PlayStation 5: Assassin’s Creed Syndicate und mehr PS4-Spiele sind nicht kompatibel – UPDATE

Assassin’s Creed Syndicate und weitere Spiele von Ubisoft sind nicht mit der PlayStation 5 kompatibel.

Die Abwärtskompatibilität der PlayStation 5 stellt weitere Fragezeichen in den Raum. Nachdem Sony eigentlich offiziell bekannt gegeben hat, dass alle PS4-Spiele bis auf zehn Titel, mit der PlayStation 5 kompatibel sind, gibt nun Ubisoft offiziell bekannt, dass Assassin’s Creed Syndicate und mehr ebenfalls nicht kompatibel sein werden.

Laut den Angaben von Ubisoft sind die folgenden PS4-Spiele nicht mit der PlayStation 5 kompatibel:

  1. Assassin’s Creed Syndicate
  2. Assassin’s Creed Chronicles Trilogy Pack
  3. Assassin’s Creed Chronicles India
  4. Assassin’s Creed Chronicles China
  5. Assassin’s Creed Chronicles Russia
  6. Risk
  7. Star Trek Bridge Crew
  8. Werewolves Within
  9. Space Junkies

Scheinbar sind also doch mehr Ps4-Spiele nicht mit der PlayStation 5 kompatibel als Sony bisher angegeben hat. Gründe hat Ubisoft nicht genannt. Weiter hat ein Ubisoft-Sprecher heute enthüllt, dass Assassin’s Creed Valhalla auf der PlayStation 5 nicht in nativen 4K auflösen wird.

UPDATE: Mittlerweile hat Ubisoft den Abschnitt komplett von der Seite gelöscht und IGN mitgeteilt, dass es sich dabei um einen Fehler gehandelt hat.

80 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. zxz eXoDuS zxz 9145 XP Beginner Level 4 | 31.10.2020 - 04:53 Uhr

    Also jetzt mal Wasser bei den Fischen ja.
    Will ja keinen Sonyfan auf die Füße treten aber dass sich jetzt mehr und mehr Spiele häufen die sich nicht downgraden bzw. Abwärtskompatibel abspielen lassen,finde ich echt schade.. Aber gut für MS ich meine ich habe zb. JADE EMPIRE auf der Xox gezockt oder noch ganz andere alte Schinken. Ich verstehe schon mit der Zukunft gehn zb. HD 4k 8k etc. Aber Sony schießt sich hier langsam aber sicher ins eigene Bein. Chance verfehlt, bin gespannt wie dass noch weiter geht.
    Auf jeden Fall aufregend dass ganze. 🤔

    1
  2. baylando 780 XP Neuling | 31.10.2020 - 06:21 Uhr

    Also mal ehrlich, wer braucht die 9 spiele,die sind ja nicht so besonders. 🤔

    0
    • Fraggleflops 16565 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 31.10.2020 - 07:45 Uhr

      Liegt im Auge des Betrachters. Und wenn die nicht so besonders oder aufwendig sind, warum erst recht laufen sie dann gar nicht? Stimmt mit der AK grundsätzlich etwas nicht? Es ist doch offensichtlich, seitens Sony wird sich überhaupt nicht drum gekümmert, der Spieler oder der Entwickler muss selber schauen ob es läuft oder nicht. Sony ist das piep egal. Sehr kundenfreundlich. So hält man sich immer die Möglichkeit eines überteuerten Remasters auf, sehr schade. For the Players.

      3
  3. Moe Skywalker 10920 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 31.10.2020 - 09:13 Uhr

    Falls das stimmen sollte, kann man nur einmal mehr froh sein sich bei der Xbox keine Gedanken machen zu müssen. Welch Luxus, der nicht selbstverständlich ist.

    0
    • Z0RN 302480 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 31.10.2020 - 09:18 Uhr

      Ich verstehe nicht, wie man sagen kann „falls das stimmen sollte“ wenn UBISOFT das OFFIZIELL bekannt gibt? Ist ja nicht so, dass wir hier die News erfunden haben. Ein Screenshot von der offiziellen Meldung ist sogar mit drin.

      2
      • Destiny1302 2100 XP Beginner Level 1 | 31.10.2020 - 11:29 Uhr

        Vielleicht sollte man den Artikel updaten, so wie es aussieht wurde es von Ubisoft gelöscht.

