The Division 2: Entwickler nimmt Änderungen an Saisondauer vor

Übersicht
Image: Ubisoft

An der Dauer einer Saison von The Division 2 hat der Entwickler jetzt eine wichtige Änderung vorgenommen.

Mit einer wichtigen Nachricht hat sich das Entwicklerteam von The Division 2 an seine Spieler gewandt. Man informierte die Agenten über eine Änderung bezüglich der Dauer einer Season.

Die Dauer einer Season wird von drei auf vier Monate verlängert. Dadurch beginnt Season 2 in diesem Jahr auch erst im Oktober.

Diese Verlängerung der Dauer erlaubt es dem Team mehr Zeit und Ressourcen in die Entwicklung zu stecken und technische Verbesserungen vorzunehmen, die Spieler in von einer neuen Saison erwarten.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Spartan Dredd 10525 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 19.08.2023 - 11:27 Uhr

    Schade, hab die Saison soweit schon längst durch, aber wenn sie ein wenig mehr Zeit brauchen, sollen sie sie bekommen, immerhin ist der September ja schon voll mit Starfield.

    0
  2. Ramzy 540 XP Neuling | 20.08.2023 - 10:06 Uhr

    Hi und wie immer schiebt das Subunternehmer Team von Massive Bukarest sich die Praktikumsprojekte vor den Füßen her.

    Die letzten 2 Jahre waren schon Grotte und seitdem das Spiel 2019-2020 eigentlich beendet war geht der Mitleidszug dank der immer wieder weinenden Community weiter.

    Es wird immer nur mit gleichem Inhalt nur anders verpackt gespeist.

    Schade was aus einem mega erfolgreichen The Division 1, was bis heute noch voller Partial ist in The Division 2 gemacht worden ist.

    Kein Hardcore Fan wird es jemals verstehen und Ubisoft steht nicht ohne Grund auf einem sinkendem Schiff.

    0

Hinterlasse eine Antwort