Xbox Insider: HDR-App zur Kalibrierung von Spielen im neusten Alpha-Update verfügbar

Xbox Insider im Alpha-Ring können die neue HDR-App zur Kalibrierung von Spielen verwenden.

Mit dem neusten Update im Alpha Ring installieren Xbox Insider automatisch auch die neue App HDR-Spielkalibrierung. Diese findet ihr wie alle anderen Apps auch in eurer Meine Spiele & Apps-Bibliothek im Bereich Apps.

Die App zeigt euch eine Reihe von Testmustern an, mit der ihr eure HDR-Einstellungen für Spiele verbessern könnt.

Die Kalibrierung dauert nur wenige Minuten.

Die folgenden Bilder zeigen euch die einzelnen Schritte in der App:

Danke an @weizenudel für den Hinweis via Kontaktformular.

24 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Weizenudel 1240 XP Beginner Level 1 | 04.08.2020 - 17:01 Uhr

    Finde diese App wirklich super. Jeder Entwickler ist das Thema ja etwas angegangen mal etwas besser ausgebaut und etwas schlechter. So hat man das ganze wirklich einheitlich eingestellt und ein stück weiter ausgebaut. Freue mich schon auf HDR bei den Xbox und Xbox 360 games

    0
  2. CyTeK1978 2420 XP Beginner Level 1 | 04.08.2020 - 17:35 Uhr

    Bringt nur alles nichts wenn der TV kein HDR kann, und dass sind bis auf OLED eben viele, sehr sehr viele. Leider.
    Viele TVs zeigen zwar ein stark leuchtstarkes und buntes Bild an das hat aber mit HDR nichts zu tun.

    Man müsste dem auch mal endlich einen Riegel vorsetzen.

    Es ist ein unterschied ob ein TV mit HDR umgehen kann oder HDR in ner entsprechenden HDR Qualität ausgeben kann.

    Da brigt auch HDR1000 oder HDR Pro oder Boost oder sonst was nix wenn real nur 350-800 Nits da sind.

    0
    • Gagac 2720 XP Beginner Level 2 | 04.08.2020 - 17:40 Uhr

      Über 1000 Nits sind nur nötig wenn man in einem gut ausgeleuchteten und blendenden Raum HDR konsumieren will. Die meisten OLEDs haben auch nur bis zu 750 Nits. Nur sehr Wenige bis zu 1000.

      Das Wichtigste ist um gutes HDR genießen zu können ist, dass er ein 10Bit-Panel hat unmd – wie du schon angedeutet hast – gute Technik verbaut hat um HDR gut wiedergeben zu können.

      0
      • CyTeK1978 2420 XP Beginner Level 1 | 04.08.2020 - 19:08 Uhr

        das ist ja das Problem. Auch 1000 Nits is eigentlich nichts, bei OLED aber weitaus „UN“schlimmer wie bei nem normalen „x“LED TV.

        Daher bleibt meine Aussage, dieses HDR Wischiwaschi muss aufhören und nur TVs die etwas auch REAL ausgeben sollten so betitelt sein und ein Logo bekommen.

        nicht können
        nicht könnten
        nicht versuchen

        sondern tun.

        Ich hab auch nur einen dieser Pseudo TVs und das ist dann genau das wo Leute bei den meisten HDR Inhalten sagen
        – zu dunkel
        – zu grau
        – zu, was soll das sein

        Aber so verkauft man halt leider auch Rotz zu nem hohen Preis und der Kunde kauft es.

        Eigentlich gibt es keinen xLED TV der HDR wirklich auch am Ende hochwertig ausgibt.

        Immerhin kann man nun schon direkt ab der Xbox da bisschen gegensteuern.

        PS: Bei so manchem Hersteller ist auf magische Art und Weise z.B. das „superhelle“ und auch „brilliante“ im bezug auf HDR von der Produktbeschreibung verschwunden 😉

        0
  3. Gagac 2720 XP Beginner Level 2 | 04.08.2020 - 17:35 Uhr

    Also ich finde im letzten Screenshot das nicht kalibrierte Bild deutlich kontrastreicher als das Kalibrierte. Da wurden wohl die Bilder vertauscht 😀

    0
    • BANKSY EMPIRE 38375 XP Bobby Car Rennfahrer | 04.08.2020 - 18:21 Uhr

      Wollte ich auch gerade schreiben – mir gefällt das nicht kalibrierte? jedenfalls besser.

      Ist so oder so Geschmackssache und vom Spiel abhängig.

      Für mich hat bis jetzt Far Cry 5 das beste HDR. Das sieht einfach nur fantastisch aus!

      0

Hinterlasse eine Antwort