Xbox Game Pass: Cloud-Gaming ab heute auf vielen Samsung-Geräten möglich

Ab heute können viele Besitzer eines TV-Geräts von Samsung die Spiele aus dem Xbox Game Pass ganz ohne Konsole über die Xbox-App via Cloud spielen.

In Partnerschaft mit Samsung ist der Xbox Game Pass ab heute in 27 Ländern der Welt auch über die neusten TV-Geräte des Herstellers via Cloud spielbar.

Die Xbox-App wird dabei in den Gaming-Hub der 2022-Modelle von Samsung integriert, einschließlich der 2022er Neo QLED 8K TV, Neo QLED 4K TVs, QLEDs2 TVs und der 2022 Smart-Monitor-Serie.

Mit der Integration wird es Spielern ermöglicht, ohne Konsole und ganz einfach über die Cloud das Angebot des Xbox Game Pass mit seinen über 100 hochwertigen Spielen in Anspruch zu nehmen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

74 Kommentare Added

Mitdiskutieren
      • Drakeline6 51180 XP Nachwuchsadmin 5+ | 30.06.2022 - 13:19 Uhr

        wollte mir eig zu Starfield ne neue Series X holen, aber wenn ich das über den Fernseher kann wär das natürlich besser für mich. So kann ich ordentlich was sparen 🙂

        0
        • SanVio70 133780 XP Elite-at-Arms Silber | 30.06.2022 - 13:25 Uhr

          Einschränkung bei Cloud ist allerdings soweit ich weiß noch 1080 und kein 4k. Falls das für dich wichtig wäre.

          0
          • Drakeline6 51180 XP Nachwuchsadmin 5+ | 30.06.2022 - 13:29 Uhr

            Da wird bestimmt auch noch dran gearbeitet. Hoffe nur, dass meine 100K Leitung dafür reicht 😀 Für Netflix reicht sie schonmal easy, deshalb hoffe ich einfach mal.

            0
            • Terio 15520 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 30.06.2022 - 14:15 Uhr

              100k wird auf jeden Fall ausreichen. Hab im Urlaub auf dem iPad mit einer 12k-Leitung etliche Stunden über xCloud gezockt. Lief wunderbar. Da hat sich die letzten Monate echt viel getan.

              0
              • Kronos 28262 XP Nasenbohrer Level 4 | 30.06.2022 - 15:36 Uhr

                Dann muss ich doch mal reinschauen. Habe es Anfang des Jahres mit einer 16k Leitung probiert und das hat null spaś gemacht

                0
                • Terio 15520 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 30.06.2022 - 17:45 Uhr

                  Letztes Jahr lief es bei mir auch nicht. Wichtig ist darauf zu achten das die Signalstärke hoch ist, also volle Balken in der Anzeige auf dem Smartphone/Tablet. Also gegebenenfalls umsetzten. Sonst hast du schnell Artefakte und Lags.

                  0
                  • Kronos 28262 XP Nasenbohrer Level 4 | 30.06.2022 - 19:07 Uhr

                    Also hat sich nicht wirklich was geändert…..hab mit dem repeater beim mir im Zockerzimmer 3 von 5 Striche.
                    Aber wie gesagt, werde auf 50k umsteigenen und keine Probleme mehr haben hoffentlich.

                    0
        • David Wooderson 166171 XP First Star Gold | 30.06.2022 - 15:23 Uhr

          Wieso soll die nicht mehr kommen?
          Ende Mai hatte Microsoft doch noch einmal die Arbeit an einem Game-Streaming-Gerät bestätigt.

          0
          • manugehtab 86435 XP Untouchable Star 3 | 30.06.2022 - 21:48 Uhr

            Weil sie in einem Statement im Juni gesagt haben, dass sie sich nicht mehr darauf konzentrieren und eher an Apps für Geräte arbeiten. Dabei kam dann die Samsung App raus. Und wer in der Vergangenheit bei Microsoft aufgepasst hat, der weiß, dass wenn sie sagen sie konzentrieren sich auf was anderes, dann ist das Projekt eingestellt

            1
            • David Wooderson 166171 XP First Star Gold | 01.07.2022 - 10:24 Uhr

              Na ich hatte das so gelesen das sie die Technik noch überarbeitet wollen.
              Ich hoffe einfach das *Project Keystone* nicht auf dem *Killed by Microsoft* Friedhof zusammen mit Mixer, Windows Phone und Kinect landet. 😬

              0
    • Holy Moly 115529 XP Scorpio King Rang 3 | 30.06.2022 - 14:27 Uhr

      Dachte ich mir auch direkt. LG ist einfach der bessere TV Hersteller. Bild, und gerade die Menüführung (!), ist besser als bei Samsung. Zumal dort das Bild oft so übertrieben gesättigt wirkt.

      1
  1. Master99 11640 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 30.06.2022 - 13:07 Uhr

    Kann ich meine gekauften digitalen Games auch über xcloud spielen.? Mein neuer TV wird wohl der Samsung Qn90b oder Qn85b werden. 🙂.

    0
    • David Wooderson 166171 XP First Star Gold | 30.06.2022 - 13:10 Uhr

      Wenn die Games von Xcloud unterstützt werden ja.
      Das ganze wird ja gerade immer mehr ausgebaut. Es folgen also immer mehr Games.

      0
    • KeKsBrei 29155 XP Nasenbohrer Level 4 | 30.06.2022 - 14:10 Uhr

      Microsoft arbeitet drann das man auch gekaufte Games streamen kann! Ist nur eine Frage der Zeit…

      1
  2. Serial Killer 22460 XP Nasenbohrer Level 1 | 30.06.2022 - 13:38 Uhr

    Cloud gaming ist einfach nur müll
    Artefakte,Inputlag,keine Möglichkeit zu daddeln wenn server down sind ne danke

    0
    • Lord Maternus 171380 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 1 | 30.06.2022 - 13:41 Uhr

      Du kannst auch nicht online spielen, wenn Server down sind. Heißt das, Online Multiplayer ist auch Müll?

      Versteh mich nicht falsch, Artefakte und Input Lag sind vielleicht Probleme (die wenigen Male, die ich es getestet habe, konnte ich das nicht wahrnehmen), aber die Server? Dann kann man auch sagen, eine Konsole lohnt sich nicht, weil man sie nicht benutzen kann, wenn mal der Strom ausfällt. Passiert, ganz sicher sogar. Aber wie oft?

      5
      • Serial Killer 22460 XP Nasenbohrer Level 1 | 30.06.2022 - 15:39 Uhr

        Also inputlag kann man definitiv wahrnehmen
        Gerade bei shootern und games wo es auf schnelle Reaktionen ankommt.
        Vielleicht bessert sich das mit der Technik
        Aber für mich ist streaming, cloud gaming der allerletzte weg das hobby zu geniessen.

        0
      • Kronos 28262 XP Nasenbohrer Level 4 | 30.06.2022 - 15:39 Uhr

        Verstehe ihm da schon….wenn man rein aufs Streaming setzt und iwas ist, kann man absolut nicht mehr daddeln. Mit der Konsole geht zumindest noch der Singleplayer.
        Finde es Klasse dass MS dahin so viel Arbeit investiert aber ganz darauf setzen würde ich persönlich nicht wollen.

        0
    • KeKsBrei 29155 XP Nasenbohrer Level 4 | 30.06.2022 - 14:16 Uhr

      Hier bei XboxDynasty gabs mal News Microsoft arbeitet ebenfalls drann den Input Lag beim Streamen so gering wie möglich zu reduzieren… 4K, HDR usw wird alles noch kommen da bin ich mir ziemlich sicher…auch hier wieder ist das alles nur eine Frage der Zeit…✌️

      0
    • Creasy 14740 XP Leetspeak | 30.06.2022 - 14:17 Uhr

      Aus meiner Erfahrung funktioniert es gut, wenn schnelles WLan verfügbar ist. Ansonsten schwankt die Qualität unterwegs extrem bis hin zu nicht spielbar weil zu viele Fragmente/Verbindungsabbrüche. Was natürlich auch davon abhängt in welchem Netz man survt. Aber die die Integration in die Samsung TVs freut mich sehr, mein nächster Fernseher wird 100% wieder ein Samsung und dann Generation 2022+ mit Cloudgaming, find ich super auch wenn ich am häufigsten immer noch über die Box spielen werde

      0
    • Terio 15520 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 30.06.2022 - 14:19 Uhr

      Ich fand Cloud-Gaming am Anfang auch extrem unnötig, aber durch die stetige Verbesserung der Technik wird es einfach immer besser. Es ist schon ziemlich verlockend, egal wo, einfach auf dem Handy, Tablet oder sonst ein Device eine Runde zu zocken. Gerade viele Game Pass-Spiele sind dafür wie gemacht.

