The Division 2: Nächste Erweiterung auf 2025 verschoben

Übersicht
Image: Ubisoft

Mit Project Resolve erscheint zwar bald das nächste große Update für The Division 2, der nächste DLC muss dafür ins Jahr 2025 weichen.

Obwohl The Division 3 in Arbeit ist, liefert Ubisoft weiterhin neue Inhalte für The Division 2 aus. Die nächste Erweiterung lässt allerdings auf sich warten. Project Resolve kam den Verantwortlichen dazwischen.

Project Resolve nennt sich das nächste große Update für The Division 2, das ersten Informationen zufolge sowohl Quality-of-Life- als auch Health-Updates umfasst. Insgesamt soll Project Resolve die Erfahrung deutlich verbessern, die euch in The Division 2 weiterhin erwartet, doch das Update scheint den Umfang dessen zu sprengen, was das Team parallel zur Entwicklung der nächsten Erweiterung leisten kann.

Radu Nedea, führender Produzent bei Ubisoft Bukarest, erklärte in einem Video-Update, dass die Entwicklung von Project Resolve deshalb dazu führte, dass sich das Team uneingeschränkt auf den Aufbau eines soliden Fundaments konzentrieren musste. Dies beeinträchtige die Pläne, die man ursprünglich verfolgt habe.

Im Anschluss an die aktuelle Saison werde Jahr 5 Saison 3: Vanguard erscheinen. Den Februar 2024 solltet ihr euch hierfür vormerken, denn im Zuge dessen werden die Health-Updates von Project Resolve eingespielt und der gewöhnliche saisonale Content erwartet euch ebenfalls wie gewohnt.

Doch man habe die schwere Entscheidung getroffen, den nächsten DLC erst 2025 zu veröffentlichen. Die Wartezeit ist also entsprechend lang.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. de Maja 229109 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 14.12.2023 - 18:54 Uhr

    Naja bis 2025 ist das Spiel dann auch schon 6 Jahre auf dem Markt, andere Spiele schaffen nicht einmal ein Jahr.
    Aber trotzdem, ein Jahr ohne Update ist schon heftig, recht lange um Spieler noch zu halten.

    0
    • Ramzy 540 XP Neuling | 15.12.2023 - 13:40 Uhr

      Hi, die meisten Spieler spielen seit gefühlt zwei Jahren immer nur die selben Aktivitäten. Ein Jahr länger ohne neuen Content spielt keine Rolle meiner Meinung nach.

      Diese Verbesserung, die jetzt geplant sind, sollten eigentlich vor zwei Jahren kommen. Es gibt ein offizielles Statement von dem „Creative Director Ubisoft Massive The Division 2“ Yannick B. vom 30.08.2021 auf Twitter. Wo er klar sagt das die das Spiel komplett umkrempeln wollen, aber dann war bis heute absolute Stille und sämtliche Mitarbeiter wurden entlassen usw.

      Das Spiel hat seit Release nur Probleme mit vielen Dingen gehabt, bis heute noch. Das DLC WONY hat noch mehr Chaos verursacht und ab da wurde es immer schlimmer.

      Warum das alles erst jetzt passiert, keine Ahnung…. das alles ist schon längst überfällig!

      Massive hat leider immer weiter Masse ins Spiel hinzugefügt, was dafür gesorgt hat das immer mehr Probleme dazugekommen sind.

      Ich bin seit der Beta von The Division 1 dabei, ich erzähle hier kein Müll ✌🏻

      0
  2. Sandmann1977 18360 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 14.12.2023 - 21:29 Uhr

    Beim dritten Teil bin ich wieder dabei das dauert aber leider noch ein bisschen.

    0

Hinterlasse eine Antwort