Skull and Bones: So entstand eine immersive Klangwelt

Übersicht
Image: Ubisoft

Ein neues Entwicklertagebuch zeigt, wie es dem Entwicklerteam von Skull and Bones gelang, eine immersive Klangwelt zu erschaffen.

Auch wenn sich viele Fans nach fast elf Jahren Entwicklungszeit und vollmundiger Ankündigung eines AAAA-Spiels mehr von Skull and Bones erhofft haben, gibt es durchaus einige Aspekte, in denen Ubisofts Piratenabenteuer zu glänzen weiß.

Einer davon ist die immersive Klangwelt, die während der verschiedenen Szenarien des Spiels durch eine authentische Atmosphäre punkten kann. Wie es dem Audio-Team des Spiels gelungen ist, die Klänge so lebensecht wie möglich zu gestalten, erfahrt ihr im neu veröffentlichten Entwicklertagebuch #2.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


47 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ybax 565 XP Neuling | 13.04.2024 - 14:45 Uhr

    Wenn der Ton so gut ist, können sie ja ein Hörbuch draus machen. Vielleicht kauft es dann jemand.

    1
    • MAPtheMOP 0 XP Neuling | 14.04.2024 - 14:35 Uhr

      Zum Glück gibt’s dafür ja keine allgemein gültige Definition. 😄

      0
  2. Uglycoyote 1070 XP Beginner Level 1 | 13.04.2024 - 19:02 Uhr

    Der sound reißt bei diesem gefloppten „AAAA“ Titel keinen vom Hocker. Warum ist das Spiel eigentlich noch Artikel Wert müsste doch andere Themen geben. Wenn ein Spiel sooo schlecht ist interessiert niemand der Sound. Nach diesem grossen Ubisoft flop genau wie beim nächsten der Star Wars heißt Interessiert niemanden wie weltbewegend ein Soundtrack ist, wenn er nicht gameplay und Story festigt, wovon bei Skull and Bones keine Rede sein kann. Spieler wollen gute Stories und Charactere nicht den Müll den der Westen uns seit 2Jahren vorsetzt. Hauptsache mehr diverse Charactere und Stories. Gamer sind ja dumm die haben alles zu kaufen, sind immer Schuld an allem und Wehe wenn Sie das nicht auch so sehen. Zum Glück verdienen Gamer aber auch Geld und können entscheiden wem Sie Ihr Geld geben 😂

    1
    • MAPtheMOP 0 XP Neuling | 14.04.2024 - 14:28 Uhr

      Deine Kritik ist nicht unberechtigt, Geht aber in die falsche Richtung. Denn das trifft auf „gute“ AAA Titel genauso zu.
      Und dass niemand was von SaB lesen will, stimmt nicht ganz. Ansonsten waren dort die Server nicht seit Release voll. Nur weil man seine persönliche Meinung am lautesten brüllt, ist man noch lange keine Mehrheit.

      1
      • Uglycoyote 1070 XP Beginner Level 1 | 17.04.2024 - 19:40 Uhr

        Wow die Server sind voll??? Wir kommst du auf den Hokuspokus? Bei release waren die höchsten Zahlen bei ca. 850.000 mehr nicht. Diese Zahl droppte dramatisch nachdem viele Ihre Ubisoft+ Mitgliedschaft kündigten mich eingeschlossen. Diese Fakten kannst Du gerne selber googlen gibt genug Berichte und Statistiken darüber.

        0
    • Proxy 7955 XP Beginner Level 4 | 15.04.2024 - 05:03 Uhr

      Sorry was ein Quatsch.
      Wenn Story Gedöns jeder wollte würden, würden solche Games durch die Decke schießen, tun se aber nicht.
      Nur weil einem net was gefällt und so paar laut schreien können ist es noch lange nicht richtig.

      1
      • Uglycoyote 1070 XP Beginner Level 1 | 17.04.2024 - 19:56 Uhr

        Lol yep keine will Stories anymore??? Für auch mal ein Tipp zu googeln nach Umfragen und Verkaufszahlen von Story driven games. Spieler WOLLEN Stories aber Firmen nicht weil mit Liveservice und in game shops die Ware Kohle zu machen ist. Horizon, Spiderman 1-2, Yakuza Serie, Gid if War, Baldursgate, Cyberpunk, Witcher sind nur ein paar Beispiele für Bestverkaufte Story Games die allerdings nicht das grosse Geld trotz hoher Verkaufszahlen bringen. Deshalb will EA, Activision und Ubisoft auch keine Story games kein in game shop. So einfach ist es.

        0
        • MAPtheMOP 0 XP Neuling | 17.04.2024 - 22:11 Uhr

          Niemand hat gesagt dass keine ne Story will. Aber bei diesem game gibt es keine und muss es keine geben. Eine Story würde das Prinzip des Spiels nicht wesentlich ändern, höchstens eben aufblasen und in die Länge ziehen. Im Singleplayer… Was es nicht ist. Es istsicher berechtigt, etwas sachlich zukritisieren. Aber wenn ein Spiel etwas nicht sein soll, macht es keinen Sinn es zu kritisieren. Einem Apfel kann man schlecht vorwerfen, dass er nicht nach Birne schmeckt. Manche Forderungen von Spielern sind einfach seltsam oder absurd. Das was SaB will und kann, macht es wirklich gut und es macht Spaß, wenn man eben nicht krampfhaft versucht alles schlecht zu reden.
          Im übrigen sind bei Google keine aktuellen Spielerzahlen benannt. Maximal Vermutungen und Schätzungen ohne irgend eine Basis. Zumindest ingame sind die Lobbys voll. Mehr isz für nen Spieler nichz relevant. Ich finde immer teams und mitstreiter, wenn meine Freunde keine Zeit haben.

          1
        • Proxy 7955 XP Beginner Level 4 | 17.04.2024 - 22:51 Uhr

          Jo dann kuck doch mal bitte was am meisten gezogt wird.
          Also da seh ich Frontnite. COD und GTA5 Online.
          Die 3 genanten schlagen alle Singlegames und da sag mir doch bitte was die Leute wollen ?!?

          Seh Es doch einfach ein das die deutliche Mehrheit eben Live Service und G.a.a.s eben wollen.

          Nur weil 1-2 Games alle Schaltjahre mal ein paar Millionen drauf ab gehen Ises noch lange net die Mehrheit.

          Und ich sag ja net das se keiner will nur dein Post ist halt totaler Quatsch.

          1
    • MAPtheMOP 0 XP Neuling | 14.04.2024 - 14:29 Uhr

      Ist ja auch wesentlich weniger schlecht als behauptet wird – vornehmlich on Leuten, die das nie wirklich gezockt haben. 😉

      1
  3. JakeTheDog 37575 XP Bobby Car Rennfahrer | 14.04.2024 - 10:45 Uhr

    Es wurden schon viele Gedanken und Energie in das Audio- und Foley-Design per se gesteckt, sowie die nötigen Schritte für eine immersive Spielwelt getroffen. Auch wenn das Spiel schwer floppt darf man nicht vergessen, dass sehr viele talentiere Leute in einigen dieser Positionen sitzen und ihr Bestes geben.

    Denke hier kann man auch sich einfach mal objektiv mit dem Audio-Design beschäftigen ohne seine Meinung über das Gesamtwerk kundtun zu müssen.

    0
    • Mech77 2395 XP Beginner Level 1 | 14.04.2024 - 11:50 Uhr

      Da kann ich dir schon zustimmen, aber einerseits ist es dann schade, wenn Personen über den kreativen Köpfen sitzen -wie etwa Aktionäre- und denen dann vorgeben, was sie machen müssen.

      Andererseits sind derlei Entwickler-Tagebücher meist Marketing. Siehe Forza Motorsport 2023. Da wurde gezeigt, wie toll das doch wird, aber niemand erwähnte, dass es trotz Vollpreis nur ein Live Service Game wird.

      Leider ist Skull and Bones auch nichts gescheites geworden, daher stellt sich schon die Frage, ob sich jemand dann solche Entwicklertagebücher anguckt. Aber wirklich schade um die kreativen Köpfe, die da Arbeit rein steckten in der Hoffnung, dass das Spiel gut wird.

