Xbox Series X: Konsole verbessert das Spielerlebnis der gesamten kompatiblen Spielbibliothek

Die Xbox Series X feuert nicht nur die Next-Gen mit reichlich Power an, sondern eure gesamte Spielbibliothek.

Die Xbox Series X verbessert das Spielerlebnis all eurer Spiele aus vier Generationen und so die gesamte kompatible Spielbibliothek. Das heißt, dass alle eure Spiele, die jetzt schon auf der Xbox One laufen, mit der Xbox Series X auf einen Schlag noch einmal besser werden.

Dank tief greifender Innovationen im Design des maßgeschneiderten Prozessors, im Aufbau des Betriebssystems sowie im Hypervisor, wird Xbox Series X die bisher kompatibelste Konsole.

Jason Ronald, Director of Program Management for Xbox Series X berichtet: „Die erzielten Erfolge und Fortschritte, die wir im Verlaufe von Jahren beim Zocken erreicht haben, sind für uns Gamer von großer Bedeutung. Sie erzählen Geschichten rund um unsere Lieblingsspiele, dokumentieren unsere Entwicklung und erinnern an die Freundschaften und gemeinsamen Erlebnisse, die in der Gaming-Karriere eines jeden Einzelnen entstanden sind. Wir möchten, dass Dich dieses digitale Vermächtnis begleitet, wenn Du auf die Konsole der nächsten Generation wechselst. Nicht nur das: Auch Dein liebgewonnenes Gaming-Zubehör und andere Peripherie-Geräte werden gemeinsam mit Dir diesen Weg beschreiten.“

„Das Ziel von Xbox ist es, Dir zum Launch der Xbox Series X die beste Version von Spielen aus vier Konsolengenerationen anzubieten. Dieses Ziel beeinflusst bereits seit dem ersten Tag der Entwicklung viele Entscheidungen und sorgt dafür, dass wir die bisher leistungsstärkste und kompatibelste Xbox überhaupt entwickeln.“

Nach mehr als 100.000 Test-Stunden sind bereits jetzt tausende Titel auf Xbox Series X spielbar – vom gefeierten Top-Titel bis hin zu kultigen Klassikern und den Lieblingsspielen der Community. Bis zum Launch von Xbox Series X im Weihnachtsgeschäft 2020 wird das Team über 200.000 Stunden in die Aufbereitung der umfangreichen Spielbibliothek investieren.

Ältere Spiele werden auf der nächsten Konsolengeneration nicht nur einfach spielbar sein – das Spielerlebnis selbst wird sich besser anfühlen als jemals zuvor. Dafür sorgen verschiedene Technologien und Innovationen der neuen Xbox Series X Konsole.

  • Mehr Leistung: Abwärtskompatible Spiele laufen nativ auf der Xbox Series X-Hardware und nutzen die volle Leistung von CPU, GPU und SSD – kein Boost-Modus, kein heruntertakten.
  • Höhere Auflösung sowie verbesserte Bildwiederholrate und -qualität: In vielen Fällen steigert sich die Performance der Titel um ein Vielfaches im Vergleich zur ursprünglichen Version. Techniken wie die Heutchy-Methode ermöglichen hochauflösendes Rendering bis zu 4K-Qualität.
  • Bildqualität: Die Integration anisotroper Filterung dient zur Verbesserung der Bildqualität und bringt alte Klassiker auf einen modernen Standard.
  • Framerate: Darüber hinaus unterstützt eine Reihe ausgewählter Titel die Verdopplung der Framerate von 30 fps auf 60 fps oder von 60 fps auf 120 fps.
  • NVME-SSD: Durch den massiven Leistungssprung der maßgeschneiderten NVME-SSD, die die Xbox Velocity Architecture antreibt, verkürzen sich Ladezeiten abwärtskompatibler Titel erheblich.
  • HDR-Rekonstruktionstechnologie: Neue Funktionen direkt auf Plattformebene sorgen für eine weitere Performance-Steigerung der Spiele, darunter die innovative HDR-Rekonstruktionstechnik, mit der Games automatisch HDR-Unterstützung erhalten.
  • Quick Resume: Das neue Quick Resume-Feature nutzt ihr nicht nur in neuen Titeln, sondern auch in geliebten Klassikern mit Abwärtskompatibilität. Mit Quick Resume setzt ihr Spiele mit einem Knopfdruck fort und springt sofort an die Stelle zurück, an der ihr aufgehört habt – und zwar bei mehreren Titeln gleichzeitig.
  • Smart Delivery: Einmal ein Spiel kaufen und auf Xbox One und Xbox Series X spielen.

Die Funktionen und die ungemeine Leistungsstärke der Xbox Series X sind somit nicht nur lediglich den neuen Next-Gen-Spielen vorbehalten, sondern wirken sich auf alle eure Spiele aus. Manche Spiele werden nachträglich mit wahnsinnigen 120 fps laufen, andere mit nativen 4K und zusätzlicher HDR-Unterstützung – oder alles zusammen!

Ebenso könnt ihr Quick-Resume nutzen und beispielsweise zwischen Spielen aus vier Xbox Generationen hin und her springen, das muss man sich einfach Mal auf der Zunge zergehen lassen.

Und das Beste an dieser Kompatibilität der nächsten Xbox-Generation: All diese Verbesserungen finden bereits auf Plattform-Level statt, zusätzliche Arbeit der einzelnen Spielentwickler ist nicht erforderlich. Nur so sichert sich die Xbox Series X ein größtmögliches Angebot an kompatiblen Spielen.

45 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OzeanSunny 73455 XP Tastenakrobat Level 2 | 30.05.2020 - 15:27 Uhr

    Das ist so klasse. Genau das definiert Next Gen. Top Microsoft. Alles richtig gemacht

    18
    • Testave 49800 XP Hooligan Bezwinger | 30.05.2020 - 16:22 Uhr

      Eigentlich definiert „Next-Gen“ einen Generationssprung, das heißt eine neue Innovation, welche eine neue Generation ausmacht. Deine Aussage nach zu urteilen definiert „Next-Gen“ etwas, das Vergangenes etwas aufmöbelt. Das ist doch kompletter Unsinn.

      8
      • OzeanSunny 73455 XP Tastenakrobat Level 2 | 30.05.2020 - 16:29 Uhr

        Nein ist es nicht. Da wir wissen das die Next Gen einen Sprung mit Ray Tracing und co macht ist es fantastisch das die alten Games davon so stark profitieren von HDR und etc. es Wird ein neues Gefühl diese zu spielen. Also ist dein Kommentar absoluter Schwachsinn da Next Gen viele Faktoren verbessert und erneuert.

        5
  2. Tacit 1000 XP Beginner Level 1 | 30.05.2020 - 15:56 Uhr

    Alles schön und gut aber ich brauch neue Spiele. Ich lechze mich danach. Gebt das Datum für das Juli Event bekannt… Sony wird jetzt am 4.6. erstmal davon ziehen. Ich hoffe Microsoft wird im Juli gut kontern sonst hat die third show das komplette gute Marketing von MS zerstört. Denn genau das ist bei den Leuten hängen geblieben

    3
    • Z0RN 240175 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 30.05.2020 - 16:10 Uhr

      Ach, kommt ey, legt mal eine neue Platte auf… 😀

      Sony wird super Spiele haben, das ist ja wohl allen klar. Vom Rest und dem ganzen Drumherum ist bisher nichts zu sehen.

      Ach stimmt, die ganzen Xbox Game Studios drehen auch nur Däumchen und Singleplayer-Spiele sind das einzig Wahre… *gähn*. 😉

      17
      • DerLandvogt 43380 XP Hooligan Schubser | 30.05.2020 - 16:18 Uhr

        Lass sie doch alle rum jammern…. Aber in einem Punkt muss ich dir wiedersprechen SP Spiele sind mir auch lieber als MP Spiele… Liegt wohl an meinem Alter und daran das ich ne gute story einfach feiere. Trotzdem halte ich es für ein Gerücht das xbix Spieler mehr an MP spielen interessiert sind xDD

        8
      • Cratter13 9060 XP Beginner Level 4 | 30.05.2020 - 16:28 Uhr

        Ich hoffe doch das Microsoft aus ihren Fehlern gelernt hat und mehr auf SP Games wert legt. Keiner braucht das nächste Forza, GoW oder Halo, wenn keine weiteren Exklusivtitel dazukommen. Sonys Stärke sind ja besonders die SP Games und konnte damit abliefern und die Kunden an die Playstation binden. Ich hoffe Microsoft kann das mit der Next Gen auch.

        1
    • Robilein 262525 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 30.05.2020 - 16:21 Uhr

      Keine Sorge, Microsoft wird es rocken.

      Erstmal schön Sony den Vortritt lassen und im Juli wird mit den Xbox 1st Parties abgeräumt😉

      Das Zitat „Komplette gute Marketing von Microsoft zerstört“ finde ich doch sehr übertrieben.

      5
    • OzeanSunny 73455 XP Tastenakrobat Level 2 | 30.05.2020 - 16:34 Uhr

      Ich lese ehrlich gesagt bla und blub raus. Da Sony noch gar nichts gezeigt hat müssen die liefern. Und ich wette es werden Rendertrailer gezeigt. Das kennen wir ja nur zu gute von denen. Aber ich gebe dir recht das die Lemminge wieder einen erzählen wie geil das doch ist. Erstmal abwarten was beide liefern. MS ist weit vorne. Die haben Games gezeigt und das wichtigste sogar schon die Konsole. Ach ja wie sieht nochmal die Ps5 aus?

