SEGA: Jet Set Radio-Künstler ist zurück

Nach fast einem Jahrzehnt Abwesenheit von der Spieleindustrie ist der Director der ersten beiden Yakuza-Spiele und Jet Set Radio zu SEGA zurückgekehrt.

Nach über neun Jahren bei Yahoo! Japan kehrte im Mai Ryuta Ueda, der Art Director des Dreamcast-Klassikers Jet Set Radio, seiner Xbox-Fortsetzung Jet Set Radio Future und Director der ersten beiden Yakuza-Spiele für PlayStation 2, zu SEGA zurück.

Die Zusammenarbeit reicht aber noch etwas weiter zurück, denn bereits Mitte der 90er Jahre entwarf er das Kreaturen-Design für die Panzer Dragoon-Spiele. Später übernahm er dann die Regie des Kinect-Horrortitels Rise of Nightmares.

„Ich habe beschlossen, bei Yahoo Japan zu kündigen und zu meinem alten Unternehmen, SEGA, zurückzukehren“, verkündete er auf seiner öffentlichen Facebook-Seite. „Ich bin sehr dankbar für die vielen Menschen, die ich kennengelernt habe, und die vielen Lektionen, die ich durch verschiedene Projekte bei Yahoo! gelernt habe.“

„Von nun an werde ich mich wieder auf die Entwicklung von Spielen konzentrieren. Ich fühle nicht nur die Aufregung, Dinge zu erschaffen, sondern lächle auch ein wenig bei dem Gedanken, alte Freunde zu sehen und neue Leute zu treffen. Ich möchte gerne in vollem Umfang zeigen, was ich durch Erfahrung kultiviert habe.“

Ob Uedas Rückkehr mit dem möglichen Weggang des aktuellen Chefs der Yakuza-Reihe, Toshihiro Nagoshi, zusammenhängt, und er das Zepter von ihm übernehmen wird, wird die Zukunft zeigen.

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ryo Hazuki 45245 XP Hooligan Treter | 07.09.2021 - 10:30 Uhr

    Vielleicht bringt er ja ein richtig cooles neues Yakuza heraus ohne RPG natürlich, die Daumen wollen ja schließlich schmerzen vor lauter x y x b y combos.

    1
    • Der falsche Diego 43970 XP Hooligan Schubser | 07.09.2021 - 12:22 Uhr

      Kein Fan von Like a Dragon? Ich fand ihn zur Abwechslung genial. Aber kann verstehen wenn du das Kampfsystem nicht in jedem Teil haben möchtest. Sie sollten dazu lieber eine Prequelserie machen.

      1
      • Ryo Hazuki 45245 XP Hooligan Treter | 07.09.2021 - 13:18 Uhr

        Like a Dragon hat mir richtig gefallen und Spaß gemacht aber ich habe mich irgendwie gezwungen gefühlt zu warten bis ich dran bin zum attackieren.
        Ich denke egal wie sie es rausbringen, ich werde es kaufen.😀 bevorzugt aber im Daumenbrechermodus

        0
  2. Hey Iceman 278540 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 07.09.2021 - 12:30 Uhr

    Sehr schön,das Charakterdesign bei Panzer Dragoon ist super und Jet Set Radio hab ich gerne gespielt.

    0
    • NeoX 20885 XP Nasenbohrer Level 1 | 07.09.2021 - 16:37 Uhr

      Yepp, Jet Set Radio und Panzer Dragon haben richtig Bock gemacht.
      Fehlt nur noch Silpheed, Landstalker, Virtua Fighter, Heavenly Symphony, Crazy Taxi, Shenmue 3 usw. 😬😬😬😬😬😬😬
      SEGA Forever.

      1

Hinterlasse eine Antwort