Resident Evil 8: Neue Details durch weiteren Leak durchgesickert

Ein neuer Leak zu Resident Evil 8 soll weitere Details zum Survival-Horrorspiel zum Vorschein gebracht haben.

Es gibt wieder neue Gerüchte zu Resident Evil 8. Dabei gehen die Kollegen von Gamez.de vielmehr auf die vorherigen Leaks ein und klären dessen Echtheit auf. Demnach sollen die Leaks von „AestheticGamer“ falsch seien und Resident Evil 8 noch circa zwei Jahre von der Veröffentlichung entfernt sein. Ebenso sei es falsch, dass die Entwicklung von Resident Evil 8 neu gestartet wurde.

Die neue undichte Stelle hat dazu neue Details zu Resident Evil 8, die den Eindruck erwecken, dass das neue Resident Evil diesmal eine gotische Atmosphäre haben könnte. Offenbar wird das Spiel in Osteuropa, in einem verschneiten Dorfgebiet, stattfinden. Es soll auch eine Burg geben. Diese Burg soll kleiner als die in Resident Evil 4 sein, in der es mittelalterliche Feinde geben soll, wie zum Beispiel Zombies, die eine Ritterrüstung tragen ihre Schwerter schwingen, was sich sehr nach Resident Evil 4 anhört.

Die wolfähnlichen Kreaturen werden in dem Leak wieder aufgegriffen, ebenso wie ein oder zwei Hexen, die während des gesamten Spiels Ethan jagen werden. Es wird auch erwähnt, dass Chris Redfield zurückkehrt, „aber mit einer Wendung“ – und das ist alles, was man derzeit dazu sagen kann. Es gibt auch noch einige andere Details, die einige RE-Fans betreffen könnten. Angeblich wird das Spiel mehr auf Action ausgerichtet sein, näher an das Resident Evil 7 Not A Hero DLC.

Das Leck besagt auch, dass frühere Informationen von AestheticGamer, dass der Regisseur des Spiels während der Entwicklung geändert wurde, ebenfalls falsch sind. Anscheinend ist der Regisseur schon eine Weile bei Capcom und war „früher ein ausführender Produzent hinter den Kulissen, der bei einem Spiel Regie führte“.

Wie bei allen Leaks und Gerüchten, solltet ihr auch diese Informationen mit Vorsicht genießen.

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Rene1983 27805 XP Nasenbohrer Level 4 | 10.02.2020 - 15:11 Uhr

    Habe schon eine andere Befürchtung, es geht um Zeitreisen ( würde zu werwölfen, hexen und burgen passen.

    Handlung die welt ist komplett zombie verseucht, chris schickt ethan durch die zeit , um im mittelalter den ursprung des virus zu vernichten, welcher von hexen endeckt wurde und auf der Burg bewacht wird .

    0
  2. Archimedes Boxenberger 233040 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 10.02.2020 - 16:38 Uhr

    Klingt alles gut. Auch der Fokus auf wieder ein bisschen mehr Action gefällt mir. Jetzt nur noch wieder zurück kehren zur 3rd Person Perspektive und ich bin happy

    1

Hinterlasse eine Antwort