      5
  3. yberion45 5170 XP Beginner Level 3 | 30.05.2020 - 16:13 Uhr

    Das ist eine Super Feature und ermöglicht mir weiter meine Erfolge zu machen, neue Titel der neuen Gen ermöglichen, sowie alte Perlen zu zocken. Somit hat man immer was zu tun!

    Hab heute gelesen, dass bei der PS5, Spiele, die Probleme mit AK haben, der Entwickler es zum laufen bringen soll oder dann nicht. Ganz anderer Ansatz als MS!

    3
  4. dr.retro 540 XP Neuling | 30.05.2020 - 16:14 Uhr

    Moin,

    erstmal Hallo zusammen! Bin neu und muss mich erstmal Zurecht finden.

    Zu dem Thema hier, würde mich brennend interessieren, wie das mit Importen von der XboxOne auf der Series X aussieht?

    Da ich verpackt aus dem Handel gegenüber dem Download vorziehe, würde ich gern wissen, ob ich Titel wie die Mega Man Sammlungen oder Final Fantasy X dann darauf auch spielen kann?

    0
    • Z0RN 240175 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 30.05.2020 - 17:18 Uhr

      Ja kannst du, dafür musst du die Spiele aber auspacken. 😉

      3
      • dr.retro 540 XP Neuling | 30.05.2020 - 17:24 Uhr

        Das habe ich mir gedacht. Hab zuletzt Xbox mit der 360 genossen und da man so gar nichts zum Thema Region Lock liest oder hört, ist mir die Frage bzw. Antwort wichtig für die Kauf Entscheidung.

        0
  5. Robilein 262525 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 30.05.2020 - 16:19 Uhr

    Da läuft mir ja glatt der Sabber runter wenn ich das lese 😂👍

    Microsoft leistet wirklich ganze Arbeit und gibt sich echt Mühe, unsere Perlen noch besser auf der nächsten Generation spielen zu können, und das Gratis. Wie geil ist das denn bitte?

    Ich möchte hier als positives Beispiel Red Faction Armageddon erwähnen. Das 360 Spiel sieht auf der Xbox One X mega aus und läuft schön flüssig. Es profitiert total von der Power der Xbox One X. Und die Series X hebt es auf ein neues Level. Mega

    6
    • Kenty 18705 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 30.05.2020 - 16:31 Uhr

      Hier, hast ein Taschentuch, damit’s keine Sauerei gibt.

      5
      • Robilein 262525 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 30.05.2020 - 16:41 Uhr

        Sehr nett von dir danke. Nochmal Glück gehabt. Alles sauber geblieben 😂👍

        3
  6. NilZen 13450 XP Leetspeak | 30.05.2020 - 16:22 Uhr

    Ich weiß auch nicht wieso jeder xboxler immer die Überlegenheit der Spiele von Sony befürchtet… Dann kauft man sich halt eine Playstation. Solange ich mein Halo spielen kann ist mir der Rest egal 🤣

    7
    • McLustig 118710 XP Scorpio King Rang 4 | 30.05.2020 - 16:31 Uhr

      Eben. Oder man leiht sich eine PS4 für die zwei, drei interessanten Titel. So hab ichs mit Uncharted 4 und God of War gemacht. Wobei es beide nicht wert waren. God of War hab ich dann gar nicht durchgespielt.

      2
  7. Tigerman764413 2010 XP Beginner Level 1 | 30.05.2020 - 16:25 Uhr

    Ich bin schon sehr gespannt auf alle Events von beiden Konsolen. Aber diese Funktion von MS zwischen den Spielen hin und Her switchen finde ich sehr super. und das man genau dort weiter spielen kann wo man aufgehört hat. 👍😀

    4
  8. McLustig 118710 XP Scorpio King Rang 4 | 30.05.2020 - 16:29 Uhr

    Die Series X wird ein hervorragendes allround Produkt werden, das einfach alle Spiele abspielen kann. Das ist so großartig. Es gibt neue, alte und sogar automatisch aufgemöbelte Spiele. Das kann man eigentlich nur positiv sehen.

    2
  9. Kenty 18705 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 30.05.2020 - 16:30 Uhr

    Wäre schön, wenn ich auch mein altes Time Pilot wieder spielen könnte. Das hat es bisher nicht in die Abwärtskompatibilitätsliste geschafft, hatte ich aber täglich immer eine Runde auf der 360 gespielt. Wenn alles schon auf Systemebene kompatibel ist, sollten doch dann auch alle Spiele der 360 auf der Series X laufen. Naja, das Spiel interessiert wohl nur mich, weil ich es früher am Automaten gezockt habe.

    0
  10. xJohxnnX 3740 XP Beginner Level 2 | 30.05.2020 - 16:34 Uhr

    So muss das bei einer neuen Generation sein! 👍Und nicht nur Fokus auf die neuen spiele.

    1

Hinterlasse eine Antwort