Minecraft: Neue Struktur und Mob angekündigt

Übersicht
Image: Microsoft

Das große Update 1.21 wird Prüfungskammern als neue Struktur einführen, einen neuen Mob und weitere Inhalte.

Im Stream zu Minecraft Live hat Mojang das neue große Update für das Spiel vorgestellt. Update 1.21 wird Mitte 2024 erscheinen und dem Spiel eine neue Struktur und einen neuen Mob hinzufügen.

Bei den Prüfungskammern handelt es ich um eine neue Struktur aus weitläufigen Gängen und Räumen. Die mit Fallen und Mobs versehenen Kammern werden prozedural generiert, versprechen daher bei jedem neuen Betreten eine neue Herausforderung.

Dank der Mob ausspuckenden neuen Vorrichtung Trial-Spawner passt sich der Schwierigkeitsgrad sogar an die Größe der Gruppe an.

Mit „The Breeze“ (Windhauch) stellte man zudem einen neuen Mob für Minecraft vor. Wie der Name schon vermuten lässt, nutzt die neue Feindart die Kraft des Windes.

Spieler dürfen sich außerdem auf neue dekorative Tuffstein- und Kupferblöcke freuen. Hinzu kommen auch eine Kupferlampe, die sich mit Redstoneimpulsen ein- und ausschalten lässt.

Und falls ihr euch mit Redstone nicht auskennen solltet, dann wird euch künftig der neue Crafter dabei helfen, das Handwerk für komplizierte Maschinen zu meistern.

Schließlich wurde auch das Ergebnis der Mob-Abstimmung bekannt gegeben. Die meisten Stimmen erhielt das Gürteltier, das nach der Implementierung im Biom der Savanne zu finden sein wird. Mit seinen Schuppen könnt ihr eine Rüstung für euren Hauswolf anfertigen.

Die Aufzeichnung von Minecraft Live sowie ein Highlight-Video haben wir euch nachfolgend eingebunden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. reen14490 5840 XP Beginner Level 3 | 16.10.2023 - 13:50 Uhr

    Sehr schade, dass nicht alle 3 Mobs hinzugefügt werden könnten. Einmal im Jahr 3 neue Mobs sollten vertretbar sein

    1
  2. Hey Iceman 654225 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 16.10.2023 - 17:02 Uhr

    Mein Sohn wollte den Pinguin aber der hat ja voll verloren 🙁
    Meine Wahl hat gewonnen 😅

    0
  3. Homunculus 198920 XP Grub Killer God | 16.10.2023 - 18:13 Uhr

    Neue Struktur klingt interessant. Das andere Teil ist neue Redstone Vorrichtung? Oder nur neue Art Spawner?

    Hätte gerne mal ein großes Redstone Update mit ganz viel Tinnef.

    0
  4. S0LIN0 109670 XP Master User | 17.10.2023 - 10:36 Uhr

    Der „neue Crafter“ ist das Highlight der Minecraft live 2023 Ankündigung. Der neue Crafting Table (Werkbank) kann zuvor eingestellte Rezepte vollautomatisch craften. Für Redstone Noobs wird er keine Hilfe sein, mit ihm lassen sich leider keine „komplizierte Maschinen meistern“.
    Wichtig zu erwähnen ist noch, dass der Copper Bulb nicht einfach nur eine „Kupferlampe“ ist, die sich über Redstone ein-und ausschalten lässt, sondern sie kann über den Oxidation Grad gedimmt werden, hat also verschiedene Helligkeitsstufen.

    Der automatische Crafting Table ist definitiv mein Favorit 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort