Xbox Game Pass: Call of Duty im Abo wird zu Änderungen führen

Übersicht
Image: Microsoft / depositphotos

Es gibt immer mehr Hinweise darauf, dass die Veröffentlichung von Call of Duty im Abo zu einigen Veränderungen führen könnte.

Call of Duty erscheint dieses Jahr zum ersten Mal im Xbox Game Pass-Abonnement! Aber zu welchem Preis? Welche Anpassungen wird es geben und kommt überhaupt irgendetwas?

Bisher alles noch Gerüchte und man munkelt derzeit, dass es speziell für Call of Duty, das dieses Jahr angeblich Black Ops 6 sein soll, ein neues Xbox Game Pass-Angebot geben soll und/oder das aktuelle angepasst wird. Soll heißen, dass Xbox Game Pass Ultimate eventuell mit der Call of Duty-Zugabe teurer werden könnte.

eXtas1stv sagte via X: „Wir können Ihnen versichern, dass es hauptsächlich aufgrund von Call Of Duty zu Änderungen an den Xbox Game Pass-Stufen kommt.“

„Es gibt noch Dinge zu bestätigen, aber ich hoffe, bald wieder berichten zu können.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


139 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. WissamWizzy 33710 XP Bobby Car Geisterfahrer | 18.05.2024 - 08:35 Uhr

    Ich Nutze kein call of duty weder aktuell in der Vergangenheit oder in Zukunft.Warum muss ich mehr bezahlen?…..Sorry das ist für mich unverständlich ,für denn gamepass mehr zu bezahlen weil ein game das ich nicht nutze ins Abo kommt.Das provoziert meine Kündigung. Nein kein Cod im gamepass.

    2
    • Z0RN 449845 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 18.05.2024 - 08:44 Uhr

      Meine Güte!

      1. ES SIND GERÜCHTE

      2. Vielleicht musst du überhaupt nicht mehr bezahlen. Und der XGPU bleibt wie gehabt. Vielleicht wird das Angebot auch schon vor CoD im Preis erhöht!

      3. Immer DRAMA von dir hier, ja?

      Sollten die möglichen Änderungen dir nicht gefallen, SOLLTEN SIE DENN KOMMEN (es sind alles nur Gerüchte), dann steht es dir natürlich frei jederzeit zu kündigen.

      6
      • WissamWizzy 33710 XP Bobby Car Geisterfahrer | 18.05.2024 - 08:49 Uhr

        Das macht das Lesen dann um so interessanter lieber Zorn 😅.so kaffe getrunken alles gut ☕.

        1
    • wussii 23465 XP Nasenbohrer Level 2 | 18.05.2024 - 08:48 Uhr

      Selbst wenn sie die Preise erhöhen…der Gamepass ist meiner Meinung nach bereits ohne Activision Titel viel zu billig für den Gegenwert den man bekommt. 15€ mit dayone Veröffentlichungen ist nichts wenn man mal überlegt was man für Dienste wie z.B. netflix oder Ubisoft+ zahlt.

      0
      • Z0RN 449845 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 18.05.2024 - 08:50 Uhr

        Oder EA+ am PC. Also ich denke auch, dass der XGP aktuell zu günstig angeboten wird.

        0
          • buimui 392190 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 18.05.2024 - 18:10 Uhr

            So eine feste Bindung über einen Monat, sind der Tod jedes Abodienstes. Gerade beim Abo, schauen Kunden ganz genau auf die monatliche Kündbarkeit. Deswegen werden Abos für ein Jahr, auch vergünstigter angeboten.

            0
    • Nibelungen86 134345 XP Elite-at-Arms Silber | 18.05.2024 - 08:57 Uhr

      Der nächste sagt:

      Ich benutze keine Bethesda Spiele und muss zahlen.
      Ich benutze keine Indie Spiele und muss diese zahlen.

      Usw.

      3
  2. Mihari 11345 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 18.05.2024 - 08:46 Uhr

    Wenn der GPU aufgrund von Call of Duty (was ich nicht spiele) teurer wird, dann werde ich definitiv nach Auslaufen meines GPUs in 6 Monaten nicht verlängern. Ich nutze jetzt schon kaum den GPU aus und dann ggf. noch teurer werden … ohne mich.

    Wenn die Kosten des GPU gleich bleiben und sich das Angebot mit mehr interessanten Spielen und Perks aufzeigen sollte, dann werde ich den GPU vielleicht verlängern. Von mir aus kann es auch einen speziellen GPU nur mit Call of Duty geben. Aktuell läuft es aber bei mir auf eine „Rückstufung“ zum Game Pass Core hinaus.

    In der jetzigen Form nutze ich den GPU wie gesagt schon länger nicht mehr aus. Dieses Jahr habe ich gerade einmal 2 Spiele überhaupt davon angefangen zu spielen. Der Rest hat mich bisher nicht interessiert. Ok, Senua 2 werde ich wohl nächste Woche herunterladen und auch noch spielen. Perks habe ich vor 8 Monaten zum letzten mal eingelöst.

    Wie gesagt, ich nutze den GPU nicht aus uns das ist aber jetzt auch nur mein persönliches Nutzen des GPU 😉

    3
    • Z0RN 449845 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 18.05.2024 - 08:49 Uhr

      Mach das, aber eine Preisanpassung ist längst überfällig – auch ohne COD. Ich denke, du kannst dich darauf einstellen, dass es teurer wird mMn. und das auch ohne COD.

      Zum Glück kann jeder das Abo einfach kündigen, sollte einem das Angebot nicht mehr gefallen. Aber auch hier „Bisher alles noch Gerüchte“ und wenn XGPU 2 bis 3 € mehr kosten wird, dafür aber das gesamte Activision Portfolio im Abo landet, bin ich jedenfalls happy.

      4
      • Destruktor86 3840 XP Beginner Level 2 | 18.05.2024 - 09:24 Uhr

        Da muss ich auch mal in die Bresche springen, schaut man mal zu Ubisoft. Plus für 17,99€ oder andere Angebote von anderen Herstellern an. Wäre 17,99€ auch ok den die Core-Games verschwinden nicht und wenn mal nix für einen dabei ist setzt man halt paar Monate aus. Eine Extra GamePass-Stufe für COD mit Monatlichen Belohnungen wäre doch ok. Ich bräuchte sie ja nicht 😅.

        0
    • Lord Maternus 271015 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 18.05.2024 - 09:49 Uhr

      Ganz schön viel Text für ein „Wenn ein Service, den ich kaum nutze, teurer wird, kündige ich ihn“. Ich meine, ich kann dich verstehen, aber ich frage mich gerade – nicht nur auf dich bezogen – ob diese Äußerung wirklich etwas ist, das man so hervorheben muss heutzutage.

      Ich zum Beispiel esse keinen Fisch. Deshalb kaufe ich keinen. Wir zwei sind schon krass verantwortungsvoll mit unserem Konsumverhalten, oder? (Weder böse noch persönlich gemeint)

      0
  3. Peter Quill 15780 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 18.05.2024 - 08:50 Uhr

    Mal abwarten bis was offizielles kommt von Microsoft.🤷
    Den Preis wird man wohl schwer halten können da ja schön EA play teurer wurde.

    Microsoft wird schon weiterhin ein gutes Preis Leistungsverhältnis bieten, ich tippe mal auf 19.99€. 🤞
    Das es aber jemals einen Familie gamepass geben wird glaube ich nicht, zumindest nicht mit call of duty inclusive.

    1
  4. JAG THE GEMINI 104445 XP Elite User | 18.05.2024 - 08:56 Uhr

    Preierhöhung ist ABSOLUT Notwendig auch wenn es uns Xbox’lern Weh tut aber sonst hat der GP Plan von MS Versagt mAn… Zudem bin ich weiterhin GEGEN DayOne AAA First Party releases im GP, 3-6 Monate später wäre „besser“

    1
    • BlackStar91 25205 XP Nasenbohrer Level 3 | 19.05.2024 - 17:03 Uhr

      Der ist doch jetzt schon rentabel…müssen tuen sie gar nichts finde ich um kosten zu sparen könnte EA Plas wieder raus machen aus dem Abo sehe ich sinnvoller

      0
  5. Goburd 132805 XP Elite-at-Arms Silber | 18.05.2024 - 09:01 Uhr

    Wie sich immer alle auf die Gerüchte stürzen und diese direkt für bare Münze nehmen. 🤭

    Wenn man wirklich Lust auf gute Spiele zu einem guten Preis hat, kann man sich doch ruhig mal für einen Monat den GamePass gönnen.

    Ich hole mir z.B. einmal im Jahr für ein bis zwei Monate den GP.

    1
    • AppleRedX 84700 XP Untouchable Star 2 | 18.05.2024 - 09:04 Uhr

      Und ich versuche immer die max buchbaren 3 Jahre auszunutzen. Zuletzt 80 Ocken bezahlt für 1 Jahr Ultimate …

      0
      • Goburd 132805 XP Elite-at-Arms Silber | 18.05.2024 - 09:44 Uhr

        Das lohnt sich für mich nicht, da ich meistens ältere Titel spiele, welche ich schon besitze.

        Da passen ein, zwei Monate immer ganz gut für mich.

        1
        • AppleRedX 84700 XP Untouchable Star 2 | 18.05.2024 - 11:20 Uhr

          Das ist auch gut so. Man hat ja die Wahl wie man diesen genialen Dienst nutzt 🍻

          1
          • Goburd 132805 XP Elite-at-Arms Silber | 18.05.2024 - 13:09 Uhr

            Richtig.

            Das Preisleistungsverhältnis ist absolut perfekt.

            Das wäre es selbst dann noch, wenn der GamePass 5€ mehr kosten würde.

            0
  6. Ash2X 262470 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 18.05.2024 - 09:11 Uhr

    Das ganze bezieht sich übrigens nur darauf das über Erhöhungen oder CoD auszugliedern diskutiert worden sein soll…hat jemand gesagt…
    Das der GP irgendwann teurer wird kann natürlich trotzdem gut sein. Aber dafür muss man sich nur umschauen um das zu erraten.

    0
  7. Mr Bob Kelso 5350 XP Beginner Level 3 | 18.05.2024 - 09:28 Uhr

    Warum schreit ihr alle nach Preiserhöhung längst überfällig 😂die kam doch erst letztes Jahr im Juni von 12.99 auf 14.99..und 80 Prozent der Spiele sind in meinen Augen nach Grütze. Pixel und Indie Spiele..Wow..Die alten Halo Teile und die GoW Teile sind zwar geil aber wie gesagt alt.. manchmal kommen top Games rein was natürlich selten gerade ist..Und ihr schreit nach Preiserhöhung 😂

    3
      • Mr Bob Kelso 5350 XP Beginner Level 3 | 18.05.2024 - 09:38 Uhr

        Naja . Ich hatte bisher nur 2 Indie Games gehabt die wirklich top waren ..Alles andere mal zur Kenntnis genommen..und auch nicht durchgespielt weil sie einfach langweilig waren. Und diese Pixel gedöns Spiele sind mittlerweile zuviel da drin..dann kann ich auch gleich meinen Atari 2600 wieder rausholen..

        2
        • Try2defeatme96 17120 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 18.05.2024 - 09:46 Uhr

          Ist halt dein Geschmack und wie du selbst sagst sind bei über 300 Spiele etwa 80% Indie. Wenn du dann bisher nur 2 Indies ausprobiert hast, die dann eben nichts für dich waren, würde ich sagen kannst du meine Aussage: „Heutzutage sind Indiegames oft mehr Top als große AAA Produktionen“ schon gar nicht beurteilen. Aber was erwartest du auch? Über 300 AAA Produktionen jeweils im Wert von 50 – 70€? Der GamePass ist, so wie er ist, definitiv vom Preis-Leistungs-Verhältnis der beste Service auf dem Gaming Markt.

