The Crew 2

The Crew 2 rast an Pole-Position

In den deutschen Charts rast The Crew 2 an die Pole-Position.

Motor an, Bedenken aus – und mit Vollgas durch die USA! Der Open World-Kracher The Crew 2 ist nichts für schwache Nerven und macht New York, Grand Canyon & Co. zum Spielplatz für Rennwagen-Fahrer, Schnellboot-Kapitäne und Kleinflugzeug-Piloten. In den offiziellen deutschen PS4-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, saust die Ubisoft-Simulation aus dem Stand auf Platz eins. Die Gold Edition holt zwischen Vorwochensieger Detroit: Become Human (zwei) und dem Farmspiel Harvest Moon: Licht der Hoffnung – Special Edition (vier) zusätzlich Bronze.

Im Xbox One-Ranking parkt The Crew 2 mit seinen beiden Versionen auf den Positionen zwei und vier. Meistverkaufter Titel ist Crash Bandicoot N.Sane Trilogy, das die dreifache Jump’n’Run-Action in einer Box bietet. Auf Nintendo Switch erbeutet das Kult-Beuteltier Silber, während Mario Tennis Aces weiter den Centre Court beherrscht. Erfolgreichste 3DS- und Wii-Produktionen bleiben Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond bzw. Mario Kart Wii Selects und Mario Party 9 Selects.

Computerspieler sind vom Zweitplatzierten The Crew 2 begeistert, können Die Sims 4 aber immer noch am meisten abgewinnen. Die übrigen Spitzenreiter heißen FIFA 17 und Call Of Duty: Black Ops 2 (PS3) sowie Call Of Duty: Black Ops 2 und Minecraft (Xbox 360).

Pressemeldung

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. xOEx Jabba81 45115 XP Hooligan Treter | 06.07.2018 - 14:26 Uhr

    Wundert mich nicht. Solides und aufwendig produziertes Spiel. Bin Fan geworden. Teil 1 war nicht so der Burner für mich.

    3
    • soulziix3 18820 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 06.07.2018 - 14:41 Uhr

      Ich fand den ersten Teil ganz gut, hab dann forza gespielt und konnte The Crew 1 wegen der schrecklichen Steuerung nie wieder spielen xD Teil 2 wollte ich erst nicht kaufen, nach der Beta hab ich mich dann umentschieden 😀 tc2 hat es verdient 🙂

      4
    • Commandant Che 30060 XP Bobby Car Bewunderer | 06.07.2018 - 20:29 Uhr

      Vielleicht sollte ich es mir echt mal etwas genauer ansehen.
      Fand den ersten Teil schon nicht schlecht und teilweise sogar überracshend gut.

Hinterlasse eine Antwort