Resident Evil 3: Nemesis Remake: Zwei Millionen Spiele in fünf Tagen ausgeliefert

Resident Evil 3: Nemesis Remake ist nach nur fünf Tagen ein echter Verkaufshit!

Capcom Co., Ltd. (Capcom) gab bekannt, dass die Auslieferungen von Resident Evil 3: Nemesis Remake für das Computer-Entertainment-System PlayStation®4, die Xbox One-Gerätefamilie einschließlich Xbox One X und PC fünf Tage nach der Veröffentlichung weltweit 2 Millionen Einheiten überschritten haben.

Die Resident Evil-Franchise umfasst Survival-Horrorspiele, bei denen die Spieler eine Vielzahl von Waffen und anderen Gegenständen einsetzen, um furchterregenden Situationen zu entkommen. Die kumulativen Verkäufe der Spiele dieser Serie belaufen sich seit dem Debüt des ersten Titels im Jahr 1996 auf insgesamt 95 Millionen Einheiten*. Mehr als 20 Jahre später macht die kontinuierliche Unterstützung durch die leidenschaftliche Fangemeinde auf der ganzen Welt die Capcom-Flaggschiff-Spielserie zu ihrem Markenzeichen.

Das neue Resident Evil 3 ist eine Neuauflage des 1999 erschienenen Resident Evil 3: Nemesis, von dem insgesamt 3,5 Millionen Einheiten verkauft wurden. Das neue Spiel enthält frische Ideen und nutzt die neueste Technologie, wobei die von Capcom entwickelte RE-Engine zum Einsatz kommt. Es verleiht der Geschichte und dem Schauplatz des Originals nicht nur eine neue Wendung, sondern bietet auch neue Spielerfahrungen, selbst für Fans, die den Vorgänger gespielt haben. Darüber hinaus gibt der Titel den Spielern die Möglichkeit, sowohl Einzel- als auch Mehrspieler-Spaß zu genießen, da Resident Evil Resistance, ein asymmetrischer Online-Mehrspielertitel, der bei den Future Division of the Japan Game Awards 2019 mit einer Auszeichnung geehrt wurde. Neben der Raccoon City-Demo für Resident Evil 3 und einem offenen Betatest für Resident Evil Resistance, die für Aufmerksamkeit sorgten und von den Fans sehr gut angenommen wurden, machten die digitalen Versionen des Spiels aufgrund der Förderung der digitalen Verkaufsstrategie von Capcom fast 50 % der Verkäufe aus, was dazu führte, dass die Auslieferungen fünf Tage nach Veröffentlichung die 2-Millionen-Einheiten-Marke überschritten.

Dieser Erfolg ist das Ergebnis eines anhaltenden Verkaufswachstums für Resident Evil 2 (das im Januar 2019 veröffentlicht wurde und inzwischen mehr als 6,5 Millionen kumulative Einheiten ausgeliefert hat), was den Erfolg von Capcom bei der Nutzung seines umfangreichen Bestands an beliebten IPs in modernen Iterationen belegt.

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. stephank2711 12055 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 14.04.2020 - 09:17 Uhr

    Glückwunsch und absolut verdient! Es war zwar etwas kurz, manche Bereiche hätte ich mir größer gewünscht und ja, das 2er Remake fand ich im insgesamten besser. Aber das ist Meckern auf hohem Niveau und halt auch der Vorlage geschuldet. Ich mag Jill unheimlich gern als Charakter, aber Teil 2 war seinerzeit schon besser.

    Alles in allem muss man Capcom loben, so restauriert man Klassiker 🙂 Wenn jetzt wirklich der vierte noch kommt, das dürfte der Hammer werden.

    7
    • juicebrother 39680 XP Bobby Car Rennfahrer | 14.04.2020 - 11:50 Uhr

      Jep, vollste Zustimmung : )

      Meine grösste Kritik richtet sich ebenfalls an die Spieldauer (hab gestern ’nen Speedrun auf Inferno hingelegt: 1 Stunde und 43 Minuten), wobei ich dann doch finde, dass sich das Ganze hinsichtlich der freischaltbaren Modi, Kostüme, Waffen, Items, concept arts, 3d models… wieder relativiert.

