Resident Evil 3: Nemesis Remake: Xbox One Version erscheint im März 2020 laut Online-Händler

Resident Evil 3: Nemesis Remake erscheint im März 2020 laut einem Online-Händler für Xbox One und PlayStation 4.

Resident Evil 3: Nemesis Remake erscheint laut dem Online-Händler base.com am 31. März 2020 für Xbox One und PlayStation 4.

Eine offizielle Ankündigung wurde von Capcom bisher nicht veröffentlicht. Das Spiel soll aber laut den neuesten Gerüchten schon morgen auf der State of Play Veranstaltung von Sony angekündigt werden.

27 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TheLastSlayer 8100 XP Beginner Level 4 | 09.12.2019 - 23:16 Uhr

    Das wäre mir aber ehrlich gesagt zu früh, gerade da Resi 2 ja erst erschienen ist. Bitte mehr Zeit in die Programmierung investieren und das bestmögliche Spiel abliefern. Auch wenn die Entwickler mit der Engine und den Assets im flow sein sollten, wäre der Zeitraum für ein “neues“ Resi meiner Meinung nach noch nicht gegeben.

    1
  2. ab1311 45080 XP Hooligan Treter | 09.12.2019 - 23:52 Uhr

    Kommt schneller als erwartet!
    Denn wird das doch gleich im gaming budget eingeplant 😉

    1
  3. AkiraUmiDesu 2125 XP Beginner Level 1 | 10.12.2019 - 10:04 Uhr

    Wenn jetzt das RE3 Remake kommt, dann können wir doch auf der E3 bestimmt mit DIno Crisis rechnen, oder? ISt ja seit je her ein änliches Spiel wie Resi.

    0
  4. Dickschwein 23600 XP Nasenbohrer Level 2 | 10.12.2019 - 10:32 Uhr

    Also RE2 war echt so genial das ich re3 definitiv auch holen werde. Allerdings nicht zu Release wenn ich mir den Preisverfall von RE2 so anschaue

    0

Hinterlasse eine Antwort