      0
    • Vossi73 96800 XP Posting Machine Level 3 | 30.06.2022 - 14:20 Uhr

      Musst über 5 GHz Netzwerk spielen und nicht über 2,4 GHz, dann hast du auch keine Artefaktbildung.
      💚🎮💚

      0
    • buimui 189320 XP Battle Rifle God | 30.06.2022 - 14:45 Uhr

      Es soll ja eine Ergänzung der Möglichkeiten sein. Ich kann mittlerweile- bei mir zumindest-bestätigen, dass all deine Kritikpunkte schon ewig der Vergangenheit angehören. Die xCloud läuft absolut flüssig.

      Ohne Internet kannst du außerdem auch nicht mehr so viel machen wie es mal war. Da bist du so oder so aufgeschmissen heutzutage.

      0
      • Kronos 28262 XP Nasenbohrer Level 4 | 30.06.2022 - 15:41 Uhr

        Und als Ergänzung ist es einfach top 👍
        Solange MS immer noch ihre Konsolen bringen, können sie das gerne immer weiter ausbauen.

        1
        • David Wooderson 166171 XP First Star Gold | 30.06.2022 - 15:48 Uhr

          Yo Microsoft hatte mal vor ein paar Monaten gesagt das Streaming nur ein Zusatz ist und es noch sehr lange klassische Konsolen geben wird. Sie wissen das es ja auch in sehr vielen Ländern nur super langsames Internet gibt. 🤓

          0
          • Kronos 28262 XP Nasenbohrer Level 4 | 30.06.2022 - 16:05 Uhr

            Siehe Deutschland 😄 ich habe derzeit ne 16k Leitung und merke da schon die ganze Abstriche die man machen muss…will mich aber nicht beschweren 50 k sind bei mir möglich aber eine Straße weiter haben sie nur max. 6k. Entwicklungsland Deutschland 😄

            0
            • David Wooderson 166171 XP First Star Gold | 30.06.2022 - 16:15 Uhr

              Ja das ist ja auch alles noch Neuland bei uns.
              Die kleine Rakte die als Xcloud Intro kommt fliegt bei mir erstmal ein paar Minuten bevor es losgeht. Dank meiner Bambusleitung zu Hause geht das dann auch nicht gut weiter. Es ruckelt und kommt zu Artefaktbildung. 🫤

              0
  3. OdinRonja 4190 XP Beginner Level 2 | 30.06.2022 - 14:33 Uhr

    Die Xbox-App wird dabei in den Gaming-Hub der 2022-Modelle von Samsung integriert.. ich sag es mal so, Total die Schwache Leistung von Samsung und Microsoft falls dies nur ab den 2022 Samsung Fernseher gehen sollte. Es ist doch nur eine App!!!

    0
  4. x47x 1440 XP Beginner Level 1 | 30.06.2022 - 14:41 Uhr

    Die haben noch so viel zu tun. Da ich damals keine Series X bekommen habe benutze ich seit dem nur Streaming Dienste. Shadow, Stadia, Xbox und GeForce Now. Und Xbox Streaming ist bei weitem das schlechteste. Stadia und Shadow funktionieren perfekt und das sogar in 4K. Bei Xbox ständig nur Hänger, Ruckler, Artefakte, Tonaussetzer etc. macht absolut keinen Spaß. Und das bei einer miserablen Auflösung, ich glaube nicht mal da es 1080p sind. Microsoft sollte sich mal bei Google Tipps holen, denn zwischen Stadia und Xbox Streaming liegen WELTEN

    0
  5. buimui 189320 XP Battle Rifle God | 30.06.2022 - 14:42 Uhr

    Alle die damals enttäuscht waren von der xCloud, gebt den ganzen nochmal eine Chance. Es hat sich sehr viel getan und es läuft mittlerweile 100 mal besser als noch vor 1 oder 2 Jahren.

    Mittlerweile möchte ich auf die xCloud eigentlich nicht mehr verzichten. Eine wunderbare Ergänzung die Hand in Hand mit dem normalen Gaming geht.

    2
    • Terio 15520 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 30.06.2022 - 17:48 Uhr

      Kann ich nur unterschreiben. Letztes Jahr hatte ich noch relativ viele Probleme mit xCloud, aber seit einiger Zeit läuft es echt richtig gut. Im Zusammenspiel mit dem Game Pass ist es perfekt, um einfach mal unverbindlich sofort reinzuspielen ohne Download.

      0
  6. DerZeroCool 72840 XP Tastenakrobat Level 2 | 30.06.2022 - 14:53 Uhr

    So ein Samsung TV kommt mir nicht ins Haus, hab nen LG OLED von 2020 und 2021 , hoffe das die App auf beiden Geräten kommt.

    0

Hinterlasse eine Antwort