Halo Infinite: Gerücht: Spiel soll Battle Royale Modus enthalten

Für Halo Infinite wird Gerüchten zufolge auch an einem Battle Royale Modus gearbeitet.

Brad Sams von Thurrott.com berichtet in einem aktuellen Video von einem Gerücht, wonach Microsoft und 343 Industries einen Battle Royale Modus in das Halo der nächsten Generation bringen wollen.

Wie dieser Modus konkret aussieht, ist jedoch nicht bekannt. Es soll sich dabei aber nicht einfach um ähnliche Konzepte oder Kopien wie aus Spielen wie Fortnite oder Apex Legends handeln, sondern dem Multiplayer seinen ganz eigenen Halo-Stempel aufdrücken.

Da sich Halo Infinite und damit auch der Battle Royale Modus noch in einer frühen Entwicklung befindet, kann sich hier natürlich noch eine ganze Menge ändern. Möglich wäre es auch, dass man den Plan für ein Halo-Battle Royale auch wieder ganz verwirft.

38 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Flint 2360 XP Beginner Level 1 | 22.04.2019 - 12:38 Uhr

    Wenn MP dann bitte ohne diesen Wildcardsmist. Einfach Halo 3 mit ein paar Spielmodi und gut… Aber das verkauft sich heute nicht mehr so. In den SP setze ich seit Halo 5 auch keine Hoffnung mehr 🙁

    4
    • Brokenhead 45040 XP Hooligan Treter | 22.04.2019 - 12:45 Uhr

      War er doch bei 5. ausschließlich der warzone modus hatte die karten genutzt.
      Der gesamte MP von 5 war so wie immer gewesen (so wie du ihn haben willst ). Anfangs fehlten bloss die spielmodies die wurden aber schnell nachgepatched…

      5
  2. Harvanas 2370 XP Beginner Level 1 | 22.04.2019 - 13:20 Uhr

    Dass war wohl zu erwarten, selbst CS ist ja schon mit einem halbgaren BR auf den Zug aufgesprungen, so versucht man neue Kunden zu gewinnen. Ich bin gespannt, wie genau Halo BR umsetzt.

    0
  3. Temdox 12380 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 22.04.2019 - 13:41 Uhr

    Ich hoffe die wollen nicht wieder Halo neu erfinden, das haben die bis jetzt auch nur verkackt (Meine Meinung). Sollen die sich darauf berufen was Halo früher ausgemacht hat oder MS soll Bungie wieder aufkaufen

    2
    • Thegambler 110745 XP Scorpio King Rang 1 | 22.04.2019 - 13:57 Uhr

      Stimmt, es wäre besser gewesen Bungie hätte weitergemacht. Dann hätten wir im Jahr 2020 noch immer Aliens, die von Disney stammen könnten, ewig dieselben Gegner und Durchschnittsgrafik, die keinen vom Hocker schmeißt und Meilenweit von Referenzgrafik entfernt ist. Vermisse Bungie auch total.. NOT

      Hand aufs Herz, die Fehler vom letzten Teil waren Hauptsächlich, dass der Focus nicht auf dem Masterchief war und der fehlende Splitscreen.

      p.s meine Meinung zu Bungie

      4
      • Temdox 12380 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 22.04.2019 - 14:54 Uhr

        343 Industries hat ja die Halo Reihe gerettet… NICHT!

        Das erste Halo ohne Splittscreen Stamm von 343.

        Alle Halo‘s die gefloppt sind stammen aus dem Hause 343 Industries (4,5 und Wars 2).

        Fakt ist einfach das die Jungs und Mädels von 343 Industries nicht verstanden haben was ein Halo ausgemacht hat, das öffentliche Feedback stimmt mir da wohl zu wie man in jedem Test- und Kundenwertungen nachlesen kann.

        Bei Bungie konnte ich mir noch aussuchen ob ich nen Sparten oder nen Alien spielen möchte. Die Fahrzeuge waren sehr vielseitiger und besser integriert (Halo 3). Variationen für den Multiplayer dank Sparten Eigenschaften (Reach). Das Gesundheitssystem welches dann von quasi allen Shootern Entwicklern (CoD, Bf etc) geklaut wurde Stamm von Bungie.

        Halo hatte auch damals nicht die „geilste“ Grafik, Grafik war auch nie das was ein Halo ausgemacht hat. Wer glaubt das Grafik ein Spiel besser macht hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

        Zudem gibt es nicht ein Spiel wo sich 343 beweisen konnte.

