Call of Duty: Next: Black Ops 6 im Golfkrieg

Übersicht
Image: - - - -

Call of Duty 2024 soll tatsächlich Black Ops sein und während des Golfkriegs in den frühen 90er-Jahren spielen.

Laut den neuesten Gerüchten und Berichten spielt das neue Call of Duty-Spiel im Jahr 2024 im Golfkrieg der 90er-Jahre. Das Spiel soll ein Call of Duty: Black Ops-Teil und von Treyarch entwickelt werden.

Weitere Leaks deuten auf eine Rückkehr der rundenbasierten Zombies-Modi und auf überarbeitete Karten aus früheren Call of Duty Black Ops-Teilen hin. Call of Duty: Black Ops 6 soll dazu den Fokus während der Geschehnisse im Golfkrieg auf die CIA setzen.

Außerdem könnten Vorbesteller die Kampagne schon Tage und weitere Modi wie Zombies schon Wochen vor der eigentlichen Veröffentlichung spielen.

Jez Corden: „Soweit wir wissen, wird Black Ops 6 versuchen, eine nuancierte Geschichte des Golfkriegs zu erforschen, mit einem kritischen Fokus auf die verschiedenen Teilnehmer des Konflikts. Es wird sich mit dem Ende der Ära des Kalten Krieges befassen und einige der Konsequenzen erforschen, die sich daraus ergeben.“

[…]

„Wir haben auch gehört, dass Activision über einen großen Vorbesteller-Bonus für Call of Duty Black Ops 6 nachdenkt, mit mehreren Tagen für das Basisspiel und vielleicht sogar Wochen für den Zugang zu anderen Modi.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ATGMasterChief 4450 XP Beginner Level 2 | 23.11.2023 - 07:13 Uhr

    Und das alles im Gamepass. Twitter(X) ist alles voll vom neuen Call of Duty. Auch das es im Gamepass erscheint. 💚

    0
    • MAPtheMOP 0 XP Neuling | 23.11.2023 - 12:58 Uhr

      MS wird wohl kaum das Risiko eingehen, Absprachen mit Behörden und laufende Verträge zu missachten.

      0
      • Robilein 967365 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 23.11.2023 - 13:02 Uhr

        Was Game Pass Implementierungen angeht gab es ja keine Vorgaben von den Behörden. Sony verhindert bis jetzt vertraglich Game Pass Implementierungen. Aber rein von den Behörden her gibt’s da keine Bedenken. Ein 10-Jahres-Vertrag für Playstation Veröffentlichungen, das ist vertraglich geregelt.

        0
        • MAPtheMOP 0 XP Neuling | 23.11.2023 - 13:14 Uhr

          MS hatte im Zuge der Verhandlungen mehrmals erwähnt, dass CoD in den kommenden 2 Jahren nciht in den GP kommt.

          0
          • Robilein 967365 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 23.11.2023 - 13:20 Uhr

            Ja weil Sony es mit ihren schädigenden Methoden blockiert, nicht die Behörden. Die wollten Call of Duty nur weiterhin auf der Playstation haben.

            0
            • MAPtheMOP 0 XP Neuling | 23.11.2023 - 14:15 Uhr

              Derartige Methoden sind nicht nur bei Sony so. MS macht derartige Vereinbarungen genauso mit Publishern. In anderen Branchen funktioniert das teils sogar noch agressiver. Das ist ganz normale Geschäftspraktik zwischen Firmen. Bei anderen produkten wird das nur nicht so vordergründig kommuniziert, weil das die Kunden eben nicht wissen sollen oder nicht interessiert. Gerade bei Technologie wird sowas fast ausschließlich gemacht und da ist es egal ob bei Autos, Staubsaugern oder Smartphones. Ein Unternehmen patentiert sich was neues und am Ende wird es dort verbaut, wo das meiste Geld fließt.

              0
        • AppleRedX 80640 XP Untouchable Star 1 | 23.11.2023 - 14:40 Uhr

          MW3 ist das letzte “vollwertige” CoD unter dem aktuellen Vertrag mit Sony. Was glaubst Du warum die mal kursierenden “als DLC” Pläne umgeworfen worden sind. ^^

          Der Vertrag wird damit in 2024 sein Ende finden.

