Forza Horizon 5: Biome und Jahreszeiten vorgestellt

Playground Games stellt die 11 Biome im Spiel und weitere Besonderheiten zum Jahreszeitenwechsel vor.

Mit Forza Horizon 5 hat es sich das Team von Playground Games zur Aufgabe gemacht den bisher vielfältigsten Schauplatz ins Visier zu nehmen: Mexiko.

„Wir wussten von Anfang an, dass dies das bisher größte Forza Horizon werden sollte. Wenn wir aber das größte sein wollten, dann hatten wir auch das Gefühl, dass wir auch die größte Vielfalt und den größten Kontrast bieten mussten“, sagt Mike Brown, Creative Director von Forza Horizon bei Playground Games. „Mexiko ist fast wie die ganze Welt in einem Land: schneebedeckte Gipfel, tropische Dschungel, epische Canyons, wunderschöne Strände, alte Architektur und moderne Städte. Wenn man dann noch die unglaubliche Kultur Mexikos hinzunimmt – die Musik, die Kunst, die Geschichte, die Menschen – gibt es keinen aufregenderen Ort für das Horizon Festival.“

Das Team von Playground Games hat das Mexiko von Forza Horizon 5 in 11 verschiedene und einzigartige Biome unterteilt, von denen jedes vom Team akribisch recherchiert und nachgebaut wurde.

„Unser Team sammelt Referenzen vor Ort und erstellt Konzeptbilder, die die Schönheit und die einzigartigen Details für jedes Biom hervorheben. Wir setzen Techniken wie die Fotogrammetrie ein, um die Umgebung mit präziser Genauigkeit nachzubilden“, sagt Don Arceta, Art Director für Forza Horizon 5 bei Playground Games. „Und wir bringen die Schönheit der Welt durch die Sehenswürdigkeiten und Geräusche ein, die man in jedem Gebiet findet. Das Ziel des künstlerischen Prozesses ist es, das Gefühl zu vermitteln, dass man wirklich dort ist.“

Die Jahreszeiten kehren auch in Forza Horizon 5 zurück und fügen dem Erlebnis eine neue Ebene der Vielfalt und Komplexität hinzu, die über die früheren Forza Horizon-Spiele hinausgeht. Darüber hinaus wird jedes der 11 einzigartigen Biome einen anderen Übergang zu den Jahreszeiten haben.

Zum Beispiel bedeutet der Frühling die Regenzeit im Dschungel und Ackerland Mexikos, während der Sommer intensive tropische Gewitter an den Küsten bringen könnte. Die Jahreszeiten in Forza Horizon 5 sorgen dafür, dass sich Mexiko ständig weiterentwickelt und die Spieler dazu ermutigt werden, die Welt jedes Mal vollständig zu erkunden, wenn sich die Jahreszeiten ändern.

Canyon

Tropische Küste

Ackerland

Arid Hills

Dschungel

Lebendige Wüste

Felsenküste

Sandwüste

Sumpf

Urbane Stadt Guanajuato

Vulkan

Forza horizon 5 – Episode 4 – Live-Stream Aufzeichnung:

Ihr könnt Mexiko ab dem 9. November erkunden, wenn Forza Horizon 5 für Xbox Series X|S, Xbox One, PC auf Windows und Steam und Xbox Game Pass inklusive Konsole, PC und Cloud Gaming (Beta) erscheint.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Passagier 2760 XP Beginner Level 2 | 28.07.2021 - 20:05 Uhr

    Das wird super, warte aber auch auf Forza Motorsport 8. Da wird die Grafik bestimmt noch besser

    0

Hinterlasse eine Antwort