Resident Evil 9: Letzter Teil mit Nummerierung und verbundener Story?

Resident Evil 9 könnte der letzte Teil mit einer Zahl im Titel sein, der eine mit anderen Spielen verbundene Story erzählt.

Mit Resident Evil Village erscheint zunächst im Mai der neuste Teil der bekannten Horrorspiel-Reihe. Doch Capcom hat darüber hinaus schon weiter geplant zu haben. Seit 2018 soll sich Resident Evil 9 in der Entwicklung befinden.

Mit den Nummern im Spielenamen und den Zusammenhängen soll aber mit Teil 9 offenbar Schluss sein.

Das sagt zumindest der Insider AestheticGamer.

Denn während das kommende Resident Evil Villiage ein direkter Nachfolger von Resident Evil 7 ist, wird auch Resident Evil 9 mit diesen beiden Vorgängern verbunden sein. Capcom habe das so geplant und das Ende der Story mit Teil 9 beschlossen.

Danach wollen die Entwickler dann diese „Zahlenspielerei“ bzw. das Konzept der Nummerierung hinter sich lassen.

Ein Resident Evil 10, welches wohl dann keine 10 im Titel haben wird, dürfte somit dann keine im Voraus geplante, sondern eine in sich abgeschlossene Geschichte erzählen, so der Insider.

 

52 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Markus79 26280 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.04.2021 - 15:42 Uhr

    Ich mochte den 7. Teil schon nicht besonders. Remakes von den ersten Teilen sind schon okay aber die neueren fand ich jetzt weniger gut. Und wenn sie die Nr. weglassen gibt es natürlich Spekulationsspielraum ob etwas neues ausprobiert wird oder es „back to the roots“ geht.

    1
    • buimui 11895 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 12.04.2021 - 15:46 Uhr

      Einen richtigen Reboot mit neuem Personen, Story, etc. Würde ich sehr begrüßen. Die ursprüngliche Atmosphäre mit neuen technischen Möglichkeiten zu kombinieren kann doch nicht so schwer sein.

      1
      • Markus79 26280 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.04.2021 - 15:48 Uhr

        Ja, so etwas in der Art würde ich auch bevorzugen. Ist eine Serie, die sich für mich ins negative entwickelt hat.

        1
        • buimui 11895 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 12.04.2021 - 15:53 Uhr

          Mit Teil 7 hatten sie ja einen kleinen Schritt gemacht. Aber im ganzen war es nicht Fisch und nicht Fleisch.

          Nach Teil 4 ist man komplett auf den Actionzug aufgesprungen und das hatte mit RE überhaupt nichts mehr zu tun.

          1
          • Markus79 26280 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.04.2021 - 15:56 Uhr

            Sehr actionlastig – das stimmt. Auch das 7. hatte für mich nicht viel mit RE zu tun. Vielleicht bin ich damals auch mit völlig falschen Erwartungen rangegangen. 🤷🏽‍♂️

            1
            • buimui 11895 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 12.04.2021 - 16:00 Uhr

              Ich fand die Atmosphäre wieder ein bißchen näher am Original. Ich bin aber auch nicht mit großen Erwartungen an das Spiel gegangen und habe mir es auch ganz spät zugelegt. Vielleicht werden wir auch zu alt. Damals als ich RE1+2 heimlich von meinem großen Bruder gespielt habe war ich auch noch viel empfänglicher für Horror Sachen. 😂

              0
        • Ich-bin-ich 16955 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.04.2021 - 15:58 Uhr

          Entwickeln sich Serien aus Sicht der Fans der ersten Stunde immer ins negative? Ich wüsste kein(e) Spiel/Fernsehserie wo Fans sich nicht hinterher beschweren… bestes Beispiel Assassin’s Creed jedes Jahr werden die Schreie größer und es verkauft sich öfters…

          0
          • Markus79 26280 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.04.2021 - 16:04 Uhr

            Es ist ja nur ne persönliche Meinung. Sie haben ja durchaus Erfolg damit nur trifft es meinen Geschmack nicht mehr. Kann natürlich auch am Alter liegen. Inzwischen bin ich 41. Bei Resi 1 im Jahr ’96 war ich 17/18. Der persönliche Geschmack ändert sich eben mit den Jahren. Und bei AC muss ich zugeben das es genau anders herum ist für mich persönlich. Fand Origins und Odyssey richtig stark. Auch Valhalla unterhält mich großartig.

            2
            • Shirosaki 13120 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 12.04.2021 - 17:59 Uhr

              41? Puhhh da bin ich noch froh 28 zu sein.