          1
  2. Daedric Prince 38680 XP Bobby Car Rennfahrer | 23.11.2023 - 07:16 Uhr

    Mit dem Setting kann man ordentlich was machen und etwas spannendes inszenieren. Genau wie Cold War spricht mich persönlich diese Art eher an und ich würde auch gerne mal wieder einen Ableger der Reihe spielen, mein letzter ist Modern Warfare II im Original gewesen, danach hat mich die Reihe komplett verloren. Würde mir da einfach ein höheres Maß an Fokus auf eine intensive und wie sonst typisch hervorragend inszenierte Kampagne wünschen, die so 10-12-15 Stunden toll unterhält und die Reihe hätte mich wieder. Somit wären für mich die auch nach Jahren völlig überteuerten Vollpreise der jeweiligen Ableger gerechtfertigt.

    Na ja, Wunschdenken am frühen Morgen.

    2
  3. Robilein 967365 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 23.11.2023 - 07:37 Uhr

    Das wäre ein sehr interessantes und bis jetzt gar nicht so oft verwendetes Setting. Wäre definitiv dafür.

    0
  4. aleXdeluXe86 34875 XP Bobby Car Geisterfahrer | 23.11.2023 - 07:40 Uhr

    klingt gut, da würde ich wohl mal wieder dabei sein. Denn zuletzt auch black ops cold war hat mir ganz gut gefallen. Und das setting für 2024 hört sich echt gut an.

    0
  5. LeroyWasHere 42000 XP Hooligan Krauler | 23.11.2023 - 07:47 Uhr

    Das Setting ist interessant. Man sollte aber mal ein Jahr Pause machen, falls es in den Gamepass Kommt wird die Kampagne aufjedenfall gezockt. Aber auf das Gerücht würde ich mich nicht zu sehr Freuen vor ein paar Jahren hieß es mal Black OPs spielt im Korea Krieg worauf ich richtig Bock hatte.. Ist leider nie so gekommen.

    0
  6. Drakeline6 109975 XP Master User | 23.11.2023 - 07:53 Uhr

    Naja. Erstmal abwarten ob das nicht wieder ein DLC wird so wie jetzt.
    Im Gamepass spiele ich die Kampagne mal an, ansonsten lasse ich es links liegen.

    0
  7. Wartenaufwunder 83790 XP Untouchable Star 2 | 23.11.2023 - 08:13 Uhr

    „auf überarbeitete Karten aus früheren Call of Duty Black Ops-Teilen hin“ Wenn ich das noch einmal lese 😀

    Grundsätzlich finde ich das Setting gut. Aber schon wieder eine Wüstenregion? Das fände ich nach Warzone echt bisschen eintönig.

    Auf GP freue ich mich wenn es so kommt.

    0
  8. AnCaptain4u 105810 XP Hardcore User | 23.11.2023 - 12:32 Uhr

    Interessantes Setting.
    Eine toll inszenierte Kampagne würde mich ja schon reizen aber nur noch via GamePass, wenn es dort erscheinen sollte.

    Hab dann auch mal Lust die älteren Teile nachzuholen.
    Außer WWII-Setting und die originalen MW1&2 hat mich CoD nie wirklich reizen können

    0
  9. MAPtheMOP 0 XP Neuling | 23.11.2023 - 14:17 Uhr

    Von dem Setting bekommt man in den normalen Matches eh nicht viel mit. Irgendwelche Orte wo man sich mit irgendwelchen Waffen beschießt. Nicht viel davon ist wirklich neu, der allergrößte Teil kommt dann wieder aus Teilen von früher.

    1
  10. Lord Hektor 192530 XP Grub Killer Elite | 23.11.2023 - 18:04 Uhr

    Die Black Ops Teile habe ich früher eigentlich immer sehr gerne gespielt. Vlt komme ich wieder einmal zu COD zurück nächstes Jahr 🤷‍♂️.

    0

Hinterlasse eine Antwort