Red Dead Redemption

100 Millionen Dollar Entwicklungskosten?

Könnte Rockstars neueste Interpretation alter Western-Klassiker die teuerste Spieleproduktion aller Zeiten sein? Die Zeichen deuten daraufhin, denn die weiten Steppen und der hohe Detailgrad mit der das Leben im rauen Westen…

Könnte Rockstars neueste Interpretation alter Western-Klassiker die teuerste Spieleproduktion aller Zeiten sein? Die Zeichen deuten daraufhin, denn die weiten Steppen und der hohe Detailgrad mit der das Leben im rauen Westen Amerikas wissen in Red Dead Redemption die Kritiker zu überzeugen. Rockstar San Diego, Entwickler vieler sehr erfolgreicher Titel, ist außerdem für eine hohe Qualität und ein noch höheres Budget bekannt. Wie die britische Tageszeitung Daily Mail erfahren haben will, sollen die Entwickler sogar über 100 Millionen Dollar in die Produktion des Spiels gesteckt haben. Eine stattliche Summe. Ob sich die Investion gelohnt hat, dürft ihr ab Freitag selbst erfahren. Denn dann erscheint Red Dead Redemption endlich in deutschen Gefilden und findet hoffentlich seinen Weg in viele Konsolen.

= Partnerlinks

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Qx GHOST xQ | 0 XP 19. Mai 2010 um 19:45 Uhr |

    Das Spiel ist jeden Cent werd. Hab es bei einem Freund schon gesehen. Muss noch leider bis ende vom Monat warten.




    0
  2. PizzaOpa | 0 XP 19. Mai 2010 um 21:15 Uhr |

    Ich glaube kaum das die 100 Millionen dafür verbraten haben!. Lass mich aber gerne anders belehren.




    0
  3. gameblub | 0 XP 19. Mai 2010 um 21:20 Uhr |

    gelohnt hat es sich wahrscheinlich auf jeden fall
    aber ich denke da ist auch viel für PR drauf gegangen
    z.B die werbung im TV




    0
  4. F95 Tical | 20. Mai 2010 um 0:37 Uhr |

    Also ich bin absolut überzeugt von dem Spiel. Das erste Open World Game mit absoluter Hammer Umgebungsgrafik und auch der rest (Soundtrack, Gameplay) weiss wirklich zu überzeugen. Ich bin absolut begeistert. Und übrigens wird das Spiel schon ab morgen bzw. heute im MediaMarkt und co verkauft. Anscheinend doch ein Releasedate Vorverlegung. Aber dieses Spiel hat sich wirklich gelohnt und ist jedem wärmstens zu empfehlen.




    0
  5. Scniebel | 20. Mai 2010 um 13:11 Uhr |

    habs seit letzen monat vorbestellt werde es aber warscheinlich erst nächste woche zocken können 🙁




    0
  6. Kaiser Gro3kotz | 3755 XP 20. Mai 2010 um 17:29 Uhr |

    Ist doch logisch, dass ein Western-Szenario in erster Linie auf die amrerikanische Kundschaft abzielt. Ob es sich so gut verkauft wie GTA IV wage ich zu bezweifeln, da sich viele mit den Wild West-Klischees schwer tun. Und das Spiel ist voll damit!




    0

Hinterlasse eine Antwort