        Ich wünsche mir einfach ein Halo wie ich es lieben gelernt habe mit splittscreen

        4
        • Temdox 12380 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 22.04.2019 - 15:03 Uhr

          Was 343 allerdings gut hinbekommen hat ist der Support der Master Chief Collection, die remakes der von Bungie stammenden Titel so angemerkt

          0
        • Thegambler 110745 XP Scorpio King Rang 1 | 22.04.2019 - 15:06 Uhr

          Doch, 343 Industries hat die Marke gerettet. Schaue dir bitte alleine mal das Re-Design von Cortana, und den Gegnern an. Was fällt dir dabei auf? Erwachsenes Design! Wow, warum kam das nicht von Bungie? Und alleine, dass Bungie die alte Grafikengine Tod geritten hat bis zum geht nicht mehr…

          Über die Story in Spielen kann man natürlich ewig diskutieren, aber alleine Grafisch hat für mich persönlich ein Halo den Anspruch Grafikreferenz auf der Xbox zu sein und keine Gegner zu haben, die wie aus einem Disneyspiel aussehen.

          Sorry, ist halt meine Meinung

          Das Design der Spielfiguren hat mich bei Halo 1 damals übrigens nicht so gestört, aber mit der Zeit ändern sich halt auch die Vorlieben. Es kann aber auch sein, dass es mit der immer besser werdenden Grafik einfach mehr auffällt.

          LG

          2
        • Brokenhead 45040 XP Hooligan Treter | 22.04.2019 - 16:10 Uhr

          Und du meinst das liegt nicht eher dadran das die xbox one derbe gefloppt ist am anfang. MS muss ich noch mit den Konsequenzen der Ankündigung 2013 leben Halo wars 2 war top. Halo 5 im multiplayer war richtig gut, abgesehen vom warzone modus der gefiel mir nie, der kernmultiplayer war aber mega gut. Spielt man die bungie teile jetzt im Mp spielen die sich leider nicht mehr so gut, altbacken, besonders die Steuerung und movement. Den hype von Halo 3 hab ich eh nie verstanden, Story war schwach und ich finde immer noch das dieser teil der hässlichste von allen ist…

          Was wollt ihr den mit einer marke machen sie muss sich weiterentwickeln und Halo 5 ist da ein gutes Beispiel, wie schon oben gesagt story war das problem das da durch die trailer auch ein ganz falsches bild auf den titel geworfen wurde und das der MC total unter ging. Ich fand die story ok. Der kern multiplayer war top so wie man ihn seit teil 1 kennt, anfangs fehlten aber spielmodies. Warzone war ein fun modus mit den Fähigkeitskarten und co. Hab den kaum gespielt war nicht meim Favorit. War aber komplett getrennt vom Kern MP! Daher konnte man den super ignorieren.
          Wenn ich kommentare lese wie ich will MP wie früher ohne karten frage ich mich ernsthaft ob wirklich den MP gespielt hat…

          1
    • Eminenz 0 XP Neuling | 22.04.2019 - 19:02 Uhr

      Ich finde auch das bungie das viel besser gemacht hat.
      Die Teile von denen waren um Welten besser.

      Was bringt mir das bessere Design der Figuren, wenn die spiele dafür deutlich schlechter sind?!?

      [email protected]+* auf Grafik, Hauptsache das Spiel rockt. Und das tun die Teile von 343 nicht.

      1
      • Thegambler 110745 XP Scorpio King Rang 1 | 22.04.2019 - 19:47 Uhr

        Weisst du, mich hat es einfach gestört, dass Halo 1+2 noch Grafikreferenz auf der Xbox waren und dann kamen die Nachfolger nur noch mit durchschnittlicher Grafik daher 🙁 Kein Wunder, wenn man dauernd auf dieselbe Grafikengine setzt. Das war somit Haus gemacht.

        Gerade der Dschungel von Halo 3 war ja echt zum vergessen. Grafik ist nicht alles, aber gerade bei einem Shooter oder Rennspiel erwarte ich mir schon einen gewissen Standard. Und wenn dann Teil 1 und 3 mit dem Fahrzeug abgeschlossen werden, ewig die gleichen Gegner.. Naja, da gingen ihnen schon massiv die Ideen aus.

        Dann kommt so eine mega Raumschiffszene wie in Halo Reach und was macht man daraus? Komplett unspannend hingeklatscht wurde sie vom Gameplay her, anstatt ein emotionaler Höhepunkt der Serie.

        Natürlich war nicht alles schlecht, aber da wäre noch so viel mehr drinnen gewesen. Vom zu kindlichen Design mal abgesehen..

        0
  4. Darth Monday 83440 XP Untouchable Star 2 | 22.04.2019 - 14:47 Uhr

    Als Multiplayer Modus on top darf das doch gerne sein, entspricht ja dem Zeitgeist.

    Aber bitte Konzentration auf die Kampagne!!

