Square Enix: Markenrechte an Front Mission in Japan beantragt

Die Markenrechte am Namen Front Mission wurde von Publisher Square Enix kürzlich in Japan beantragt.

Der Publisher Square Enix hat in Japan die Markenrechte an Front Mission beantragt.

Der Antrag wurde am 19. März 2021 gestellt und könnte auf ein sich derzeit in Entwicklung befindliches Videospiel hinweisen.

Front Mission ist in der Videospielwelt auch kein unbekannter Name. Mit Front Mission Evolved erschien etwa 2010 ein Third-Person-Shooter, der von Double Helix Games entwickelt wurde.

Davor wurden schon zahlreiche Strategiespiele mit diesem Namen veröffentlicht.

22 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Markus79 7480 XP Beginner Level 3 | 07.04.2021 - 18:53 Uhr

    Sagt mir echt nichts. 🤷🏽‍♂️ Aber rman kann ja auch nicht alles kennen…

    0
    • greenkohl23 65265 XP Romper Domper Stomper | 07.04.2021 - 18:59 Uhr

      Geht mir auch so. Kann damit erstmal nichts anfangen. Mal gucken, ob demnächst mehr Infos kommen.

      0
  2. melomelv 14840 XP Leetspeak | 07.04.2021 - 20:40 Uhr

    Oh ja bitte! Ein schönes rundentaktik mit mechs. Das letzte front Mission war ganz nett, aber ist aus der Genre gefallen

    0
  3. Final18 20760 XP Nasenbohrer Level 1 | 07.04.2021 - 21:20 Uhr

    Wie viel Mitarbeiter hat square enix eigentlich? Denke nicht das die an so viel Spielen gleichzeitig arbeiten können. Die haben doch schon genug mit FF16 und FF7 remake zu tun. Dann noch die Arbeiten am FF14 online. Forspoken wurde ja auch angekündigt und ein neues tomb raider wird auch kommen. So schnell werden wir von Front Mission woll nichts hören.

    1
  4. MiklNite 42540 XP Hooligan Schubser | 09.04.2021 - 22:17 Uhr

    Von dem Namen habe ich noch nichts gehört, aber wenn es da schon was gab, klingt es realistisch, dass es sich um ein Spiel handeln wird…

    0

Hinterlasse eine Antwort