Xbox Game Studios: Große Übernahme klingt nahezu verrückt

Microsoft scheint an einer weiteren ganz großen Übernahme zu arbeiten, die für die meisten Insider komplett verrückt klingt.

Im Internet brodelt die Gerüchteküche! Diesmal geht es um eine neue Übernahme von Microsoft. Welches Unternehmen der Redmonder-Konzern im Visier hat, ist bisher unbekannt. Die meisten Insider sprechen aber von einer „total verrückten Übernahme“ und  können ihren Augen und Ohren nicht trauen.

Des Weiteren keimte mehrfach das Gerücht auf, dass Microsoft an einer Übernahme von Take-Two Interactive mit allen Tochterunternehmen wie Rockstar Games, 2K und mehr interessiert sei. Der Preis soll bei 18 Milliarden liegen. Doppelt so viel wie Microsoft für Bethesda hingeblättert hat.

Die Übernahme soll angeblich so groß sein, dass Internet-Anwälte über Monopolgesetze debattieren.

Was glaubt ihr? An welcher Übernahme könnte Microsoft derzeit arbeiten?

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

283 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. RainbowF 16900 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 17.09.2021 - 09:20 Uhr

    GTA 6 Exklusiv im Gamepass… Das wäre ziemlich bitter für alle anderen.

    4
  2. David Wooderson 91695 XP Posting Machine Level 1 | 17.09.2021 - 09:26 Uhr

    Ok GTA VI nur für die Xbox wäre krass.
    The War is over 😎
    Das könnte helfen den Krieg zu beenden und viele Menschen zu retten. 😆

    4
    • DrDrDevil 207105 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 17.09.2021 - 09:32 Uhr

      Ich glaube dann geht der Frontenkrieg erst richtig los.. an die Paddels und in Deckung 😂😂😂

      1
      • David Wooderson 91695 XP Posting Machine Level 1 | 17.09.2021 - 10:08 Uhr

        Yo das große Geheule für ne gewisse Zeit geht dann los. Aber bei dieser riesen Atombombe is dann Schluss mit Frontenkrieg und Schützengraben Geplänkel.

        Na gut dann könnte sich Sony wieder mehr auf ihre Tv, Film/Musik und Kamera Sparten konzentrieren. 😎

        0
  3. MeteorFlynn 28260 XP Nasenbohrer Level 4 | 17.09.2021 - 09:31 Uhr

    Take2 glaube ich nicht. 18 Milliarde sind selbst für Microsoft Verhältnisse nicht grad mal ein Stück Brot. Hinzu kommt die Tatsache, dass Take 2 derzeit eher mit Sony auf Kuschelkurs geht.

    Ich vermute eher etwas Richtung SEGA. Die sind derzeit ziemlich dicke mit Microsoft und viele Spiele werden nun auch auf Xbox Konsolen portiert.
    SEGA wäre zwar nicht so teuer wie Take2, allerdings da es sich um ein japanisches Studio handelt, ist es schwer da ranzukommen. Wäre ein Brett.

    0
    • the-last-of-me-x 44710 XP Hooligan Schubser | 17.09.2021 - 09:47 Uhr

      Sega? Bitte nicht. Take Two ist auch nicht der große Bringer für mich persönlich. Was ein wirklicher Kracher wäre, wenn Square Enix gekauft wird. Die FF Spiele kommen auch für die ps5 aber Tomb Raider wird exklusiv 🙂

      Naja, Kauf hin, Kauf her, die Next Gen ist aktuell ermüdend langweilig. Die wirklich einzige Next Gen Erfahrung war für mich Astro und Demons Souls bzgl Spielspass und Technik.

      Bzgl GP noch einmal kurz: Mein Geschmack wird erschreckend wenig getroffen, sei es Psychonauts 2 oder der Flightsimulator. Outriders war mäßig sowie der DD-Klopper. Auch bei Back 4 Blood habe ich nach der Beta kein gutes Gefühl. Konsequenz ist, dass ich den GP nicht einfach laufen lasse, sondern gut abwäge, ob es für mich überhaupt lohnt und damit meine ich nicht Preis/ Spiele, sondern Preis/ Spielspass.

      3
  4. Der falsche Diego 93075 XP Posting Machine Level 2 | 17.09.2021 - 09:39 Uhr

    Kann ich auch nicht wirklich glauben. Aber es ist wohl 100% dass noch mehr Einkäufe stattfinden werden. Klingt auf jeden Fall sehr spannend.

    0
  5. MetalGSeahawk21 63130 XP Romper Stomper | 17.09.2021 - 09:55 Uhr

    Na ja, wäre so ein Quartalsgewinn von MS mal kurz investiert. Wäre krass…aber warum nicht. Meinen Segen haben Sie. Konami, Sega, Square E. sowas wäre aber auch o.k.

    0
  6. MARVEL 56325 XP Nachwuchsadmin 7+ | 17.09.2021 - 10:02 Uhr

    Glaube ich nicht dran!
    18 Milliarden! GTA… nein, sorry… das ist ZU drüber.

    0
  7. Klangfinger 2240 XP Beginner Level 1 | 17.09.2021 - 10:03 Uhr

    Take 2 wäre heftig…aber dann würden wahrscheinlich sehr viele Bedenken aufkommen.

    Eher möglich:
    Ubisoft
    CD Projekt Red
    IO Interactive

    Ich dachte ehrlich gesagt, Ubisoft müsste mehr wert sein, bei der Kadenz und Bandbreite von Spielen. Das wären jedenfalls die Spiele, die MS bisher noch nie in den Gamepass bringen konnte.

    0
    • Ich-bin-ich 41255 XP Hooligan Krauler | 17.09.2021 - 10:29 Uhr

      Letztere haben es ja erst gesagt das sie fast soweit waren und jetzt über den Berg sind und eine Übernahme gar nicht mehr brauchen und nicht wollen…

      0

Hinterlasse eine Antwort