      Heute mach ich noch ’nen schnellen run, ohne die Truhe zu öffnen und dann hab ich alle challenges (und cheevos) abgeschlossen 😊

      Anfangs hab ich auch gedacht, dass 59€ für 6 – 10 Stunden Kampagne etwas hoch angesetzt sind, bin jetzt aber froh, dass ich trotzdem zugeschlagen hab.

      Oh, und mit dem Patch letztens läuft das Game jetzt wie ’ne eins. DF haben dies in ’nem neue Test ebenfalls nachgereicht/bestätigt gehabt.

      Viel Spass beim Zocken und bleibt gesund ✌😊✌

      1
  2. Dreckschippengesicht 120900 XP Man-at-Arms Bronze | 14.04.2020 - 09:23 Uhr

    Werd bei Gelegenheit auch noch zugreifen. Aber aktuell schaff ich es zumindest etwas, den Rückstau geringer werden zu lassen, dennoch muss der Stapel nicht gleich wieder größer werden.

    1
    • ab1311 53720 XP Nachwuchsadmin 6+ | 14.04.2020 - 11:43 Uhr

      Dito, normalerweise Day1 Kauf für mich, aber da muss ich dem fehlenden Budget jetzt mal danken, denn zocken könnt ichs eh erst später.
      Werd aber die Woche Resistance zocken um für etwas Resi Flair zu sorgen………..und evtl mal wieder Teil 4 durchspielen (zum x-ten Male ^^)

      0
  3. 2run 10235 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 14.04.2020 - 09:26 Uhr

    Super game hoffe daymare wird auch gut 🙂

    0
  4. OzeanSunny 97835 XP Posting Machine Level 4 | 14.04.2020 - 09:33 Uhr

    Ich bin gerade dran da es ja ordentlich gepatched wurde und ich muß sagen Wow. Einfach nur klasse. Gefällt mir sehr gut. Und ich werde es bestimmt zweimal durchspielen da es noch soviele andere Sachen zu erkunden gibt.

    0
  5. WWF ATTITUDE 42225 XP Hooligan Krauler | 14.04.2020 - 09:34 Uhr

    Ich finde es sogar etwas besser als Teil 2, sieht auf jeden Fall aber schöner aus. Schade das die Abschnitte alle so winzig sind und das viele bekannte Schauplätze aus dem Original komplett fehlen. Vllt kommt ja noch was per DLC. Ansonsten freue ich mich einfach schon mal auf Code Veronica, mein (mit Abstand!) Lieblingsteil der Serie.

    0
    • juicebrother 39680 XP Bobby Car Rennfahrer | 14.04.2020 - 11:59 Uhr

      Meine Favorites sind Teil 1, bzw. das Game Cube Remake davon und dann eben Code Veronica. Da hat die Dreamcast damals krass die Muskeln spielen lassen, ausserdem war’s ja noch der erste Ableger der komplett in 3d war. Hach ja, gute alte Zeit 😢

      1
  6. panicKiller1987 2270 XP Beginner Level 1 | 14.04.2020 - 10:17 Uhr

    2 Millionen Spiele ausgeliefert? Kann man von der Xbox Fassung nicht behaupten. Gameware hat es bis jetzt nicht einmal hinbekommen die Xbox Fassung aus dem UK zu bekommen, weshalb ich schon stoniert hatte. Ķomischerweise ist die PS4 Fassung überall vertreten. Gab wohl nur eine geringe Stückzahl für die Xbox, oder ging sie einfach mehr über den Ladentisch? Aber sei es drum, so habe ich mehr Zeit andere Spiele abzuschließen und warte nun bis es etwas günstiger wird. ^^

    1
  7. AngryVideoGameNerd 98455 XP Posting Machine Level 4 | 14.04.2020 - 11:09 Uhr

    Ich habs es die tage zumindest schon mal geschafft die demo runterzuladen. Bis zum Summer Sale hab ich sie bestimmt auch mal gespielt ^^

    1
  8. Archimedes Boxenberger 232700 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 15.04.2020 - 15:53 Uhr

    Ich Habs mir noch nicht gekauft… Irgendwie will ich nicht vollpreis für ein Spiel bezahlen das man in 5h durchgespielt hat 🙈

    0

Hinterlasse eine Antwort