    0
  5. Ranzeweih 32880 XP Bobby Car Schüler | 22.04.2019 - 15:15 Uhr

    Das Ding wird schon gut werden, ob mit oder ohne BR Modus. Ich glaube eh, daß ich der einzige bin, dem der 5. Teil ganz gut gefallen hat. Ich hatte ne Menge Spaß damit.

    1
  6. Z0RN 186545 XP Battle Rifle Master | 22.04.2019 - 15:16 Uhr

    Halo 5 ist für mich mit Abstand der beste Teil im Multiplayer. Movement, Aiming, Balancing usw. ist im Versus für mich unübertroffen. In keinem Halo-Spiel fühlt sich das Movement so gut an. Die Halo Championships beweisen das immer wieder aufs Neue finde ich.

    Der fehlende Split-Screen kümmert mich nicht, da ich eh nicht mehr im mikrigen Split-Screen spielen würde, schließlich ist eine zweite Konsole mit „Heimkonsole“-Share total simpel verbunden. SC hat vielleicht noch Nostalgie-Faktor oder ist in einem Arcade-Racer ganz lustig, aber mehr auch nicht. Somit zocken wir lieber ganz bequem auf zwei Bildschirmen! Das rockt sowieso mehr als im geteilten Screen.

    5
    • Ranzeweih 32880 XP Bobby Car Schüler | 22.04.2019 - 15:22 Uhr

      Da gebe ich dir Recht! Der Multiplayer war der bislang beste und den Splitscreen brauch ich auch nicht zwingend.

      1
    • Thegambler 110745 XP Scorpio King Rang 1 | 22.04.2019 - 15:43 Uhr

      Stimmt. Splitscreen ist, genau so wie System Link, ein Relikt vergangener Tag. Wer verwendet heutzutage SC ausserhalb von Mario Kart, Smash Brothers, Mario Party?

      0
      • Temdox 12380 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 23.04.2019 - 01:45 Uhr

        Jeder der als Student auf 50qm wohnt und mehr wie 5 online Freunde hat die auch gerne mal vorbeikommen und mit zocken. Real life bleibt lustiger wie jede Party.

        0
    • Ash2X 137600 XP Elite-at-Arms Gold | 22.04.2019 - 15:58 Uhr

      Halo 5 hat mir andere Shooter kauputtgemacht weil es gezeigt hat wie es sein sollte…seitdem kann ich anderen Spielen die Macken nicht mehr so leicht verzeihen wie früher…

      1
    • Archimedes 186740 XP Battle Rifle Master | 22.04.2019 - 19:30 Uhr

      Ich geb dir beim Multiplayer recht aber der Splitscreen fehlt definitiv. Ich habe jedes Halo Spiel im splitscreen auf legendary gespielt außer Teil 5… Und ich sage dir. Auf 2 Bildschirmen ist es nicht dasselbe

      0
  7. XLegend WolfX 13225 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 22.04.2019 - 19:06 Uhr

    Das gerücht kann auch nur falsch sein ihr habt doch mal berichtet glaub letztes Jahr das 343 Industries kein Battle Royal integrieren wird auch keine Kopie.

    zu dem Typen der Halo Wars 2 ein Flop nennt! Das ist eins der Geilsten Spiele und die Story war Geil!!! Auf Spiele seiten gebe ich nichts da dort nur Call Of Duty gehuldigt wirdAlle anderen Spiele sind doof und wir wissen alle das andere Games auch guz sind😅

    Halo 5 fand ich auch Geil nur weil manche Fans nicht blicken es geht um die Halo Ringe deswegen auch „Halo“ nicht Master Chief 1. Master Chief 2.. Das wegen so einer Kritik sich die Leute das Spiel schlecht reden ist mir unklar und selber schuld. Ich hab das Spiel gezockt und genossen lass es mir doch von anderen nicht Kaputt reden das es nur mit Chief gut ist. 😂😂

    Halo 3 hätte so ein wechsel auch vertragen können dann wäre es nicht so trocken gewesen..

    Master Chief mimimi wir wollen mehr..
    Lieber mal was neues statt immer den selben Gouda will ich nur Gouda wäre ich CoD Spieler. 😂

    Freut euch lieber das ein Neues Halo kommt.. 😊

    1
  8. Ash2X 137600 XP Elite-at-Arms Gold | 22.04.2019 - 21:12 Uhr

    Der BR-Modus wurde deutlich verneint…also ist so ein Gerücht nicht erwähnenswert bis irgendetwas konkretes auftaucht.

    0
  9. LehmianFloor 0 XP Neuling | 23.04.2019 - 11:54 Uhr

    Für mich war Teil 4 der beste! Der hat einfach nochmal alles aus der Xbox 360 herausgeholt!

    0

Hinterlasse eine Antwort