          0
          • Mr Bob Kelso 5350 XP Beginner Level 3 | 18.05.2024 - 10:00 Uhr

            Wo hast du denn im Game Pass über 300 Spiele..Hast du einen anderen Gamepass?Ich habe geschrieben das ich 2 Indie Spiele richtig gut fand und die anderen habe ich getestet und fand sie langweilig und habe die dann auch nicht zu Ende gespielt..😉kleiner Unterschied zu deinem Argument das ich nur 2 Indie Spiele gespielt haben..

            1
            • Lord Maternus 271015 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 18.05.2024 - 11:37 Uhr

              Die Xbox Website spuckt für den Game Pass Ultimate mit Filter „Console Games“ 502 Spiele aus.
              Die 300 können also hinhauen, denke ich.

              0
              • Mr Bob Kelso 5350 XP Beginner Level 3 | 18.05.2024 - 12:25 Uhr

                Ja OK..aber wieviel gute Games sind da drin?? Xbox 360 Games die man schon lange gezockt hat..die Xbox one Spiele die man schon längst durchgespielt hat..und es kommen auch wieder Games rein die im Games Pass schon drin waren und auch schon durchgespielt worden sind. Also zahlt man quasi im Moment nur für Indie Spiele zum größten Teil.
                Beste bsp..das neue Katzenspiel 😂
                Brothers das Spiel was auch schon drin war..Also bitte. Wer das feiert dann tut’s mir echt leid .und ich zocke wirklich alles..aber solangsam nervt es mit den Indie spielen..muss ja nicht immer alles AAA Titel sein aber auch nicht jede scheisse zulassen..

                2
                • Robilein 978305 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 18.05.2024 - 17:12 Uhr

                  So unterschiedlich sind Geschmäcker. Gerade vor den ganzen tollen Indie-Titeln kann ich mich nicht retten. Zu viele interessante Spiele. Und aktuell zocke ich Eiyuden Chronicles A Hundred Heroes, und das wird Zeit fressen.

                  Vielleicht ist der Game Pass einfach nichts für dich. Spiele sind am Ende Geschmackssache und bei der Auswahl ist für jeden was dabei. Ich zumindest bin mehr als glücklich damit und es ist jeden Cent wert. Ohne Game Pass hätte ich wohl nie Sword and Fairy: Forever Together entdeckt, eines der besten Spiele die ich bisher gezockt habe.

                  0
    • Lord Maternus 271015 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 18.05.2024 - 09:44 Uhr

      Vielleicht bist du auch einfach nicht die Zielgruppe für das Angebot des Game Pass. Die Spiele im Game Pass bilden ganz gut die Gaming-Landschaft ab, finde ich. Denn 9 von 10 Spielen sind eben Indies.
      Für mich liest sich dein Kommentar, als würdest du eher den AAA Pass erwarten.

      0
  8. Try2defeatme96 17120 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 18.05.2024 - 09:28 Uhr

    Ich finde bevor MS den Preis erhöht, was gerechtfertigt ist, sollten sie zuerst mal gewisse Dinge wie diesen Glitch verhindern, wo man günstig mehrere Monate für einen Bruchteil des Geldes erhält. Dann noch irgendwelche externe Codes und noch andere Dinge wo man (unabhängig von dem 1€ Testmonat und Rewards das find ich in Ordnung) GPU unter dem Listenpreis nutzen kann. Das lastet quasi auf den Schultern von allen die den regulären Preis bezahlen.

    3
  9. Phonic 250370 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 18.05.2024 - 09:43 Uhr

    Immer diese Gerüchte, kaum Handfeste News, das meine ich aber generell.
    Das Netz ist vol von Gerüchten und Clickbait, leider das meiste reine Zeitbersverschwendung es zu lesen.
    Die ganzen Bratzen springen dann noch auf und machen ein Drama aus nem Gerüchte, wir wissen ja alle die Xbox stirbt gerade zum wie vielten Mal?

    0

Hinterlasse eine Antwort