              Wenn mal ein gescheites Resident Evil rauskommt wie Teil 5 dann bin ich dabei. Der Endboss bei Teil 5 und die Sub Bosse waren einfach nur genial. Nur hier könnte man eine bessere Steuerung implementieren. Resi 8 wird auch ausgelassen.

              0
  2. DocPhab 6695 XP Beginner Level 3 | 12.04.2021 - 16:09 Uhr

    Steinigt mich, aber das einzige in meinen Augen spaßige resident evil war teil 5.

    0
    • Markus79 26280 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.04.2021 - 16:11 Uhr

      Hast Glück, Steine sind alle. 😅😉 Nee, ist doch dein persönlicher Geschmack. Also völlig in Ordnung. 🤷🏽‍♂️

      2
    • NilZen 3080 XP Beginner Level 2 | 12.04.2021 - 17:42 Uhr

      Habe das damals auch immer mit einem Kumpel im Splitscreen gezockt, wir fanden richtig geil!
      Aber Teil 7 fand ich dagegen als Singleplayer noch geiler

      1
      • DocPhab 6695 XP Beginner Level 3 | 12.04.2021 - 18:45 Uhr

        Genau, ich habs auch koop gespielt und mich nicht gegruselt, genau meins:-p aber wohl nichts für horror fans.

        Army of two fand ich auch immer sehr geil, obwohl eigentlich kein sonderlich gutes spiel

        0
  3. LW234 33205 XP Bobby Car Schüler | 12.04.2021 - 16:09 Uhr

    Welche Buchstaben im Namen Resident Evil sollen die für die 10 auch nehmen?😂 Ein X gibt es ja auch nicht. Der neue Teil heißt bestimmt auch nur Village wegen dem ill hinter dem V.😂🤔

    0
  4. Final18 27440 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.04.2021 - 17:12 Uhr

    Wird aber schon noch dauern bis Teil 10 oder wie er jetzt auch heißt erscheint. Jetzt kommt mal resi 8 und danach bestimmt ein Remake von Teil 4 oder Code Veronica.

    1
    • buimui 11895 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 12.04.2021 - 17:41 Uhr

      Ich finde Teil4 lässt sich heute noch gut spielen. Die QuickTime Events raus, ein FPS Patch, ein bisschen an der Grafik Schrauben und gut.

      0
      • Final18 27440 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.04.2021 - 17:53 Uhr

        Finde ich auch das sich Teil 4 noch gut spielen. Capcom wurde vor kurzem ein Opfer von häcker Angriffen und hierbei wurden Daten gestohlen die ein resi 4 remake andeuten.

        2
  5. NilZen 3080 XP Beginner Level 2 | 12.04.2021 - 17:43 Uhr

    Ist doch völlig okay die Nummerierung auszulassen.Hauptsache ein anderer Name und gut ist

    0
  6. Dr.Strange 20880 XP Nasenbohrer Level 1 | 12.04.2021 - 18:05 Uhr

    Steinigt mich, aber für mich waren Resi 1 und Code Veronica eindeutig die besten Teile der Serie. Dannach ging es bergab. Ich verstehe einfach nicht warum bei manchen Serien (Resident Evil, Zelda) so viel herumgedoktort wird?

    Der Hersteller will eine andere Richtung einschlagen? Ok, aber warum dann nicht mit einer komplett neuen Marke? Ich will endlich so etwas wie Code Veronica 2 haben 😥

    0
    • Ich-bin-ich 16955 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.04.2021 - 18:41 Uhr

      Weil neue Marken immer ein Risiko sind wahrscheinlich, außerdem gäbe es dann 1000 Erstlings Werke die eigentlich eine Fortsetzung verdient hätten, aber aus Angst vor Neuerungen lieber vergessen würden…

      0
      • Dr.Strange 20880 XP Nasenbohrer Level 1 | 12.04.2021 - 20:42 Uhr

        Ach komm. Ein Hersteller wie Ubisoft könnte ruhig mal ein wenig mehr riskieren weil ewig kann sich kein Unternehmen auf eine Handvoll Cash Cows verlassen.

        Das andere krasse Gegenbeispiel ist CD- Project die einfach viel zu viel auf eine Karte gesetzt haben. Das habe ich vor 2 Jahren schon in Foren kritisiert. Aber gut, bei Cyberpunk ist auch generell mehr schiefgelaufen.