      Vielleicht wären solche Mitarbeiter bei CD Projekt Red besser aufgehoben als bei Ubisoft, EA und Co. Man sieht ja auch, welche Perlen entstehen, wenn kreative Köpfe einen Großpublisher/Entwickler verlassen und dann als Indie oder neues Studio was eigenes auf die Beine stellen.

      1
      • MAPtheMOP 0 XP Neuling | 14.04.2024 - 14:31 Uhr

        Nur weil es für eine Person nichts gescheites ist, spielen es trotzdem nicht wenige. Vielleicht icht immer davon ausgehen, dass man selber die Mehrheit darstellt in seinen Denkweisen.

        0
      • JakeTheDog 37575 XP Bobby Car Rennfahrer | 15.04.2024 - 09:34 Uhr

        Was man aus der Branche vernimmt sind selbst kreative Arbeiten an gescheiterten Spielen großartige Portfolio-Projekte – nicht umsonst wechseln inzwischen viele von Blizzard und Ubisoft Studios weg da ihr Portfolio ihnen sehr viele Türen öffnet.

        Freue mich sehr über einen reflektierten und schön-strukturierten Kommentar, und dann auch noch von einem Amiga-User, vielen Dank dafür! Solltest du deiner Amiga-Lust nachkommen wollen, schau doch mal vorbei auf amigalive.com 😀

        0
  4. Mech77 2395 XP Beginner Level 1 | 14.04.2024 - 11:43 Uhr

    Naja, die 5 Leute, die das Spielen, wird das sicher interessieren 😀

    0
    • Proxy 7955 XP Beginner Level 4 | 15.04.2024 - 05:05 Uhr

      Sind schon mehr, da brauchst dir keine Sorgen machen.
      Und ja es interessiert.

      0
      • Mech77 2395 XP Beginner Level 1 | 15.04.2024 - 10:47 Uhr

        Ich persönliche mache mir da überhaupt keine Sorgen ^^
        Den Leuten, die das spielen, gönne ich es auch. Nur mir ist das Spiel leider zu schlecht.

        0
  5. Emmerich 26605 XP Nasenbohrer Level 3 | 14.04.2024 - 13:58 Uhr

    Ich höre von dem Spiel nur schlechtes, ist das wirklich so mies ?

    0
    • MAPtheMOP 0 XP Neuling | 14.04.2024 - 14:34 Uhr

      Nein, das meiste wird nur von Leuten nachgeplappert und übertrieben, obwohl die das nicht mal selbst gezockt haben. Es ist vielleicht nicht das geworden, was einzelne Personen sich davon erhofft haben, aber das was es ist, ist grundsolide, wesentlich bug freier als etwa starfierl oder Baldurs Gate. Und es macht Spaß, vorzugsweise in einer Gruppe. Dann kannst du da wirklich viel Zeit verbringen. Vorausgesetzt du erwartest eben man erwartet da nicht ein völlig anderes Spiel und bewertet dann aus Prinzip erstmal alles grundlos schlecht., 😆

      1
      • Proxy 7955 XP Beginner Level 4 | 15.04.2024 - 04:58 Uhr

        Jo sieht aus.
        Danke das du dir für Mühe machst und es ins richtige Licht setzt💪👍

        Ich hab’s leider aufgegeben gegen den hate anzugehen.

        1
      • Emmerich 26605 XP Nasenbohrer Level 3 | 16.04.2024 - 08:52 Uhr

        Danke für deine ehrlich Meinung, da schau ich es mir mal an bei Gelegenheit

        0
  6. churocket 234185 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 14.04.2024 - 17:18 Uhr

    Ich habe es nicht gespielt war zu faul , aber werde es mal im Auge behalten wie es sich entwickelt das Spiel

    0
  7. RumRoGERs 36355 XP Bobby Car Raser | 14.04.2024 - 21:15 Uhr

    Dieses Spiel eh… hoffentlich landet es zeitnah im Gamepass. Auf ein Piratenspiel hätte ich schon Bock aber das Spiel wirkt halt wie das Suicide Squad Spiel und da ist meine Geldbörse leider nicht so weit geöffnet.

    0

Hinterlasse eine Antwort