Xbox Series X: Grafik-Analyse zu The Touryst und The Falconeer

In einer neuen Grafik-Analyse könnt ihr euch The Falconeer und The Touryst auf Xbox Series X anschauen.

The Falconeer und The Touryst werden für Xbox Series X bis zur Veröffentlichung am 10. November 2020 weiter optimiert. The Touryst erreicht dabei eine native 6K-Auflösung und bietet dazu 4K mit 120 FPS an. The Falconeer kommt auf 4K mit 60 FPS oder optionale auf 1800p mit 120 FPS, wie ihr hier sehen könnt:

Digital Foundry hat sich beide Spiele genauer angeschaut und ist dabei vollen Lobes für bei Indie-Titel:

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. BenioX60 17560 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.10.2020 - 19:32 Uhr

    Einen neuen Fernseher werde ich mir nicht kaufen. Ich hoffe ich kann schon die Vorteile auch auf dem alten Gerät genießen.

    1
    • DocMorris 1760 XP Beginner Level 1 | 25.10.2020 - 19:09 Uhr

      Klar, auf jeden Fall kannst du das. Habe selbst einen ziemlich guten 4k/HDR TV der ca zwei Jahre alt ist. 60fps mit hohen Details sind mir wichtiger, als ein paar wenige games in 120fps spielen zu können, mit deutlich reduzierter Optik, s. Dirt5 (was ich ehrlich gesagt auch so jetzt grafisch nicht gerade sehr ansprechend finde, noch weniger mit 120fps und ner deutlich schlechteren visuellen Qualität). Genau so wie potentielle 8k games, entweder laufen die dann in 30fps mit low – settings oder es sind dann irgendwelche 2D pixel/voxel games. Heißt zusammengefasst : Man verpasst absolut garnichts. Der Goldstandard wird 60fps/4k werden.

      2
      • Sanzzes 9430 XP Beginner Level 4 | 26.10.2020 - 07:53 Uhr

        True. Halte auch nix von den 120FPS bei Konsolen in dieser GEN. 4k60 reicht vollkommen. Beim PC würde ich sowas nicht sagen aber da geht ja schon lange 120fps.

        0

Hinterlasse eine Antwort