Skull and Bones: So entstand eine immersive Klangwelt

Übersicht
Image: Ubisoft

Ein neues Entwicklertagebuch zeigt, wie es dem Entwicklerteam von Skull and Bones gelang, eine immersive Klangwelt zu erschaffen.

Auch wenn sich viele Fans nach fast elf Jahren Entwicklungszeit und vollmundiger Ankündigung eines AAAA-Spiels mehr von Skull and Bones erhofft haben, gibt es durchaus einige Aspekte, in denen Ubisofts Piratenabenteuer zu glänzen weiß.

Einer davon ist die immersive Klangwelt, die während der verschiedenen Szenarien des Spiels durch eine authentische Atmosphäre punkten kann. Wie es dem Audio-Team des Spiels gelungen ist, die Klänge so lebensecht wie möglich zu gestalten, erfahrt ihr im neu veröffentlichten Entwicklertagebuch #2.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


47 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • MAPtheMOP 0 XP Neuling | 13.04.2024 - 10:32 Uhr

      Die haben mehrmals neu angefangen. Daran ist aber auch die Regierung mit schuld gewesen, die hingen da mit Fordergeldern drin.

      0
  1. AnTwuan 20545 XP Nasenbohrer Level 1 | 13.04.2024 - 08:52 Uhr

    Der Wahnsinn. BG3 hat jeden einzelnen Cent verdient. Ein so umfangreiches und durchdachtes Spiel gibt es selten. BG3 wäre mehr AAAA als Skull and Bones jemals sein könnte. Mir hat die Beta gereicht um sagen zu können, dass dieses Spiel echt nicht gut ist.

    0
    • MAPtheMOP 0 XP Neuling | 14.04.2024 - 14:36 Uhr

      Dafür hatte BG3 bis heute 100mal mehr Bugs. SaB kann ich auch online vom ersten Tag an ohne spürbare Fehler oder Abstürze zocken. Zum Glück geht’s hier weder um BG3 noch um Umfang eines Spiels…

      0
  2. Goburd 117925 XP Scorpio King Rang 4 | 13.04.2024 - 09:01 Uhr

    Immerhin zeigt der Sound Qualität.

    Es muss ja nicht alles schlecht sein. 🤭

    0
  3. KrasschrisKC 22395 XP Nasenbohrer Level 1 | 13.04.2024 - 09:34 Uhr

    Wenigstens eine Sache, mit der sich also noch werben lässt. Schon traurig für das Spiel.

    0
  4. AnCaptain4u 106910 XP Hardcore User | 13.04.2024 - 09:37 Uhr

    Haben Sie tatsächlich sehr gut hinbekommen, von dem was ich in der Anspielversion alles erleben konnte.

    0
  5. DerOpaZockt 65535 XP Romper Domper Stomper | 13.04.2024 - 09:50 Uhr

    Eine Bedeutung wie lange etwas dauert heißt nicht zwangsläufig, dass eine lange Zeit für gutes Ergebnis steht. Insofern heißt das leider Nichts.

    0
    • MAPtheMOP 0 XP Neuling | 14.04.2024 - 14:38 Uhr

      Tatsächlich ist der Ton aber wirklich gut geworden. Aber meckern macht natürlich mehr Spaß als es einfach zu probieren. XD

      0
        • MAPtheMOP 0 XP Neuling | 15.04.2024 - 14:50 Uhr

          Was soll dann am Ton schlecht sein für dich? Das ist ja eine der wenigen Dinge, die unbestreitbar gelungen sind. Technisch ist das Game absolut solide und in besserem Zustand als die gefeierten Top Games im letzten Jahr. (Unabhängig über strittiges Design und Spieltiefe oder unerfüllte Kundenvorstellungen)

          0
  6. David Wooderson 280896 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 13.04.2024 - 09:59 Uhr

    Ich hätte mich auf eine Doku: Skull and Bones so entspannt das Dilemma, gefreut.
    Wo die Ereignisse mal schön zusammengetragen werden. 😎

    0

Hinterlasse eine Antwort