        0
        • Ibrakadabra 38330 XP Bobby Car Rennfahrer | 31.10.2020 - 12:03 Uhr

          Heißt im Umkehrschluss dass die Angaben über Valhalla auch mit Vorsicht zu genießen sind? Denn wirklich vertrauenserweckend ist das ja nicht gerade was die abziehen.

          0
        • Z0RN 302480 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 31.10.2020 - 12:47 Uhr

          WO STEHT DAS? p.s. Ach sie haben es kommentarlos gelöscht, sag das doch. Update ist drin. DANKE 😉

          0
  4. LeipzigerBox 2170 XP Beginner Level 1 | 31.10.2020 - 09:27 Uhr

    Offiziell kann man jetzt auch nicht mehr sagen. Laut Gamepro ist der UBISOFT Beitrag nicht mehr online. Also mal abwarten.

    1
  5. Peterchen 1100 XP Beginner Level 1 | 31.10.2020 - 10:57 Uhr

    Wenn ihr schon so viele PS5-News bringt, macht das doch mal etwas ausgeglichener. Hier werden immer nur Negativmeldungen gepostet. Wie wärs mal mit dem Controller, der ja ab jetzt ausprobiert werden kann und laut ersten Berichten „revolutionär“ (DigitalFoundry) sein soll (auch wenn ich den Begriff auf den ersten Blick etwas hoch gegriffen finde)? Ich bin hier ja wirklich ganz gern unterwegs, weil ich mich auf meine Series X freue und ich hier ganz gute News finde, aber wie man mit der PS5 umgeht, ist in meinen Augen ein bisschen Fanboy-like, was diese Seite doch eigentlich nicht nötig hat, oder?

    3
    • deRoemer 90390 XP Posting Machine Level 1 | 31.10.2020 - 18:45 Uhr

      Hm, eine Fan-Seite die „Fanboy-like“ ist? Wo gibt’s denn sowas?^^

      Und: heulst du auf anderen Seiten genauso rum, wie dort seit jeher mit der Xbox umgegangen wird? Ich denke nicht! 😉

      0
      • Peterchen 1100 XP Beginner Level 1 | 31.10.2020 - 19:14 Uhr

        Meinst du nicht, dass es einen Unterschied zwischen einem Fan und einem Fanboy gibt? Dieses Wort kommt ja nicht von ungefähr. Ein Fan kann durchaus noch vernünftig und fair sein, ein Fanboy zeichnet sich dagegen eher durch unreflektiertes Gehabe aus. Also ja, es sollte durchaus Fan-Seiten geben, die objektiver an die Sache herangehen.

        Im Übrigen ist dein zweiter Absatz bloßer Whataboutism. Erstens „heule“ ich hier nicht, sondern übe sachlich Kritik. Zweitens haben doch irgendwelche anderen Seiten nichts damit zu tun, was auf dieser Seite hier passiert!? Oder hältst du immer gleich alles für notwendig und richtig, nur weil es anderswo genauso gemacht wird? Das wäre allerdings schwach.

        Ich erfreue mich an der neuen Series X, würde das hier aber gerne ohne die sehr durchschaubaren Seitenhiebe gegen Sony tun. Es ist einfach unnötig und irgendwie kindisch. Aber ich habe mich dazu schon in einem anderen Thread ausgelassen, jetzt ist auch mal gut…

        2
  6. LeipzigerBox 2170 XP Beginner Level 1 | 31.10.2020 - 11:22 Uhr

    Man muss meiner Meinung auch sagen das zwar MS es deutlich besser kommuniziert und bereitstellt bzgl. AK als es Sony macht. Allerdings macht MS auch nicht jedes Spiel abwärtskompatibel. Denn es gibt sicher z. B. auch Freunde von Kinect. Die schauen in die Röhre. Es sind einfach 2 Unternehmen mit unterschiedlichen Strategien.

    0
  7. LeipzigerBox 2170 XP Beginner Level 1 | 31.10.2020 - 21:12 Uhr

    @dancingdragon75 Ja und? Es ging um das Thema abwärtskompatibilität. Hierbei zu argumentieren das man ja die „alte“ Hardware kaufen kann ist nicht zielführend. Kinect war lediglich ein Beispiel, dass auch MS nicht vollkommen ist bzgl. AK.

    0

Hinterlasse eine Antwort