede Menge Inhalte bieten werde, aber wie bereits sein Vorgänger auch nach dem Start reichlich unterstützt werde. Auf die Frage, ob die Unterstützung von Dying Light 2 auch so lange anhalten werde wie die des ersten Teils, antwortete Smektala folgendermaßen:

„Natürlich ist dies genau der Plan. Dying Light 2 ist bereits voll mit Inhalten, die wir am Veröffentlichungstag liefern möchten. Aber wir planen auch, das Spiel noch lange danach zu unterstützen, wie wir es bei Dying Light getan haben – wir haben fast jeden Tag neue Ideen. Wir wissen, dass unsere Community daran gewöhnt ist und werden wie immer unser Bestes geben, um ihnen ein unvergessliches Erlebnis zu bieten.“

Wann Fans mit dem Erscheinen des Gen-übergreifenden Titels, welcher ursprünglich im Frühjahr 2020 veröffentlicht werden sollte, jedoch Anfang des Jahres auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, rechnen könnten, wollte der Producer nicht verraten:

„Meine Lippen sind versiegelt. Es gibt ein großartiges Team, das an der Kommunikation für das Spiel arbeitet, und ich möchte ihnen ihre Arbeit nicht verderben.“

Zwischenzeitlich gab es Gerüchte über schwerwiegende Probleme bei der Entwicklung von Dying Light 2 sowie Vorwürfe der sexuellen Belästigung gegenüber Chris Avellone, infolge derer Techland und der Schriftsteller getrennte Wege gingen.

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SpunkyMonkey 840 XP Neuling | 10.07.2020 - 08:14 Uhr

    Ich hab auch richtig Bock auf den neuen Teil!
    Und zudem ein gutes Gefühl, dass sie es nicht verka* werden 🙂

    Und bestimmt wieder mit Ko-op Modus!
    Jetzt ist nur noch die Frage: quando quando quando? 😀

    0
  2. DrDrDevil 54485 XP Nachwuchsadmin 6+ | 10.07.2020 - 08:19 Uhr

    In meine Augen sind Techland und CD Projekt Red die besten Entwickler Studios die es gibt..

    Ich freue mich auch so unendlich auf Teil2 😀 Kann mich noch an den e3 Trailer erinnern, hab damals direkt erkannt das es Dying Light 2 war 😂

    1
  3. KingOfKings1605 99520 XP Posting Machine Level 4 | 10.07.2020 - 08:20 Uhr

    So etwas liest man doch gerne. Der Support vom Erstling ist fantastisch. Da können sich andere Entwickler mal eine Scheibe von abschneiden.
    Finde es schade, das Hellraid als Spiel nicht erscheint, sondern nur als DLC zu Dying Light. Des Weiteren glaube ich auch irgendwie nicht daran, das der zweite Teil Gen übergreifend erscheint. Sollte Teil 1 auch, PS3 und Xbox 360 Version wurde dann aber doch eingestellt. Gut möglich, das es jetzt mit Dying Light 2 auch so kommt.

    0
  4. DPadDFiler 4340 XP Beginner Level 2 | 10.07.2020 - 08:31 Uhr

    Mich interessiert ob an den Gerüchten, das MS Techland kauft, was dran ist.
    Ein neues Dead Island bitte!

    0
    • Devilsgift 20790 XP Nasenbohrer Level 1 | 10.07.2020 - 10:43 Uhr

      Die Rechte an Dead Island liegen nicht bei Techland. Ich meine die gehören Koch Media.

      0
  5. Dickschwein 30240 XP Bobby Car Bewunderer | 10.07.2020 - 08:48 Uhr

    Teil 1 war echt das Beste was ich in dem Bereich je gespielt habe. Sofern er für die aktuelle Generation erscheint ist Teil 2 Pflicht für mich.
    Die kommende Generation werde ich wohl aussetzen aufgrund der aktuellen Lage

    0
  6. snickstick 199035 XP Grub Killer God | 10.07.2020 - 09:09 Uhr

    Sehr gut, ich musss aber auch sagen das die meisten Games länger Supportet werden als das ich sie spiele. Sehr viele games werden mitlerweile schon vor Releas so geplant das man da ne ganze Zeit Service kriegt.

    0
  7. churocket 110660 XP Scorpio King Rang 1 | 10.07.2020 - 09:22 Uhr

    Das wird sofort gekauft und hoffe auf eine Uncut Version diesmal 😁😁😁

    0
    • MedPsy 2200 XP Beginner Level 1 | 10.07.2020 - 10:05 Uhr

      Ohne Uncut kein Game – also ich zahle keinen Preis für beschnittenes Material. 1. Teil war Top & das bisher gezeigte hat mir auch gut gefallen, aber, dass was im Hintergrund läuft gefällt mir nicht – aber, wie immer – Tee trinken =).

      0
      • churocket 110660 XP Scorpio King Rang 1 | 10.07.2020 - 10:12 Uhr

        Ich hoffe diesmal uncut wenn nicht wird es im Ausland gekauft, aber bin guter Dinge 😀😀😀

        0
  8. Shadow06 2240 XP Beginner Level 1 | 10.07.2020 - 09:35 Uhr

    Bemerkenswert, dass man die Spiele so lange mit kontent versorgt und nicht nach zwei Jahren sagt, lass es einfach laufen.

    0
  9. MeisterJaegerWF 29355 XP Nasenbohrer Level 4 | 10.07.2020 - 09:46 Uhr

    Macht den Teil endlich fertig……..auch wenn ich Dead Island etwas mehr mochte werde ich Teil 2 sofort holen. Der Support der Firma ist eh ein Brüller

    0

Hinterlasse eine Antwort