Path of Exile 2: Söldner-Gameplay-Walkthrough veröffentlicht

Übersicht

Bewaffnet mit einer Armbrust mäht der Söldner als neue Klasse durch das frisch veröffentlichte Gameplay zu Path of Exile 2.

Im letzten Livestream zeigte Grinding Gear Games nicht nur neue Inhalte für die Affliction Erweiterung von Path of Exile. Der Entwickler stellte auch neues Gameplay zum Nachfolger Path of Exile 2.

Genauer gesagt wurde die Aszendenzklasse Söldner vorgestellt, die zuvor schon angeteasert worden war. Der Söldner ist mit einer Armbrust und verschiedenen Arten von Munition bewaffnet, um seine Feinde auszuschalten. Spieler dürfte es zudem freuen, dass die WASD-Bewegung auf der Tastatur unterstützt wird.

Wichtige Features der Söldner-Klasse in Path of Exile 2:

  • Die Söldner-Klasse nutzt eine Armbrust als Waffe. Das Gameplay ist an Shooter angelehnt und dreht sich um das dynamische Wechseln von Armbrüsten und Munition, um tödliche Kombos auszuführen.
  • Path of Exile 2 unterstützt Bewegung via WASD, was bedeutet, dass sich der Söldner in eine andere Richtung bewegen kann, als in die, in die er schießt. Es kann jederzeit zwischen Maus- und WASD-Steuerung gewechselt werden.

Im Juni findet zudem auf dem PC eine Closed Beta zu Path of Exile 2 statt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. danbu 37170 XP Bobby Car Raser | 01.12.2023 - 17:44 Uhr

    Bin mal gespannt ob mich das nochmal kriegt. Teil 1 ist super, man muss sich im Gegensatz zu Diablo aber auch echt ordentlich reinfuchsen und braucht viel Ruhe und Zeit bei dem Mega-Sphärobrett…äh, Skilltree. Freue mich in jedem Fall drauf es dann anzutesten. ^^

    0
  2. Ivan DraGOTT 10980 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 01.12.2023 - 20:59 Uhr

    Man was freue ich mich auf POE 2. Sehe gerade in den Kommentaren, dass man mit WASD auf der Tastatur steuern kann :O Habe ich mir irgendwie schon immer bei solchen ARPGs gewünscht aber so wirklich umgesetzt hat es nie jemand.

    0
  3. MAPtheMOP 0 XP Neuling | 03.12.2023 - 12:06 Uhr

    PoE1 ist so massiv überladen und unintuitiv. Hoffe daran wird gearbeitet. Wenn man sich erstmal tagelang belesen muss um grundlegende Mechaniken zu verstehen oder sich über ein extra Gerät Item Filter einstellen muss, kann man nur mit dem Kopf schütteln.

    0
  4. Carnivor50 7720 XP Beginner Level 4 | 03.12.2023 - 16:31 Uhr

    Macht Laune. Sollte doch nochmal Teil 1 antesten. In der Vergangenheit hatte ich dann doch lieber Diablo und Torchlight gespielt.

    0

Hinterlasse eine Antwort