Electronic Arts: Neugegründetes Studio entwickelt Battlefield-Kampagne

Das neu von EA ins Leben gerufenen Studio Ridgeline Games soll sich zukünftig um die Entwicklung einer narrativen Kampagne für Battlefield kümmern.

Ridgeline Games ist das neuste Mitglied der über 20 Entwicklungsteam von Electronic Arts. Das in Seattle gelegene und von Halo Co-Creator Marcus Lehto geleitete Studio vereint ein Team aus Branchenveteranen, welches sich auf die Entwicklung einer neuen narrativen Kampagne im Battlefield-Universum konzentrieren wird.

„Es ist eine große Ehre, die Gelegenheit zu haben, mit DICE und Ripple Effect zusammenzuarbeiten und die Verantwortung für die Erweiterung der Erzähl-, Storytelling- und Charakterentwicklungsmöglichkeiten in der Battlefield-Serie zu übernehmen“, sagte Lehto, Game Director und Leiter von Ridgeline Games.

„Wir investieren weiterhin in die Zukunft des Franchise, indem wir neue Talente und Perspektiven einbringen“, sagte Vince Zampella, Respawn-Gründer und Leiter des Battlefield-Franchise. „Mit Marcus und seinem Team bei Ridgeline Games, die dem bereits bestehenden globalen Weltklasse-Team beitreten, ist Battlefield in der besten Position, um erfolgreich zu sein.“

Electronic Arts hat im Anschluss klargestellt, dass die Kampagne für ein neues Battlefield-Spiel entwickelt wird und nicht nachträglich für Battlefield 2042.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


26 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dr Gnifzenroe 195130 XP Grub Killer Master | 09.09.2022 - 08:38 Uhr

    Die Kampagnen von CoD gemischt mit dem MP älterer BF Teile wäre die perfekte Mischung.

    0
  2. Takrag 66750 XP Romper Domper Stomper | 09.09.2022 - 09:26 Uhr

    Wenn das auf dem Niveau von CoD Kampagnen entwickelt wird, könnte es was werden.

    0
  3. Lucky Mike 4 57940 XP Nachwuchsadmin 8+ | 09.09.2022 - 09:35 Uhr

    Na wenn die mal nicht alle bald kein BF mehr entwickeln weil die an der Community vorbei entwickeln und keiner mehr Lust auf BF hat 😬

    0
  4. andyaner 117696 XP Scorpio King Rang 4 | 09.09.2022 - 09:56 Uhr

    Die Kampagne gehört für mich mittlerweile dazu, wenn es um BF geht…war immer ne nette dreingabe, erst die Kampagne durch zocken u dann ab in den MP!!!

    1
  5. Weitenrausch 77795 XP Tastenakrobat Level 4 | 09.09.2022 - 10:30 Uhr

    Battlefield ist für mich seit Teil 3 tot… kam nie wieder rein in die Serie.
    Kampanie war auch eher semi gut… Bad Company war allerdings gut

    0
  6. SolidBayer 50380 XP Nachwuchsadmin 5+ | 09.09.2022 - 10:44 Uhr

    Hoffentlich wird das was.

    Anständige Kampagne, mit Koop-Modus, Zerstörung, Klassen, Trupp-Wiederbelebungen, Lieferbare Fahrzeuge welche mit Suad-Punkten geordert werden können, Movement aus BfV, Helikopter Steuerung aus Bf3 und 4 und die Möglichkeit Waffen anzupassen.

    Das wären meine Mindestanforderungen.

    1
  7. Hey Iceman 528940 XP Xboxdynasty MVP Silber | 09.09.2022 - 17:25 Uhr

    Kann ja nur besser werden,die letzten Kampagnen waren ja leider bescheiden,aber besser als garkeine.

    0

Hinterlasse eine Antwort