Splatterhouse: Auf die harte Tour: Splatterhouse kommt zurück

Gute Nachrichten kurz vor Halloween: Rick ist sauer, und wenn Rick sauer ist, fliegen die Fetzen. NAMCO BANDAI Games Europe gibt sich die schaurige Ehre und kündigte die Neuauflage der Spielhallen-Schlachtplatte Splatterhouse aus dem…

Gute Nachrichten kurz vor Halloween: Rick ist sauer, und wenn Rick sauer ist, fliegen die Fetzen. NAMCO BANDAI Games Europe gibt sich die schaurige Ehre und kündigte die Neuauflage der Spielhallen-Schlachtplatte Splatterhouse aus dem Jahr 1988 für Xbox 360 und PlayStation 3 an. Ein schmaler Grad zwischen harmlos und armlos. Für alle Splatterfans und Actionliebhaber erscheint Splatterhouse 2010 in Europa. Zarten Gemütern wird dagegen empfohlen, ihre Freizeit lieber mit Stricken und Puzzels zu verbringen. Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, ob dieses Spiel etwas für euch ist, solltet ihr einen Blick in die Galerie werfen und dort die ersten fünf Screenshots begutachten.

Der College-Muskelprotz Rick Taylor ist auf der blutigen Suche nach seiner geliebten Jennifer, die nach einem unüberlegten Besuch der Schauervilla West Mansion plötzlich verschwindet. Zwar versuchen die Bestien aus einer anderen Welt ihr Möglichstes, um Rick die Tour zu vermasseln, doch der Held hat Glück und stolpert über die ‚Terror Maske‘, die ihm die Kraft eines Güterzug und den physischen Charme eines riesigen Stücks rohem Fleisch verleiht. Mit einem markerschütternden Urschrei und brachialer Gewalt geht Rick gegen Legionen verdorbener dämonischer Kreaturen vor, die sich wünschen werden, den Tag lieber in ihren kuschelig warmen Höllenbetten verbracht zu haben.

“Die heutige Konsolen-Technologie ist Jahrzehnte weiter als zu der Zeit, als Splatterhouse zum ersten Mal seinen blutigen Abdruck in der Gaming-Branche hinterlassen hat, was bedeutet, dass wir nun mehr Gemetzel als je zuvor für all die Fans und die neue Generation von Spielern haben”, sagt Hiroaki Ochiai, Vizepräsident Sales and Marketing, NAMCO BANDAI Games Europe S.A.S. “Wenn du den Nerv dafür hast, gibt es nichts Befriedigenderes als einem Höllenbiest mit dessen eigenem Bein eins überzubraten.”

In Splatterhouse wandert Rick in Gebiete jenseits des West Mansions in einer eigenständigen Geschichte von Gordon Rennie, den von Kritikern gepriesenen Comicbuch-Autoren von Werken wie Necronauts und Judge Dredd. Visuell unterstützt der Künstler und Marvelmitarbeiter Dave Wilkins mit eigens für das Spiel kreierten Artworks den unverkennbaren Comicstil des bluttriefenden Splatterhouse-Universums.

Ihr werdet lernen, die zerstörerische Kraft von Rick zu nutzen und zahllose brutale Manöver auszuführen, um die unbarmherzigen Gegner davon abzuhalten, die Oberhand zu gewinnen – oder Ricks Hand, falls es ihnen gelingen sollte, diese abzureißen. Das dynamische Kampfsystem bietet knochenbrecherische Angriffskombinationen und Würfe, haufenweise provisorische Waffen inklusive dem legendären 2×4 Kantholz und jede Menge Gliedmaßen von unvorsichtigen Gegnern, die Ricks Weg kreuzen.

Trotz seiner schweren Statur kann Rick dank seiner neu erhaltenen Agilität große Distanzen mit weiten Sprüngen überwinden und sich an Vorsprüngen entlang hangeln, um seine Umgebung nach Herzenslust zu erkunden. Sieht sich Rick mit einer unbezwingbaren Horde an Gegner konfrontiert, kann er die Körper seiner gefallenen Feinde reanimieren und zwingen, an seiner Seite zu kämpfen, was dem Blutbad eine ganz neue taktische Note verleiht. Keine Energieleiste, sondern Fleischwunden, freiliegende Organe und verlorene Gliedmaßen zeigen den Schaden, den Rick während seiner Tour durch das Schlachthaus erleidet. Der Einsatz der ‚Terror Maske‘ heilt Rick von seinen Verletzungen – dabei wird euch der Anblick auf in Echtzeit nachwachsende Knochen, Venen, Muskeln und Haut geboten.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort