Xbox One: So speichert ihr eure Einstellungen vor dem Wechsel oder dem Verkauf der Konsole

Falls ihr eure Xbox-Konsole verschenken oder verkaufen möchtet, dann könnt eure Einstellungen speichern.

Mit der Xbox Series X und Series S wechseln viele Xbox-Fans zur neuen Generation. Dabei wird meist die alte Konsole verkauft oder an Freunde oder die Familie weitergegeben.

Damit sämtliche Einstellungen von eurer aktuellen Konsole komplett übernommen werden, könnt ihr auf einem Speicherstick eure gesamten Daten als Backup speichern.

So einfach erstellt ihr ein Backup von euren Xbox-Einstellungen:

Xbox Settings Backup

  1. Schließt einen externen Speicher an eurer Konsole an
  2. Meldet euch auf eurer Xbox One-Konsole an
  3. Wechselt zu den Einstellungen
  4. Markiert „System“ und wechselt zu „Sicherung und Übertragung“
  5. Folgt den Anweisungen auf dem Bildschirm

Hier noch einmal mit Bildern:

Der externe Speicher muss USB 3.0 unterstützen und mindestens 128 GB Speicherplatz haben. Es kann dazu auch eine externe Festplatte verwendet werden, die ihr zum Speichern von Spielen verwendet. Die Prozedur dauert nur wenige Sekunden. Dazu könnt ihr auch den Haken setzen, dass eure Sicherung immer aktuell bleibt.

Beim Einrichten der Xbox Series X schließt ihr dann die externe Festplatte mit eurem gesicherten Profil an die Konsole an und könnt dann alle Einstellungen sofort übernehmen.

Falls euch diese kurze Anleitung gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn ihr diesen mit euren Freunden teilt.

55 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. de Maja 129325 XP Man-at-Arms Onyx | 20.10.2020 - 12:04 Uhr

    Das ist cool, dann kann man wirklich gleich losstarten. Aber iwie werd ich wohl das anfängliche suchen im Systemmenü vermissen, war doch auch irgendwie ein Ritual zu jeder neuen Generation um das System kennen zu lernen ^^

    0
  2. Sonnendeck 24800 XP Nasenbohrer Level 2 | 20.10.2020 - 12:06 Uhr

    Bitte um Wiedervorlage in 20 Tage bin viel zu alt um mir das bis dahin zu merken ! 😉

    1
  3. Fleischsalat 9560 XP Beginner Level 4 | 20.10.2020 - 12:06 Uhr

    Hatte letztens auf einer Seite mal geschaut was meine One denn an Wert hat. 56 Euro 😑 währenddessen die ps4 slim 150 ohne Spiel einbringt. Da lasse ich lieber die one neben der Series X stehen…

    1
  4. Slender 1204 3360 XP Beginner Level 2 | 20.10.2020 - 12:07 Uhr

    Super Hilfe. Ich werde es aber nicht nutzen.

    Ich muss den Start immer zelebrieren und erst mal jede Einstellung selbst vornehmen und in jedes Menü reingehen und mir alles im Detail anschauen hahahaha ist so ein Tick von mir.

    Mach ich teilweise bei neuen Spielen auch, das steigert den Spannungsbogen.

    2
  5. x Timber78 x 13990 XP Leetspeak | 20.10.2020 - 12:10 Uhr

    stark … hätte sie glaub ich als neue eingerichtet … so ist es natürlich besser ….
    ob die alte dann in die Bucht wandert, weiß ich noch nicht … kriegst ja nix mehr für …

    0
  6. Rott 2100 XP Beginner Level 1 | 20.10.2020 - 12:21 Uhr

    Kann mir jemand von euch erklären, warum das Profil (wie die Speicherstände) nicht in die Cloud synchronisiert wird?
    Dazu kommt noch die Frage, wenn es „nur“ um Einstellungen geht – wozu 128GB freier Speicherplatz zur Verfügung stehen muss?

    P.S., danke für die Anleitung

    0

Hinterlasse eine Antwort