        1
  7. Ich-bin-ich 16955 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.04.2021 - 18:38 Uhr

    Um bei meinem Beispiel von Assassin’s Creed zu bleiben, mir macht Assassin’s Creed 2 genau so viel Spaß wie valhalla… ich gehe jedes Spiel nach Möglichkeit so an als wenn ich den Vorgänger nicht gespielt hätte, viele sehen alles so verbissen… im Kino als anderes Beispiel mal jurassisc Park/world die einen mögen die alten die einen die neuen… bei Star Wars (da ich das ganze eh nicht mag kann ich nur sagen was man hört) war es ja noch extremer…

    Was ich sagen will wenn einem es selbst nicht gefällt ist es ja ok, seine Meinung kundzutun auch (so wie du es auch machst), aber viele gehen halt ins extreme und bedrohen im schönen anonymen Internet die Macher, was soll sowas bringen… solange die Serien wie sie sich weiterentwickeln immer mehr verkaufen müssen die Macher ja recht haben, ändern kann es sich ja nur wenn die Masse es mal nicht mehr kauft, weil erst dann umgedacht wird…

    0
    • Dr.Strange 20880 XP Nasenbohrer Level 1 | 12.04.2021 - 18:49 Uhr

      Und Schuld daran ist der Denkfehler der Hersteller, die eine Marke lieber zu Tode reiten, als auf eine neue zu setzen!

      Die Transformersreihe wurde im Kino auch Qualitativ immer schlechter, weil man mit der Zeit einfach den Focus auf das wesentliche verloren hat.

      Mich hat Resident Evil 7 extrem enttäuscht, weil ich die Serie mit anderen Werten verbinde. Schon die die Egosicht hat mich gestört. Wäre es eine neue Marke gewesen, wäre ich da nicht so kritisch, aber zu Resident Evil passt das einfach nicht.

      Würde deshalb aber keinen Entwickler bedrohen, oder Shitstorm von Zaun brechen. Ist halt meine Meinung!

      2
      • Hey Iceman 196785 XP Grub Killer Master | 12.04.2021 - 19:58 Uhr

        Ja es war eigentlich ein ganz anderes spielgefühl als bei denn anderen spielen.Hätten es nutzen können für einen neuen Franchise.

        1
        • buimui 11895 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 12.04.2021 - 20:55 Uhr

          Ja hätten sich ruhig trauen können. Weil wenn man sich umhört lockt man wirklich kein Ur-Resi-Fan hinter den Ofen hervor mit Teil 5 bis 7. Teil 4 war auch ein schönes Spiel aber das war auch da schon viel zu Shooterlastig.

          1
          • Dr.Strange 20880 XP Nasenbohrer Level 1 | 12.04.2021 - 21:03 Uhr

            Teil 4 war schon mehr Actionspiel
            Teil 5 und 6 waren eher Shooter
            Teil 7 kam mit ekel gore Elementen daher und war mir zu sehr Jump scare verseucht. Wie ein Independent Horror Film.

            Man kann schon behaupten, dass man sich gewaltig von der Richtung eines Resi 1 und Code Veronica entfernt hat.

            1
            • buimui 11895 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 12.04.2021 - 21:11 Uhr

              Code Veronica hatte ich auf der Dreamcast und das war für mich auch das letzte wirkliche Resi wie ich es liebe.

              Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht was die Entwickler ab Teil 4 dazu veranlasst hatte den Spieler mit Horden von Gegnern zu konfrontieren. Zwei Zombies auf einen engen Flur und nur noch 3 Schuss Munition hatte bei mir eher Schweißausbrüche verursacht.

              1
  8. Dr.Strange 20880 XP Nasenbohrer Level 1 | 12.04.2021 - 21:37 Uhr

    „Zwei Zombies auf einen engen Flur und nur noch 3 Schuss Munition hatte bei mir eher Schweißausbrüche verursacht.“

    Total und dazu noch stimmige Lichteffekte und dezent eingesetzte Soundeffekte und ich brache eine neue Unterhose 😅

    Dieser Moment, wo du die Szene schon gut kennst, dass gleich ein Zombi nach der Ecke auf einem wartet, und du trotzdem jedes mal wieder extrem angespannt bist, nur noch wenige Schuss Munition hast… Opferst du die letzte Munition, oder riskierst du es mit dem Messer?

    mega

    Aber auch die Adventureelemente gehören für mich einfach dazu und das stark gewichtet.

    Das macht für mich die Serie aus 😀

    0
  9. MiklNite 52940 XP Nachwuchsadmin 6+ | 12.04.2021 - 22:16 Uhr

    Die Zahl wegzulassen würde für einen kompletten Reboot sprechen. Vielleicht überlegt man sich aber auch vor allem auf Untertitel zu setzen. Und vielleicht ist es jetzt auch noch viel zu früh, um über den 10. Hauptteil zu sprechen.

    0

Hinterlasse eine Antwort