PlayStation 5: Veröffentlichung der PS5 Konsole verspätet sich womöglich und erscheint zuerst in den USA und Kanada

Die PlayStation 5 könnte wahrscheinlich bei der Veröffentlichung mit Nordamerika beginnen.

Laut zwei aktualisierten Produktseiten könnte die PlayStation 5 im Rahmen einer gestaffelten globalen Markteinführung vor anderen Regionen zuerst in Nordamerika und Kanada erscheinen.

Seit der Veröffentlichung des Call Of Duty: Black Ops Cold War Trailers auf dem offiziellen PlayStation YouTube-Kanal, wird fleißig spekuliert. Grund zur Mutmaßung ist das Ende des ursprünglichen Trailers, der mittlerweile auf privat gestellt und eine überarbeitete Version neu hochgeladen wurde. Dort hatte Sony die verschiedenen digitalen Versionen für das Spiel hervorgehoben und wie Twitter User „Riaan van Wyk“ feststellte, sah man in der Originalfassung, dass die PlayStation 5-Versionen in den USA und Kanada mit „Holiday 2020“ gekennzeichnet waren und für den Rest der Welt „gegen spätes Ende 2020“ herauskommen sollen:

Die Originalversion des Trailers wurde kurzer Hand auf privat gestellt, aber auf der Homepage von Call Of Duty: Black Ops Cold Wars heißt es jedoch immer noch, dass die PlayStation 5-Version zuerst „Holiday 2020“ in den USA und Kanada erscheinen wird und der Rest der Welt sich bis Ende 2020 gedulden muss.

Kürzlich wurde dazu auch noch das Veröffentlichungsfenster auf der britischen Version der PS5-Produktseite von Sony von Holiday 2020 auf Ende 2020 geändert. Ein neuerer Eintrag auf der Wayback Machine bestätigt, dass die britische Seite ursprünglich vor wenigen Wochen noch eine Einführung zu „Holiday 2020“ zeigte und dies nun auf „Launches late 2020“ geändert wurde. Auf der US-Seite steht immer noch Holiday 2020.

Die Hinweise häufen sich also und somit könnte die PS5 tatsächlich zuerst in den USA und Kanada starten, während andere Märkte womöglich länger warten müssen. Wann überhaupt und wie viel früher die PlayStation 5 jetzt tatsächlich in den Märkten erscheinen wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht abzusehen.

In einem Interview mit GamesIndustry im Mai sagte der CEO Jim Ryan „Wir werden diesen Holiday starten und wir werden weltweit starten.“

Im vergangenen Monat bestätigte auch schon der Senior Vice Präsident und Leiter des globalen Marketings von Sony, dass „wir dieses Jahr [mit der PS5] starten werden – das wird passieren.“ Diese Aussagen schließen aber nicht aus, dass die PlayStation 5 zu unterschiedlichen Terminen in den verschiedensten Märkten veröffentlicht wird.

Was glaubt ihr? Könnte die PlayStation 5 wirklich in einigen Ländern vor allen anderen veröffentlicht werden?

55 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Bibo1GerUk 18600 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 07.09.2020 - 14:43 Uhr

    Ist doch gut. Sollen sie die ersten Bugs usw. aushalten. Europa bekommt dann hoffentlich ein etwas ausgereifteres Produkt. 😉

    2
  2. SteveMcQueen101 1440 XP Beginner Level 1 | 07.09.2020 - 15:12 Uhr

    Von mir aus kann die PS5 gerne erst 2021 hier veröffentlicht werden, dann komm ich nicht so schnell in den Zwang eine unbedingt haben zu müssen. Und Bedarf habe ich nicht direkt sofort danach.

    Besser 2021 veröffentlichen und mehr Konsolen am Start zu haben, als Ende 2020 nur ein paar Auserwählten wenige Konsolen zu verkaufen durch ein spezielles Pre Order System.

    Und die Series X kann gerne dennoch schon im November kommen, dann wäre die Marktverteilung vielleicht ausgeglichener und Ungeduldige holen sich die Series X statt der PS5 zu Weihnachten, weil MS eben schon ausreichend Konsolen bereitstellen kann.

    1
  3. Zecke 5900 XP Beginner Level 3 | 07.09.2020 - 17:25 Uhr

    Zeitversetzter Release war doch früher häufiger zu beobachten. Speziell auf den deutschen Markt bezogen kann es Sony egaler kaum sein. Deswegen verkaufen die nicht eine Konsole weniger in diesem Land. Schade eigentlich aber Deutschland ist da recht eigenartig. Deren Fans werden es schon zu rechtfertigen wissen, wenngleich es mies wäre.

    MS sollte mal sowas wie Werbung hierzulande machen. Hat mich schon immer gewundert. Am Geld kann es doch nicht mangeln. Einfach mal TV Spots ohne Ende schalten, Banden in Fußballstadien mieten, ein „Forza Motorsport DTM“-Rennteam gründen usw. Was auch immer. Ideen gibt es doch zuhauf.

    0
  4. Kronos 11320 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 07.09.2020 - 17:42 Uhr

    Gehe trotzdem von einem weltweit zeitgleichen Release aus, mir wird da bisschen zu viel reininterpretiert.
    Wird nächstes Jahr gekauft, darum würde es mich eh nicht treffen.

    0
  5. Crusader onE 64865 XP Romper Stomper | 07.09.2020 - 18:11 Uhr

    Mal schauen. Nachher liegt es einfach daran, dass man bei uns „Ende des Jahres sagt“ und in Amerika „holiday“ ein fester zeitlicher Begriff ist.

    Mal schauen, fänd ich als Fan mega scheisse 😂

    0
  6. Deeage 3200 XP Beginner Level 2 | 07.09.2020 - 22:14 Uhr

    Na da werden sie es sich mit vielen anderen Ländern wohl arg verscherzen….

    0
  7. rjb81 1320 XP Beginner Level 1 | 10.09.2020 - 21:16 Uhr

    Ich denke der Start könnte zum Black Friday in Nordamerika sein. Wenn die charge raus ist, werden dann andere Länder folgen. Nur so als Idee.

    0

Hinterlasse eine Antwort