Take-Two Interactive: Kauft Ex-Boss von EA Take 2?

Mittlerweile haben sich die Hinweise auf einen möglichen Verkauf von Take 2 verdichtet. Grund zu dieser Annahme bietet das Branchenmagazin Gamesmarkt, welches über eine mögliche Übernahme von der Investmentgesellschaft Elevation Partners berichtet.

Mittlerweile haben sich die Hinweise auf einen möglichen Verkauf von Take 2 verdichtet. Grund zu dieser Annahme bietet das Branchenmagazin Gamesmarkt, welches über eine mögliche Übernahme von der Investmentgesellschaft Elevation Partners berichtet.

Elevation Partners wird vom ehemaligen EA-Chef John Riccitello geführt und streb allem Anschein nach eine Zusammenarbeit mit den Kapitalgebern von Pequet Capital an. Nur so wäre der scheinbare Preis von Take 2, der laut Gerüchten bei einer Millarde US-Dollar liegt, zu bewältigen.

Bisher gibt es dazu allerdings noch kein offizielles Statement.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort