Jim Uhrig

  • Obwohl es nie den Status eines vollständigen Spiels erreichte und es mittlerweile unmöglich geworden ist es auf legale Weise herunterzuladen, ist P.T. weiterhin alles andere als in Vergessenheit g […]

    • Sowas wie PT wünsche ich auf der Series X

    • Ich bin von dem Enthusiasmus, den er mitbringt richtig fasziniert. Leider sind Horrorspiele so gar nicht meins und ich muss mich wenn es um Liebhaberei ein geht an Paradox halten. Jedem, der seine Games mag wünsche ich, dass da noch ne Menge kommt.

    • Und wenn er damit fertig ist entwickelt er ein revolutionäres Rennspiel, danach ein revolutionäres Angelspiel usw. Kojima halt.

      Der macht schon PR bevor er überhaupt mit dem Spiel anfängt. Ich wette, der trinkt schon am Morgen einen „revolutionären“ Kaffee ^^

      Achtung Sarkasmus!

    • Ich kann den Typ nicht ab. Null. Aber geile Spiele macht er. Außer dem Walking Simulator.

    • Vielleicht macht er das ja dann mit dem neuen Konami unter Xbox Flaggen 😉

    • Ich finde das ist voll der Spinner… 1 Spiel über nen Typen der mit Hilfe eines Babys Geister sieht und denen aus dem Weg geht um Pakete zu verteilen.😂😂😂
      Genie und Wahnsinn sind dicht beieinander

    • Verbotene Techniken? 😂

      • angeschlossene Elektroschocker am Controller, die dich mal richtig abfetzen wenn dich was trifft..
        aber man hat dann wohl doch gemerkt.. ein lebloser Konsument kauft keine Spiele mehr 🤣

    • War DS nicht Gameplay Horror genug XD

    • Genie und Wahnsinn liegen da wohl sehr nah bei einander, aber Spiele kann er, udn wenn dann ein solches Horrorgame bei rauskommt (liebe das Genre) habe ich rein gar nix dagegen!

    • Der Mann ist mittlerweile revolutionär überschätzt.

    • Er ist selbst leicht verängstigen, deshalb gibt ihm diese Tatsache eine besondere Gabe und er ist deshalb prädestiniert für solche Spiele…

      Wenn jemand die Messlatte für ein Horrorspiel legt, der selbst leicht zu verängstigen ist, sollte man wohl nicht allzu viel „Horror“ erwarten.
      Eine sehr komische Einstellung.

      Ich bleibe bei meiner Meinung, was Hideo angeht.
      Er ist wirklich gut aber trotzdem unglaublich überbewertet.

      • Richtig. Absolut Überbewertet. Metal Gear Solid 1 war ein Meilenstein aber was danach kam war für meinen Geschmack zu Strange. Guns of Patriot und Zone of Enders war noch gut.

      • Das verhält sich mit dem „King of Horror“ Stephen King genauso.
        Nach eigenen Angaben ist er ein großer Angsthase, lässt niemals die Füße aus der Bettdecke rausgucken und schaut ab und zu mal unters Bett, denn man weiß ja nie…

        Ich glaube schon, das man sich viel besser in die Materie reindenken kann, wenn man selbst empfänglich ist. Jemand, der überhaupt nicht zu erschrecken ist, der für jede gruselige Szene nur ein müdes Lächleln übrig hat, käme vielleicht gar nicht auf die Idee was zu entwickeln.

    • Ich weiß nicht, ich finde den Hype um Kojima irgendwie strange… Liegt vielleicht auch daran, dass die meisten seiner Spiele nicht meinen Geschmack treffen, aber gerade deshalb fällt es mir persönlich schwer diese Vergötterung nachzuvollziehen.

    • War das nicht genug Horror mit dem DS Gameplay XD

    • Soll mal lieber davon träumen wie er ein Spiel für die Xbox macht.

    • Die Metal Gear Reihe ist schon Mega aber durchaus sehr verwirrend wenn man nicht bei der Sache ist.
      P.T nie gespielt allerdings halte ich das mit Horror naja wie soll ich sagen, Doom 3 zu release damals am PC mit entweder Knarre oder Taschenlampe war schon bissel gruselig, Dead Space 1 war auch sehr beklemmend aber dann hörts auf.
      Heutzutage rennt man doch wenn dann nur von Jumpscare zu Jumpscare, gähn. Gutes Bespiel ist RE7 nach her Stunde nur noch lame. Aber ein neues Dead Space wie das erst würde ich nehmen das war das letzte Game das mit was Grusel angeht Adrenalin in die Adern gepumpt hat.
      Aber Kojima mit seinen durchen Ideen könnte doch vielleicht was zusammenbasteln wer weiß

    • Das einem seine Spiele nicht gefallen ist ja das eine aber wie kann man bloß behaupten, dass dieser Mann überbewertet ist?? Japan-typisch gibt es natürlich teilweise überzeichnete Charaktere oder Handlungsstränge aber das bedeutet ja nicht, dass diese deshalb direkt schlecht sind. Schaut man sich die von ihm entwickelten Titel an, dann wird man hier wohl keinen echten Flop finden, was in über 30 Jahren in dem Business nicht selbstverständlich ist. Der Mann hat sich seinen Status als Ikone also mehr als verdient. Geht es hier nicht vielleicht mehr darum, dass Death Stranding PS4 exklusiv ist und viele sich über die gemischten Reviews freuen und Kojima deshalb abstrafen? Ein geiles Multi Platform oder sogar XBox exklusiv Spiel und er wird auch hier wieder abgefeiert…So ist das wohl mit den Fanlagern…auf beiden Seiten wohlgemerkt!!

      • Der Typ hat Respekt verdient, keine Frage. Ihn allerdings als unfehlbares Genie und den einzig wahren Videospiel-Messias zu lobpreisen, wie es viele nun mal tun, ist absolut fehl am Platz. Er ist erfolgreich, ja, das sind viele anderen Entwickler allerdings auch. Und einige davon wesentlich kritikfähiger als Kojima noch dazu. Er ist auch nur ein Mensch und selbst an allen seiner Meilensteine der Gaming Industrie waren dutzende, wenn nicht sogar hunderte andere Mitarbeiter maßgeblich mitbeteiligt, die jedoch nie Erwähnung finden im Zusammenhang mit ebenjenen Games.

      • Geht es hier darum, dass Dead Stranding ein Playstation Exklusivtitel ist?

        Also für mich definitiv nicht und wenn du jetzt alle Leute, die mit seinen Spielen nichts anfangen können in einen Topf wirfst, tust du dir selber damit keinen gefallen! Was soll überhaupt diese Aussage?

        Muss ihn also jeder vergöttern? Darf man keinen anderen Geschmack mehr haben?

        Und sorry, aber GERADE Dead Stranding ist schon sehr speziell. Allein, die Sache mit dem Baby ist mehr als strange…

    • Das einzige Metall Gear, mit dem ich was anfangen kann ist Revengeance, ich habe mehrere Anläufe gemacht, aber zuletzt mit Phantom Pain hat sich bestätigt,dass die Reihe nichts für mich ist.

    • Brauchen wir garnicht drüber nachzudenken, kommt eh nur für die Heiße PS5 🤪

    • Kojima’s goldene Zeit ist längst vorbei! Seit MGS 3(Für mich das beste Spiel der ganzen Reihe und Kojimas beste Leistung) gings doch teilweise bergab.. Mit Death Stranding hat er sein Höhepunkt der Talfahrt erreicht..

      Jetzt soll er erstmal wieder beweisen daß er gute Spiele machen kann…

      PS: Ich will endlich ein scheiß neues SILENT HILL!! Nicht Morgen, Nicht in ein paar Jahre-ICH WILL ES JETZT!!!

    • Ob der Sponsor dann auch Monster wird?

    • @Kojima träum ma schön weiter😴😴

    • Hmm wieso so eine News? Kojima gehört doch exklusiv für Sony? Aber hätte gerne von diesem Mann ein Snake Eater Teil 2 oder ein Remaster davon für die Xbox.

  • Die anhaltende Coronakrise hat schon für jede Menge Absagen und Verschiebungen auf allen Ebenen gesorgt. Im Gaming-Bereich sind Minecraft Dungeons von Mojang und Wastelands 3 von InXile die jüngsten Beispiele. B […]

    • sollte sich die x verschieben ist vielleicht ja halo auch zuerst fertig wer weiß?

    • Wäre schon nice wenn Halo im Bundle kommt, aber auch nicht überlebenswichtig.

      Habe noch viele Spiele die ich umbedingt zocken will.

    • Bitte bitte bitte lass diese 2 Perlen zusammen erscheinen.

    • Ich bin hin- und hergerissen, was die Release-Politik angeht.
      Gears 5 habe ich erst auf der X gespielt und spiele es nun auf der One S weiter.
      Der Unterschied, in der Optik, fällt für mich dann doch relativ gering aus.
      Ich würde mir schon ein Halo 6 wünschen, das exklusiv auf der Series X erscheint und dass die Entwickler somit keine Rücksicht auf die alten Ones mit HDDs nehmen muss.
      Das ist dann auch etwas was Leute dazu bewegt sich eine neue Konsole zu kaufen.
      Wenn Halo Infinite auch auf der One S gut läuft, wozu dann eine Series X?
      Holen werde ich mir die Series X so oder so. Hauptsächlich wegen Gamepass.
      Ich hoffe, dass es dann aber wirklich einen sofort Sichtbaren Unterschied bei Halo Infinite zwischen Series X und One S geben wird.

      • Ähhhhh 4K 60FPS Raytracing mehr sag ich dazu nicht ;-). Und noch ein paar andere Sachen 😛

      • Wozu eine Nvidia RTX 2070 wenn die alte GTX 1070 noch läuft?

        Niemand wird gezwungen. Es ist eher für diejenigen, die hohe Ansprüche auf Grafik und Performance haben.
        So wie ich. Ich werde sie vorbestellen, sobald es geht.
        Also die Xbox series x. Nicht die GTX 2070 😜

    • Jetzt machen sie mir angst ich war davon ausgegangen das beides kommt !

    • Microsoft wird es sich nicht nehmen lassen die Konsole zu launchen wenn es die Produktionskapazitäten und Logistik zulassen.

      Sony macht mir da gerade mehr Sorgen. Die bewegen sich gerade voll und ganz auf dem „Roaring Heat Wave Territory“, wenn man den aktuellen Gerüchten glauben kann.

      Für mich ein absolutes No-Go, wenn die PS5 beim gepflegten Zocken röhrt und glüht.
      Das wirkt einfach hingerotzt, wenn die wirklich mit solchen Eigenschaften auf den Markt kommen sollte. Kann ja nicht so schwer sein ein bisschen von Microsofts gelungener Kühllösung der One X dazuzulernen für die nächste Generation…

    • Wenn ich One Piece sofern ich das noch zocken werde Dank Xbox Series X Abwärtskompatibel ist wird es total Spass machen. Ich freue mich schon auf die Series X aber der nächste Winter dauert wieder einmal und da wir jetzt April haben wird es noch mindestens 8 Monate dauern. 😱

    • Ich hoffe auch auf einen simultanen Release. Das peilt Microsoft trotzdem bestimmt an. Kriegen sie schon hin.

    • Klasse. Spiel kaufen. Und falls die Konsole sich verschieben sollte später noch einmal zocken in ganz schön. Wer ne X hat kann ja schon in sehr guter Qualität spielen.

    • Finde ich gut. Lieber Halo Infinite verschieben und einen gediegenen Launch des Spiels abliefern wie das Spiel vermurkst rausbringen oder aber die Konsole verschieben

    • Das Interview ist gut, habs gestern auch angesehen. Der Phil hat eine Ausstrahlung die sagt, komm, lass uns das bei einem Bier in der Kneipe bequatschen, einfach sehr symphatische Ausstrahlung.

    • Ich finde die Einstellung Klasse. Alles,was man bisher erreicht hat, von Galo abhängig zu machen ist nicht nur riskant, sondern vernachlässigt auch die Gamer die nicht auf diesen nur einen Exklusivtitel warten

    • @Williamshakesbeer

      …Galo…🤣🤣

    • Gute Einstellung

    • Ich glaube Phill ist das beste was MS seit BillGates passiert ist. Einfach ein dufter Typ der Typ.

    • Sehr schön, finde Halo zwar natürlich auch gut und wäre schön wenn es zu VÖ verfügbar wäre, aber so muss keiner sagen muss raus egal ob fertig oder nicht.

    • Könnte mir vorstellen, dass es dieses Jahr sehr viel mehr verteilte Releases von Spielen für die neue Konsole geben wird. Dass also nicht 10 Spiele zum Release bereit stehen, sondern, dass das „Release Fenster“ sehr viel größer ausfallen wird. Aber letztendlich weiß man es nicht, MS hat ja auch noch nichts dazu gesagt. Es bleibt spannend.

    • Richtige Entscheidung – Halo soll kommen wenn es fertig ist und bitte nicht überhastet nur weil iwelche Deadlines fertig sein müssen!

      Lieber Games dann rausbringen wenn die Entwicklung zu 100% abgeschlossen sind, als kaputte Games auf den Markt zu bringen, die danach noch 3000 Patches erhalten und zu Release kaum spielbar sind. Das geht in den seltensten Fällen gut!

  • Obwohl es sich bei Elden Ring um einen der meist ersehnten Titel des Jahres handelt, ist bisher noch so gut wie gar nichts über das neue Projekt der Dark Souls-Schöpfer von FromSoftware bekannt. Offiziell ist b […]

  • Aktuell ist das Resident Evil-Franchise so aktiv wie nie zuvor. Die Veröffentlichung von Resident Evil 3: Nemesis Remake steht kurz bevor und wie es scheint, sind zukünftig noch weitere große Projekte mit der Ma […]

    • Also wahrscheinlich ein Third Perosn Action Adventure. RE7 war die erste Stunde echt gruselig bis man gecheckt hat man rennt von jumpscare zu jumpscare und dafür bin ich nicht empfänglich, dann der bescheuerte erst Bosskampf und ich war kurz danach raus

    • Das Remake mit cross könnte ja vll mein lang ersehntes Resident Evil Outbreak werden!? Ich würde das so hart feiern. Auf einen Nachfolger von 7 bin ich nicht so scharf. War zwar ein gutes Game, aber hatte für mein empfinden einfach nicht viel mit RE gemeinsam…

    • Hmm, ein Outbreak fände ich persönlich auch viel interessanter als das, was die Leaks bisher erzählen: Werwölfe, europäische, verschneite Burg etc, Chris Redfield als neuer Bösewicht. 7 fand ich ja bis auf die Sequenz mit Mia auf dem gestrandeten Boot wirklich gut aber es hatte mit Resident Evil irgendwie überhaupt nichts zu tun.

    • wenn ich sowas höre kommt am ende dann immer meist eine Verschlimmbesserung raus. Resi7 war sowas wie eine Rückkehr zu den Anfängen der Serie und von den meisten die es durch gehalten haben geliebt, ich konnte das echt nicht mit permanent per VR spielen war mir zu viel aber ich habe es bis zum Ende geschafft und war begeistert

    • Und so verabschiedet sich eine weitere Serie und entfernt sich immer mehr von seinen Wurzeln, naja für die Hardcore Fans gibt es dann ja ein Remake nach dem anderen wenn die neuen Teile nicht gefallen sollten. Ich frage mich nur warum man nicht einfach eine neue IP macht anstatt eine Serie so zu beschmutzen.

      • Hab ich mich bei Teil 4 auch schon gefragt… Und auf der anderen Seite sind die Revelations-Teile mehr RE als alle Hauptteile seit 2004.Als Low Budget Spin-Offs.

    • Ich hoffe sie haben dann endlich gelernt wie man eine Steuerung vernünftig umsetzen kann. Hat mir bei RE4, RE5 und RE2R den kompletten Spaß am Spiel genommen, bei RE6 und Revelations hat es doch auch funktioniert…

      RE7 hat mich persönlich nicht gejuckt weil zu dem Zeitpunkt der Markt mit so vielen immer gleichen Horror FPS spielen überschwemmt würde das ich das Interesse verloren habe,egal wie schick es aussah.

      An der Story können sie auf jeden Fall feilen – sie war nie der Fokus und ist mit Beginn von Teil 4 so plump abgedriftet das es schon grenzwertig ist.

    • Als RE-Fan der ersten Stunde bin ich da natürlich für jede News diesbezüglich empfänglich 😀 Egal wie was wo, bitte wieder mehr RE4 und weniger RE 5+6 😀
      Das 2 Remake war aber schon mal super! <3 Muss mal wieder den ersten Teil zocken auf der 360 😀

    • Kommt meistens nichts gutes dabei heraus, wenn Capcom anfängt zu experimentieren….

    • Mich hat nach 3 die Serie schon nicht mehr gepackt. Fehlte einfach der rote Faden den eine Serie für mich braucht, ist wie mit AC.

    • Hmm… Hört sich für mich an, als würde man auf biegen und brechen an dem Franchise festhalten wollen. Meiner Meinung nach hätten sie es an einem bestimmten Punkt einfach sein lassen sollen, noch einen Teil und noch ein Spin-off heraus zu bringen. Finde es schade, dass man sich immer weiter von den Wurzeln entfernt auf der Suche nach noch mehr Geld.

    • Da fährt man Hammer Verkaufszahlen mit dem Resident Evil 2 Remake ein und ändert wieder den Kurs? Die sollten mal ein ordentliches Remake von Code Veronica herausbringen! ☝

      aber pronto!

  • Nier: Automata setzt seinen eingeschlagenen Erfolgsweg weiter fort. Auf dem japanischen Twitter-Account des von Platinum Games entwickelten und von Square Enix gepublishten Action-Rollenspiels wurde kürzlich […]

    • Uii, den Vorgänger kannte ich so noch garnicht, bin mal gespannt wird dieser wird ^^

    • Verdient, absolut verdient. Geiles [email protected] Nier Automata.

    • Da freu ich mich doch glatt, wenn es im GamePass landet. Auch wenn die Geschichte dazu eine ist, die einen faden Nachgeschmack hat…Arbeit daran nach Scalebound begonnen und das fertig bekommen, während Scalebound gecancelt wurde.

    • Interessante Zahl und hoffentlich bald auch im Game Pass! Ich freue mich drauf.

    • Ich habe das Spiel in jedem der Playthroughs genoßen. Die Geschichte wird jedes Mal aus einem anderen Winkel beleuchtet und die Puzzlesteine fallen immer mehr und mehr ineinander.
      Ich würde das Spiel durchaus als Kunstwerk bezeichnen, welches mitunter leicht unterschätzt wird. Es war jeden Cent wert.

    • Freu mich auf das Game! Donnerstag wird direkt gezockt!

    • Eines der besten games dieser Gen für mich absolut verdienter und unerwarteter erfolg!

    • Archimedes antwortete vor 4 Tagen

      Ich bin normalerweise echt kein Fan von JRPGs. Der Artstyle, das Storytelling, etc.
      Aber Nier Automata war echt ne mega Überrschung. Das Spiel hat einfach nur Spaß gemacht

  • Der offizielle Halo Twitter-Account ruft in Zeiten der Coronavirus-Krise zu Zusammenhalt und Unterstützung auf. Um Bedürftige und Betroffene zu unterstützen wurde für Halo 5: Guardians ein spezielles REQ-Pack mit […]

    • Blöde Frage aber wird der Multiplayer noch gespielt? Ich hatte damals einen Heiden-Spaß mit den MPs von Reach, dann zu Halo 4 und dann noch zu 5.

    • Wundert mich auch, dass das noch gezockt wird, aber ein Kollege von mir zockt auch immer noch das letzte Killzone Online und das hat schon deutlich mehr Jahre auf dem Buckel 👀

  • Mike Shapiro, die Stimme des beliebten G-Man aus Half Life kann mittlerweile auf eine über 25-jährige Laufbahn als Synchronsprecher in Videospielen zurückblicken. Von Super Punch-Out über GTA San Andreas bis Hal […]

    • Robilein antwortete vor 1 Woche

      Bei den verschiedenen Spielen die er synchronisiert hat könnte es alles mögliche sein. Bin gespannt. Wird anscheinend ein Charakter sein auf den viele warten.

      P.S. Der G-Men ist absoluter Kult.

    • „Ich höre Ihre Frage und möchte sie honorieren, aber ich möchte meinen Verpflichtungen treu bleiben, keine Überraschungen zu verderben.”

      Rein interessehalber: werden die Interviews hier eigentlich händisch oder maschinell übersetzt? Die klingen dermaßen hölzern, als ob die der Google Translator ausgespuckt hat. 😁

    • Kenty antwortete vor 1 Woche

      Hmm, vielleicht meint er ja Pac Man mit der eine Millionen Punkte 🤔 Aber andererseits hört sich „eine Art Erschütterung aus der Vergangenheit“ ein wenig nach Donkey Kong an.

    • Ryo Hazuki antwortete vor 1 Woche

      Conkers viell ? Sonst kann ich mir spontan darunter garnichts vorstellen, lassen wir uns mal überraschen.

    • snickstick antwortete vor 1 Woche

      Diabolo 4 ! Endlich ein Lebenszeichen 😍🤣

    • Splinter cell, Sam fisher incoming.

    • Thegambler antwortete vor 1 Woche

      Banjo & Kazooi? 😊

    • „Eine Erschütterung aus der Vergangenheit…“

      Vielleicht ein Quake-Rebooot?
      Nach dem Doom-Erfolg sicher nicht unwahrscheinlich.

    • Flint antwortete vor 1 Woche

      3D Movie Maker Reboot =)

  • Die Dead Cells-Entwickler Motion Twin und Evil Empire lassen sich nicht lumpen und veröffentlichen weiter neue Inhalte für Dead Cells. Das nächste Update heißt 6 Mobs Pack Update und fügt dem Spiel unter ande […]

  • In seiner mittlerweile fast 25-jährigen Laufbahn hat das Resident Evil Franchise schon die ein oder andere, teils große Veränderung mitgemacht. Von neuen Kameraperspektiven über Änderungen am Ton bis hin zu Acti […]

    • Klasse 😂😂

    • Und wie schon in allen RE Teilen zuvor – kein Bock drauf 😀
      Aber schön für alle die darauf abfahren 🙂

    • Keine Ahnung ob ich mir das antun möchte, damals habe ich den dritten nur mit Messer auf schwer bestritten, inklusive Nemesis bei jeder Begegnung töten. Hatte damals schon ewig gedauert und war unglaublich schwer. Weiss nicht ob ich das heute überhaupt noch schaffen würde ^^.

      • Hab damals schon keine stunde geschafft in dem mode (egal in welchem teil) 😀
        Aber wers kann und schafft – Respekt!
        Meins isses nich, dann lieber den x-ten durchlauf mit unendlich munition und starker wumme LOL

    • Klar….und wiiiiiiiiiiiiie das geklappt hat. So oft wurde ich noch nie angeknabbert 😀 Aber das machen dann die Profis wie Mufl doch easy

    • Ja man Messer von Anfang an so wie es sein soll!
      Knife only runs here i come! 😎👍

    • Ich komm ja noch nicht mal in der Küche mit nur einem Messer klar!
      Definitiv nix für mich 😀

  • Zuletzt häuften sich immer mehr Gerüchte und Leaks bezüglich eines neuen Teils der Silent Hill-Serie. Angefangen bei Berichten über zwei verschiedene, sich bereits in Entwicklung befindliche Silent Hil […]

  • Auf dem offiziellen Twitter-Account von Control wurde bekannt gegeben, dass in kurzer Zeit das kostenlose März-Update ansteht. Enthalten sollen dabei einige brandneue Funktionen sowie Qualitätsverbesserungen s […]

    • Die neue Karte sieht super aus. Vielleicht spiel ichs endlich mal weiter ^^

    • Wann kommt das Ding denn nun endlich in den Gamepass?

      • Sicherlich nicht, während es bei PS Now angeboten wird, denke einfach Sony hat sich die Rechte vorher sichern können, dementsprechend kannst du da lange warten. Habe das Spiel dort im Testabo durchgezockt, richtig genial, fand es echt super.

        Offtopic: finde, dass man gerade im mobile Modus, überhaupt nicht erkennen kann, wer auf wessen Kommentare antwortet bzw. wirkt der ganze Kommentarbereich etwas unübersichtlich.

    • Nice. Die Shield Rush Ability sieht lustig aus. Hoffe durch das Update wird die Map etwas übersichtlicher.

    • Kommt da eigentlich noch ein dlc?

    • Ein „kostenloses Update“? Wow! Andere nennen sowas Patch und die sind grundsätzlich kostenlos…

      • Aber ein Patch bereinigt doch nur das bestehende Spiel von Fehlern zum Beispiel und fügt keine neuen Features hinzu, oder?

  • Die RE Engine ist eines der größten und beeindruckendsten Projekte von Capcom der letzten Jahre. Mit Resident Evil 7 gab die hauseigene Engine ein beeindruckendes Debüt und entwickelte sich über Resident Evil 2 u […]

    • Mir gefällt die RE Engine wirklich gut, sie schafft es eine realistische Grafik und Charakterdaranimation glaubwürdig darzustellen. War schon in Teil 7 gut und die Demo von RE3 sieht nochmal besser aus.

      Stimmt es dass der Gore im Vergleich zu RE2 heruntergedreht wurde?

      • Nein kann ich Hand der Demo nicht bestätigen.

      • Gore Unterschied ist da aber gering imo. Hab gehört die RE3 Demo soll aber eh auf der entschärften jap. Version des Spiel beruhen… Man wird sehen

        • @Andy Jay
          @JAG THE GEMINI

          Danke für die Rückmeldung, das ist man heutzutage nicht mehr gewohnt, aber habe auch gehört Mikami hätte sich über den Gewaltgrad im RE2 Remake echauffiert, es würde nicht zu dem passen wie das Spiel auf den Spieler wirken soll.

          • Ach kein Ding. Und wie bereits durch die beiden anderen user bestätigt wurde geht der abgeschwächte Gore in RE3 noch in Ordnung, wenn man das halt braucht

      • Ja, der Gore wurde zurückgedreht. Das Schadensmodell an Gegnern ist nun weniger detailliert. Abgetrennte Körperteile verschwinden relativ schnell (lösen sich auf) und die Post Mortem-Verstümmelung wurde auch zurückgefahren. Das klingt aber alles schlimmer als es ist und fällt eher auf, wenn man genau darauf achtet. Es stört aber dennoch, da es sich wie ein Rückschritt anfühlt. Die Demo hat dennoch überzeugt, so dass die Kaufentscheidung nicht von dem Gorefaktor abhängen sollte.

      • Bin da voll bei dir, hat bei RE7 und RE2 Remake schon super gewirkt.
        Hoffe doch nicht das da vom Gore was weggenommen wird :-O
        Aber auch falls es n fitzel zurück gefahren wird, solange die typische Resi stimmung aufkommt kann ichs verschmerzen

    • „Noch lebendiger“

      …der war gut 😀

  • Eine der vielen Sachen, auf die Mark Cerny während des vor kurzem abgehaltenen PlayStation 5 Reveal-Events ausführlicher einging, war die neue Textur-Dekompressionstechnologie namens „Kraken“. Diese soll sich f […]

    • Natürlich wird die Xbox ein geiles Teil. Wäre ja traurig wenn MS das Nachsehen in Sachen Technik hätte.

    • Wunderschönen guten Morgen Leute. Wie mir solche Nachrichten jetzt schon den Tag versüßen, und das noch vor dem Kaffee. Danke dafür😂👍

      Die Series X wird einfach eine Monster Maschine. Sieht gut aus UND hat was unter der Haube👍

      • Guten Morgen zurück! So langsam wird es anstrengend noch länger warten zu müssen bis man das neue Spielzeug ausprobieren darf. Ich will endlich wissen, wie sich das alles anfühlt…. Aber etwas müssen wir ja leider noch warten. Wenn man all die Infos hier verfolgt hat das Gefühl, dass es nix gibt was MS schlagen könnte.
        Allerdings hab ich gestern bei Stern online nen Artikel gelesen, wo sie für die jetzige Situation Spielekonsolen vorgestellt haben. Da könnten sie noch nicht mal die Vorzüge der X vernünftig darstellen und schlossen mit dem Hinweis das MS sich zur neuen Box noch sehr bedeckt halten würde… Ah ja…

        • Echt jetzt? Unfassbar. Das ist doch mal professionelle Berichterstattung. Die Info’s gibt es schon seit 2 Wochen🙄

          Ich habe vorher nichts mit Stern zu tun gehabt aber danke für die Info, hat sich jetzt erst recht erledigt für mich😂👍

          Und ja, das warten ist schon die Hölle. Besonders wenn eine tolle News der nächsten folgt.

        • Das ist das beste Beispiel für deutschen Qualitätsjournalismus. Das Zauberwort heißt Recherche.😂

          • Dabei stellt Microsoft alles zur Verfügung.

          • Naja, alle Bereiche können die aber auch nicht abdecken, genauso wie ich hier keine News zu politischen Fragen erwarte.

            • Ja das stimmt, aber dann kann man sagen „Mehr Infos hier“ oder so, anstatt zu sagen, dass Microsoft zum Thema „schweigt“ — ist ja nicht so. 😉

              • Da geb ich Dir natürlich recht! Ein Verweis hätte helfen können. Bin aber ja eh schon überrascht, auf solchen Seiten was zu lesen. Der Spiegel war auch recht schnell mit einem Test (wenn man es denn so nennen mag) zu DooM.

    • Nun ja MS kann Hardware und Software. Deswegen freut es mich wieder so etwas zu lesen

    • Microsoft hat auch einfach wesentlich mehr Ressourcen als Sony und sie können somit ordentlich klotzen.

      Dazu haben sie ja von Anfang an betont, die Leistungsstärkste Konsole auf den Markt zu bringen.

      Wenn sie die XSX jetzt noch ordentlich subventionieren und der Preis im Vergleich zur PS5 nicht zu hoch ausfällt, dann wird Sony die neue Generation nicht so dominieren, wie sie es mit der PS4 gemacht haben.

      Es wird auf jeden Fall sehr interessant, wie sich diese Gen entwickelt.

      Dass Microsoft den Xbox One Launch total verkackt haben, wissen sie selbst und werden mit der XSX diesmal glänzen – da bin ich mir sicher.

    • Microsoft hat einfach die Technikkrone die haben viel mehr expertise als Sony.

    • Bei allen Lobhuldigungen auf die SX, hoffe ich sehr auf fantastische Spiele.

      Mein Traum wäre eine Abdeckung sämtlicher Genres. Von Jump and runs zu Rollenspielen (fable!!!) und Echtzeit Strategie (age of Empires!!!) Sowie Action und (fun) Racern.

    • Soviel Entlastung wie die CPU GPU erfährt hat die ja fast nix zu tun🤣

    • Ich will die Kiste jetzt,sofort,am besten schon vorgestern!!

    • Ich finde den Verlauf der konversation sehr spannend.
      Scheint dass MS wirklich an alles gedacht hat bei der Series X

    • Das XBOX von heute ist nicht das von damals Äpfel und Birnen Spancer und Don Mattirck!

  • Wie viele andere Veranstaltungen in- und außerhalb der Gaming-Branche blieb auch die GDC 2020 nicht von einer vorläufigen Absage aufgrund des Coronavirus verschont. Viele der Indie-Entwickler präsentierten ihre We […]

    • scott75 antwortete vor 2 Wochen

      Mal abwarten , denke das dauert noch ewig und geht noch bis 2021 das ganze

      • Ich tippe mal auf Herbst 😉

        • im Herbst geht es erstmal wieder richtig los, wenn bis dahin keine Therapie gefunden wurde. Solche eine News löst erstmal Kopfschütteln aus, warum nicht dies Jahr das ganze virtuell veranstalten. Da braucht dann keiner um die halbe Welt reisen und die Technik macht das möglich, gerade dies Jahr ist glaube ich ziemlich wichtig, neue Konsolen neue Tools zum arbeiten.

      • Denke ich auch, die Wirtschaft hat noch lange mit der Virus-Kriese zu kämpfen. Wobei Indie-Spiele haben mich eh noch nie interessiert 😉

    • MCG666 antwortete vor 2 Wochen

      Hoffentlich wieder mit so ner tollen actiongeladenen Präsentation von der PS5.
      Bin immer noch unter Adrenalin. Wooooohoooo

    • Ob Sony dann soweit ist das Gehäuse zu zeigen den Preis findet man dann am launch day im Saturn etc. XD

    • Bin mal gespannt ob das wirklich stattfinden kann… Cool wäre es wenn wir die Krise bis dahin überstanden haben

    • War vorhin um 19:30Uhr im Edeka.
      Toilettenpapier, Feuchtes-Toipapier, Haushaltsrollen und Taschentücher waren komplett ausverkauft – 2 riesige Regale, leergefegt! Gott sei Dank hab ich vor 6 Wochen schon online 12 Packungen gekauft – meine Rosette ist somit erserstmal versorgt🙂

      Der Text war ursprünglich länger und ist beim Schreiben teilweise verschwunden.
      @Z0RN
      Da läuft definitiv irgendwas nicht rund, da dies von einem anderen User gestern auch schon erwähnt wurde.

      • Holy Moly antwortete vor 2 Wochen

        Na mal schauen was bis dahin ist. Ein wenig Zeit ist ja noch und hoffentlich flacht diese ganze Sache ordentlich ab (besser sie verschwindet ganz).

        War hier vorhin auch einkaufen (kleiner Ort in der Pampa Brandenburgs). Auch hier waren jetzt zum ersten mal 2/3 der Regale und Kühltruhen komplett leergeräumt. Die spinnen die Leute. Bevor ich hier jenen etwas weghamster die es wirklich benötigen, gehe ich lieber in den Wald und fress die Rinde von den Bäumen!

      • Z0RN antwortete vor 2 Wochen

        🤔 was meinst du?

      • Das ist das XD Zensur Script.. schreibt man Klopapier oder Nudeln im Text wird automatisch ein Großteil davon gelöscht..
        Siehste hier bei mir auch..am Anfang des Textes hatte ich den kompletten Zauberlehrling geschrieben.. und nu… alles wech..
        XD unterstützt die FAH
        (das sind die Untergrundkämpfer der „Fight against 🐹“)

        😂🥳🤩🤦‍♂️

    • Gunther antwortete vor 2 Wochen

      ich finde, man sollte dieses jahr überhaupt keine risiken eingehen und alles irgendwie nur als stream machen, jeder für sich. hab gelesen, dass experten im herbst mit schlimmerem rechnen

      • Manche befürchten sogar, dass Covid-19 uns bis zu 3 Jahre beschäftigen könnte.
        Das wäre für die Wirtschaft und das Gesundheitssystem katastrophal.

        Harald Lesch (Terra X/ZDF siehe YT) hat es ganz einfach durchgerechnet (mit den offiziellen Zahlen wohlgemerkt!!) und wenn keine drastischen Maßnahmen unverzüglich und über längeren Zeitraum erfolgen, gibt es bereits in spätestens 8 Tagen keine Intensivbetten mehr.

        Dann ergeht es uns wie Italien und die Ärzte müssen entscheiden, wer in den Luxus einer künstlichen Beatmung kommt und wer dem Schicksal überlassen wird.

        Italien hat alleine am heutigen Tag 800 Tote zu beklagen und Covid-19 betrifft auch immer mehr jüngere Personen.

        https://www.msn.com/de-de/nachrichten/coronavirus/immer-öfter-werden-junge-patienten-auf-der-intensivstation-behandelt/ar-BB11uKkZ?ocid=st

        Vertraut nicht zu sehr der Politik und dass alles schon gut ausgehen wird. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Und nein, ich bin kein Pessimist – sondern lediglich Realist, welcher einfach nur die aktuelle Lage beobachtet und darauf reagiert.✌

        • Gunther antwortete vor 2 Wochen

          italien hat es echt hart erwischt. die ausgangssperre scheint nicht die lösung zu sein. hoffe das bald irgendein impfstoff gefunden wird

          • aber auch weil 1. das Gesundheitssystem in Italien eine Katastrophe ist und 2. sich viele Menschen nicht an die Beschränkungen halten!

        • das ist aber die wahrlich Pessimisitsche Sichtweise zu der aktuellen Situation.

          D hat ein viel besseres Gesundheitssystem als Italien, Spanien, Usa, aber die Leute müssen sich auch an diese Beschränkungen halten!

          In Österreich nimmt die Ansteckungskurve ab. Es KANN also funktionieren wenn die Bevölkerung auch mit macht! Aber so lange es Ignoraten gibt, die glauben schlauer als Mediziner zu sein…

    • Brennt es in Australien eigentlich noch?

      Wenn die Industrie durch Corona weiterhin so gelähmt wird schaffen wir es noch unseren CO2 Ausstoß soweit zu reduzieren das wir neue öko Rekorde aufstellen.

      Hab ich die Fresse dicke von Covid 19 >,<

    • Sind wir mal Optimistisch und sagen das klappt und die Pandemie ist bis dahin beendet!

      • Richtige Einstellung. Man kann es nicht ändern. Dann lieber positiv denken👍

        • Jup auch wenn ich sagen muss das sie es tatsächlich geschafft haben mich ein wenig zu verunsichern und das ist eigentlich unmöglich! Da ich, so wie ich erfahren habe ja leider zur risikogruppe gehöre werde ich morgen versuchen, mich freistellen zu lassen, da mein Job daraus besteht durch die ganze Frima zu watscheln den halben Tag😬

    • Das ist sehr optimistisch

    • Merkel hat vielleicht Covid-19 und ist in Quarantäne, da ihr behandelnder Arzt positiv getestet wurde.
      Drückt alle die Daumen…..für was auch immer🤐

  • Das zuletzt angekündigte Half Life: Alyx wird eine mittlerweile über 15 Jahre anhaltende Durststrecke beenden. Solange ist es her, dass mit Half Life 2 der letzte Teil der Serie erschien. Trotzdem gibt es einen n […]

    • Ein Half Life für die Xbox wäre schon klasse, ich mochte die Teile damals, aber bitte ohne VR.

      • Seh ich genau so. Nervt mich eh schon, dass Half Life Alyx nur VR ist. Hätte mich ansonsten wirklich sehr darauf gefreut. 😒

    • VR Brillen sollten erstmal ein Massentauglichen Preis bekommen.Die Dinger kosten ja teilweise mehr wie die Konsolen selbst.
      Für die paar Spiele die interessant wären eventuell,lohnt sich das nicht für mich.

      • Nicht nur der Preis. Die Technik ist da auch wie bei den ersten Handys.

        Telefonieren ging schon. War auch teuer, ja. Aber man musste sie im Rucksack mit sich rumschleppen und das Display hatte „Gitternetzeffekt“

    • Uh geil, jetzt weiß man auch wann Halflife 3 erscheint, wird der DayOne Titel zur Matrix ^^

    • Hab Alyx vorbestellt und freue mich auf Montag… Endlich wieder den Combines in den Allerwertesten treten! 😀

    • Das eine Mal, wo ich VR (auf der PS4) getestet habe, wurde mir speilübel und ich war nach wenigen Minuten schweißgebadet. Also zumindest bisher kann ich damit nichts anfangen. Vielleicht auch nur eine Sache der Übung, keine Ahnung.

      • Mit Sicherheit!
        Anfangs hab ich die Brille nach 10 Minuten abgenommen,aber nicht weil mir schlecht geworden ist sondern Panikattacken bekommen habe.Heute kann 5-6 stunden zocken und ich red da von
        Wipeout (ist bei mir 2 mal die Woche pflicht)Resi7 Psvr (einfach hammer)und Eve online,
        Elite Dangerous.Ich kann garnicht mehr ohne da würde was fehlen.
        Das einzige was ich machen muß,mich warmspielen und komplett ausgeschlafen sein😁!

    • Wie schön die News sind , nur leider haben wir davon überhaupt nichts 😨

    • das thema ist klasse doch wie zu erwarten bleibt das gespräch nur auf einer oberflächlichen ebene. die wirklich interessanten technologien hält die elite leider unter verschluss siehe antarktis, pyramiden oder auch area 51

    • Liebe Valve, finde VR auch noch nicht so ausgereift. Wobei die Leute die ein VR System haben möchten es wahrscheinlich nicht missen. Für mich ist es noch zu teuer, aber es ist sicherlich die Zukunft

      • freecbe antwortete vor 2 Wochen

        Schwachsinn!
        Schon mal die aktuellsten Headsets ausprobiert,mit Sicherheit nicht!!
        Ich schon!
        Und in einem punkt gebe ich dir recht,das sagen meistens nur Leute die es sich nicht leisten können.

    • scott75 antwortete vor 2 Wochen

      Sind wir hier im Aggro Chat ?
      Wenn kein Interesse besteht von einigen Leuten hier , dann hat @freecbe gleich die Lösung , alle keine Kohle hier 😉
      Deswegen haben sich auch alle ne One X geholt ab D1

    • @freecbe ja ich kanns mir nicht leisten 😂 weil meine 2 Kinder meine Frau die 2 Katzen, Vater Staat sowie Kita und im Herbst die Schule der grossen mich ausnehmen🙃Und da gehen gewisse Prioritäten vor. Und da bin ich wirklich froh meine kostbare private Zocker Zeit mit denen zu verbringen die weiter als bis 3 zählen können. Aber bevor du eine Person anhand ihres Textes den du wahrscheinlich auf Grund deiner Beurteilung nicht verstanden hast verurteilst. Kleine Randnotiz….. Genauer LESEN.😘

  • Freunde von klassischen RPGs warten gespannt auf Wasteland 3. Das Rollenspiel mit isometrischer Kameraperspektive verspricht umfangreiche Dialogoptionen, strategisches Gameplay und vieles mehr. Anscheinend möchte […]

  • Microsoft freut sich, bekannt geben zu können, dass sich mittlerweile über eine Milliarde Menschen aus 200 Ländern für Windows 10 entschieden haben. Damit einhergehend sind monatlich mehr als eine Milliarde akt […]

    • Das ist wirklich mal ein Meilenstein.

    • Sind wohl eher Rückläufig die Zahlen. Ich wette Win 98, XP,2000 hatte mehr Nutzer.

    • Nix geht übern Mac 😛

    • …. Und als Dankeschön haut MS für jeden Nutzer eine xbox raus (von mir aus auch „nur“ eine one) und schwups wären sie Marktführer… 🤦🏻‍♂️😅

    • Windows 10 ist King baby! Nichts geht es über die schöne Windows + Punkt Taste wo man Smileys einfügen kann. 😂

    • Mir hat immer noch Windows XP am besten gefallen. Bestes Startmenü meiner meinung nach, wo man die Elemente in den Unterordnern auch individuell anordnen konnte (Wichtigstes nach oben). Bei Windows 7 ging das dann nicht mehr und den ganzen Kachelquatsch von Windows 10 für den Mobilkram braucht ich auf dem Desktop sowieso nicht.

    • Bin kein Fan vom 10er. Aber bin damit vielleicht nicht der einzige.

    • mir gefällt windows 10 am besten, ich weiß noch wie ich mit Windows for Workgroups 1995 angefangen habe, mein erster PC ein Pentium 60, 8 Mb Arbeitsspeicher mit einer Wahnsinns festplatte von 540 Mb, 15 zoll Röhre und drucker damals zusammen bei Vobis für 4000 € gekauft
      hinter mir stand einer um sagte Bo ey Alter was einen Rennmaschine, die Festplatte kriegst nie Voll

    • Das nenne ich mal eine Userbase. Die mit Abstand größte Gamingplattform der Welt. Mobile mal außen vor gelassen.

    • Wichtig finde ich in diesem Zusammenhang aber noch, dass es sich dabei nicht nur um das „klassische“ Windows auf dem PC oder Notebook handelt, sondern auch andere Geräte-Kategorien, die mit einem auf Windows 10 basierten OS arbeiten, in dieser Statistik enthalten sind. Populärstes Beispiel, zumindest hier, wäre wohl die XBOX. Dazu kommen noch die HoloLens, Surface Hubs und andere IoT-Geräte.
      Auch wenn ich Windows 10 Mobile immer noch hinterherweine und mich noch nicht so richtig mit Windows 10X und dem Wegfall der Live-Tiles anfreunden kann, bin ich doch ein großer Fan von Windows 10 im Allgemeinen.

    • Nicht schlecht… ist ne stolze Zahl!

  • In letzter Zeit häuften sich Gerüchte, der Start der neuen Konsolengeneration rund um PlayStation 5 und Xbox Series X könnte sich aufgrund der anhaltenden Ausbreitung des Coronavirus um einige Zeit nach hinten ve […]

    • Also ich bin langsam nicht mehr so zuversichtlich, herrschen ja Weltuntergangs Szenarien dort draußen..

      • Ah ja, wo denn? Ich hab nämlich langsam das Gefühl dieses Corona spielt sich nur in den Medien ab. Unsere Innenstadt gestern (wie immer) rappelvoll, überall sitzen Menschen in den Cafés draußen usw. Auch in anderen Städten hier im Ruhrgebiet das gleiche Bild. Vom Weltuntergang oder Ausnahmezustand hab ich bisher noch nichts gesehen!

        • Weil ja keine Ausgangssperren verhängt wurden und die leute alle schon so denken weil die medien einfach zuviel berichten und jeder seinen senf dazugeben muss.
          Bei uns in hamburg werden jetzt alle nonfood läden geschlossen. Heisst alles ausser supermärkte, für 1momat! Spielpätze sind untersagt. Kostet sonst bis zu 2500€ strafe, meine gestern ein erzieher in der notbetreuung in der kita…
          Das problem ist in der Politik herscht anarchy und jedes bundesland macht sein eigenes ding…….. sowieviel zu unserer Politik mit wird sind gut vorbereitet

        • Hab gehört dass es in Deutschland munter weitergeht. Absolut unverständlich dass manch einer den Ernst der Lage noch nicht kennt, oder verstanden hat. Wir haben gestern von unserer Firma eine Ausgangsbestätigung bekommen dass wir bei Polizei kontrollen nachweisen können dass wir auf den weg zur Firma oder von ihr unterwegs nach hause sind. Da bei uns ja Ausgangssperre herrscht.

        • Das sind die, die es noch nicht kapiert haben. Wegen denen werden die Maßnahmen nicht greifen und müssen verschärft werden. Es muss erst mehr passieren, damit Gutmenschen aufwachen. Irgendwann kann es auch mal zu spät sein.

        • Heute sieht es schon anders aus. Fußgängerzone komplett leer und vieles hat zu. Aber vieles auch nicht, auch solche die eigentlich schließen sollten.

    • Schauen wir was bis dahin ist. Gibt gerade wichtigeres alsne Konsole.

    • Klar bin ich seit gestern noch angefixter, aber auch ich finde, dass es aktuell andere Prioritäten gibt.

    • Wäre die SX heute gelauncht, wäre morgen die Stadt endlich leer.😆

    • Na endlich das heisst die Veröffentlichung wird doch noch nicht verschoben! Das heisst wir können ab Oktober oder November schon die Series X kaufen. 😋

      • Es hieß: „Zuversichtlich!“

        Es hieß nicht: „Ja, wir veröffentlichen dann und dann!“

        Also bitte nicht zu früh freuen und auch nicht andere Sachen interpretieren. Wenn man am Ende enttäuscht ist,…

      • Nun ja. Noch mal lesen und verstehen 😉 Das hat er definitiv nicht gesagt

    • Nun ja was soll man auch sonst sagen in so einer Situation. Das war eine diplomatische Aussage. Heißt eigentlich es ist alles offen. Nicht mehr nicht weniger

    • Die US Regierung plant ja jedem Bürger bis zu 1000 Dollar zur Ankurbelung der Wirtschaft zu schenken.

      Sollte Angela „Nussknacker“ Merkel auch mal in Erwägung ziehen, damit sich jeder die XSX zum Release kaufen kann und für die Quarantäne/Ausgangssperre gute Unterhaltung hat😁

    • Ein bisschen Geräteknappheit bei Release ist ja auch alles andere als schlecht… Wobei das MS wohl wieder negativ ausgelegt werden würde und Sony als Qualitätsmerkmal…

    • Wichtiger währe die Leute strenger zu ahnden die sich aus spass in Gruppierungen zu sogenannten Corona Partys treffen (Kopfschütteln). Aber zum Thema „evtl.“ Planmäßiger Veröffentlichung. Wenn sie da ist freut sich das Gamerherz so viel ist sicher egal ob man sie kauft oder noch wartet.

    • Warten wir es doch einfach ab. Wenn es dieses Jahr nix mehr werden sollte kann man es nicht ändern und die Welt dreht sich weiter. Haben doch alle genug zu zocken

    • Also ich würde mich immens freuen.
      Bin aber seelisch auch darauf eingestellt zu warten. Hab mit meiner Gears 5 Konsole genug zu tun😂😂😂

    • Ja super. Die Playstation specs kommen ja auch noch. Applaus. Ich habe gerade keine Zeit für so einen Mist. Anders als oben behauptet gibt es das covid19 tatsächlich, und nicht nur in den Medien. Das waren zwei krasse Tage für mich in denen ich die gesamte Wucht der Auswirkungen ( vor allem den Wirtschaftlichen ) zu spüren bekam, und es ist erstmal Mittwoch. Ich bin wirklich gerne Kind und freue mich über jede Kleinigkeit meines Lieblingsspielzeug, aber das Leben zwingt mich gerade extrem Erwachsen zu sein. Und ich weiß nicht wie lange das so ist, oder wie schlimm das noch wird

      • Aber die Zeit hier zu antworten und dein Leid zu klagen hast du noch. Applaus.

      • Verstehe ich, klar. Muss auch mindestens 5 Wochen daheim bleiben und weiß auch nicht wie es mit Arbeit und Gehalt aussieht.

        Aber es gibt eben nicht nur den Corona Virus. Besonders in diesen Zeiten sollte man sich auch an die positiven Dinge klammern. Sonst wird man ja total verrückt.
        Besonders die letzten Tage waren krass für mich, woran auch Xboxdynasty schuld ist. Egal ob Series X oder Gears 5. Bin einfach gehypt.

        Ich bin eben ein Optimist😂😂😂

      • Da bin ich absolut bei dir!

        Wer weiss wie das heuer noch mit dem Virus weiter geht? Gesundheit/Job geht mal eindeutig vor unserem Hobby. Wenn du den Job verlierst, oder krank bist dann hast du auch nicht viel von der neuen Konsole.

      • Da du offenbar mich meinst… vllt habe ich es falsch ausgedrückt. Ich meinte nicht das es Corona nicht gibt, sondern wollte sagen das man in der Öffentlichkeit als Nicht-Betroffener nichts davon merkt. Ich arbeite im Einzelhandel direkt in der Innenstadt und gestern war halt immer noch alles wie immer. Nur das wollte ich damit sagen 😜

        • Alles gut. Ich muss mich halt selbst erst einmal sammeln. Am Wochenende hatte ich auch noch das “ ach das ist noch ganz weit wegg “ Gefühl.🙂

      • @Pantherbuch1980
        Als ich bereits vor ein paar Wochen gesagt habe, dass Covid-19 nicht zu unterschätzen ist, wurden wir noch von paar Unbelehrbaren in die Ecke der Verschwörungstheoretiker/Aluhutträger gestellt.

        Jetzt gibt es Quarantäne, Ausgangssperren, Schließungen fast aller Geschäfte, Hamsterkäufe und bald eine Rezession.

        Ich hab’s euch ja gesagt!😉

        Dazu werden immer krassere Gesetze verabschiedet – siehe Dänemark:

        „Darüber hinaus verabschiedete das Parlament beispiellos harte Ausnahmegesetze. Die Gesundheitsbehörden können ab sofort Zwangstests, Zwangsimpfungen sowie Zwangsbehandlungen anordnen und für die Durchsetzung ihrer Anordnungen neben der Polizei auch Militär sowie private Wachdienste einsetzen.“

        Aber hey – It’s just a FLU!!

        Der Graben um den Bundestag und die Verschärfung der Waffengesetze machen auch immer mehr Sinn.🤫🤪

        • Traurig! Einige von den Sogenannten “ Panikmachern “ dürfen jetzt plötzlich ins Fernsehen.😉

          • So sieht es aus.
            Manche sind halt leider immer erst hinterher schlauer.

            Siehe Masken z.B..
            In manchen Ländern besteht sogar Maskenpflicht, welche ja laut einiger Schlaumeier garnichts bringen.🤓

            Italien hat laut offiziellen Zahlen bereits mehr Todesfälle als China.
            Da kann sich jeder selbst denken, wie vertrauenswürdig die Zahlen der chinesischen Regierung sind – nämlich überhaupt nicht.

            Dazu gibt es leider auch noch viel zu viele Idioten, welche sich nicht an gewisse Vorgaben halten, weswegen es ganz schnell eine landesweite Ausgangssperre geben wird.

            Die Wirtschaft bricht massiv ein, das Gesundheitssystem droht zu kollabieren und dennoch will man sein Käffchen unter Freunden genießen oder man feiert sogar Coronapartys🙄

    • Wer weiss ob man bis dahin noch einfach so 5-600€ ausgeben kann?! bzw. andere Dinge einfach wichtiger sind! Geht ja grade alles den Bach runter! Ich darf seit 2 Tagen nicht mehr zur Arbeit weil ich in Frankreich wohne und ich denke Kurzarbeit ist auch nicht mehr weit weg 🤷🏻‍♂️

      • Ja, momentan ist scheiße und man macht s ich wegen finanziellen Einschnitten Gedanken.
        Aber, man muss auch mal über das eigene Land hinaus gucken. In China, wo das alles begann, nehmen die Fabriken ihren Betrieb wieder auf und das öffentliche Leben wird wieder hochgefahren. Und das knapp 2 Monate nach Ausbruch des Virus.

    • Das heißt ja eigentlich nur, dass sie jetzt noch im Plan sind. Schauen wir mal wie sich die Lage weltweit entwickelt in den nächsten Monaten. Aber wenn die XSX pünktlich rauskommt mach ich echt einen Luftsprung

    • Arbeite in der Elektronikindustrie und habe viel mit Produktionsstandort China zu tun. Erhalte aktuell durch die Bank Bestätigungen, dass die Produktionen wieder anlaufen. Allgemein ist dort die Einstellung „über den Berg“ zu sein und Lockdowns wurden/werden beendet. Zudem ist China groß, SEHR groß..
      Jetzt ist einfach erstmal der Rest der Welt an der Reihe. ICH erwarte keine Verspätung und hoffe mich nicht zu irren. 😉

    • Bin mal gespannt, denke aber auch das sie es packen werden! Daumen drücken, mir ist der Release eigentlich egal, Hauptsache alle sind wohl auf und man kann in China weitermachen ohne irgendwelche Risikos! Das ganz mit Corona soll einfach mal ein Ende haben damit wieder normalität reinkommt.

    • Würde mir wünschen das man dem neuen SeriesX Controller bereits jetzt kaufen könnte. Bei mir ist schon wieder einer defekt und zurzeit verwende ich meinen DayOne Controller dem ich eigentlich behalten wollte, ungenutzt, spiele aber bereits seit Monaten mit ihm und er fühlt sich mittlerweile auch nicht mehr so neu an. Und bevor ich schon wieder einen Xone Controller kaufe würde ich eher zum neuen greifen.

  • Die Iceborne-Erweiterung zu Monster Hunter: World setzt ihren Erfolgszug weiter fort. Die Zahl der Retail-Auslieferungen sowie der digitalen Verkäufe zusammengefasst, beläuft sich mittlerweile auf über 5 Mi […]

  • Analyst Mat Piscatella von der NPD Group zufolge, ist der Xbox One Elite Controller Series 2 in den USA das meistverkaufte Gaming-Zubehör seit Jahresbeginn und konnte sich zusätzlich bereits zum vierten Mal in F […]

    • …wundert mich nicht 👌🤓 auch völlig verdient 😎

    • Wenn ich wüsste wie Leute sowas preislich rechtfertigen, da kann ich mir ja 3-4 normale Controller für kaufen xD
      Aber nun ja, ein iPhone für 1000€+ verkauft sich ja auch jedes Jahr.

      • habe den Elite 2, ja ist ein Unterschied wie zwischen Android und iPhone ^^
        Wenn du den Elite2 das erstmal in der Hand hast und das Gewicht und die Haptik spürst,
        willst du nichts anderes mehr, ich weiss konnte mir das auch nicht vorstellen aber wenn du die Chance hast den mal an zutesten wag es…

        • Ich hab nur einen gebrauchten Elite 1 von nem Kumpel bekommen, muss sagen dass ich das leichtere Gewicht des normalen bevorzuge (Schließlich bringt mir mehr Gewicht keinen ersichtlichen Vorteil außer ein Gefühl der „Wertigkeit“ welches ich nicht benötige xD). Auch hab ich sonst keinen merklichen Vorteil bei der Haptik erlebt. Paddles sind zwar ein cooles Feature, vor allem mit der Shift Button Funktion beim Elite 2, aber ich komme auch ohne klar, vor allem bei dem Preis.

          • muss sagen sehe das wie Sonnendeck,

            gerade die vielen Einstellmöglichkeiten, dann die Haptik die Wiederstände , Einstellen der Durchdrücktiefe einfach genial,

            hätte es auch niemals für möglich gehalten aber es ist ein enormer Unterschied
            gerade weil man durch die Padels hinten doch den Daumen frei hat für den Stick

            nur als kleines Bsp.

        • Ich bin so unschlüssig, hätte schon Bock auf den Controller..hab mir mal die Bewertungen bei Amazon durchgelesen…tu mich bei sowas echt schwer

          • bin da ja kein Freund von, aber bei Amazon hast du ja die Möglichkeit es wieder zurück zu schicken.

          • Ich kann dir den Controller mit bestem Gewissen empfehlen! Habe den seit Day 1 und bin begeistert. Ein „normaler“ Controller fühlt sich dann nur noch behäbig und langsam an…so ist da mein Empfinden 🤓👌☺

      • Genau. Jedes Jahr. Für den Controller gibst du einmal Geld aus und hast für Jahre den besten Controller überhaupt. Ist definitiv die bessere Investition als jedes Jahr 1000€ für ein Handy auszugeben.

    • Habe immer noch den Standard Controller von der X habe zwar schon ein Series 2 in der Hand gehabt,aber brauche so ein Schnick Schnack nicht.
      Da bin ich dann doch zu geizig für😂😂😂

    • Zocke noch mit dem Elite Series 1 seit Day One, möchte einen Elite nicht mehr missen. Habe den Series 2 ausgesetzt, um erstmal zu schauen welche Funktionen der Controller der XSX besitzt. Was ich mich jetzt frage ob DLI per Software Update für den Series 2/1 nachgereicht werden kann?

    • Absolut verdient. Was für ein geiler Akku da verbaut ist. Die Paddels möchte ich nicht mehr missen. In jedem Spiel habe ich ein für Paddel laufen und eins für springen. Kann also meine Daumen somit entspannt auf den Sticks lassen. Genial.

    • Qualitativ stehts außer Frage,bei einem 180€-Controller ist es aber mehr als beeindruckend.

    • Das teil ist auch einfach nur Genial.
      Der erste Elite war auch auch gut. Da hat Microsoft sehr gute Arbeit geleistet. Kann mir Shooter ohne Elite gar nicht mehr vorstellen.

    • Bin bei diesem Controller immer noch hin und her gerissen ihn zu kaufen oder es doch lieber sein zu lassen. Aber da @Robilein in seinen Multiplayer Gears Posts, wenn er dann mal wieder alle Platt gemacht hat 😛 davon schwärmt muss das Teil ja doch schon irgendwie gut sein 😀

      • Allein die einstellbaren Trigger sind Gold wert.
        Ich hab mir gedacht gebe ich einmal Geld aus und habe über Jahre was hochwertiges daheim.
        Apropos alle platt gemacht: Gestern in Ranked Team Deathmatch war ich wieder bester des Spiels. Das musste jetzt einfach sein😂👍

    • für besitzer des ersten elite ist der 2. unnötig, aber ein andern controller als den elite würde ich nie mehr benutzen. ich frage mich wie leute noch mit dem normalen controller spielen, fühlt sich nach dem elite total minderwertig an

    • Bin mit meinem Elite 1 immer noch mehr als zufrieden, wären die Gummis beim schwarzen nicht total am Sack da ich sie kleben wollte, würde ich immernoch mit dem zocken, der hat über 2 Jahre intensivstes zocken überlebt. Hab mir aber den weißen gegönnt als die Gummis am Sack waren

    • Wer einmal mit dem Series 2 gezockt hat kann mir nicht erzählen das er freiwillig wieder gerne mit dem normalen Controller weiter zocken kann ohne nen Unterschied zu merken. Der Elite ist einfach pure Perfektion für ne der beste Controller der je hergestellt wurde.

    • Ich warte mit dem elite 2 noch. Ich werde wahrscheinlich sowieso den neuen Series X controller verwenden.

    • Ja elite 2 für mich absolutes nogo wegen dem fest verbautem Akku. Da bleib ich vorerst bei meinem 1 er elite. Auch wenn ich die paddels bei den meisten games eh nicht nutze. Aber er hat ne viel angenehmere Haptik.

    • Genau deswegen hab ich ihn , sehr geiles Upgrade !

    • Der Elite 2 ist schon geil, allerdings bin ich auch mit den Normalen Xbox One controllern zufrieden. Trotzdem mehr als verdient.

    • Trotzdem ein Haufen Geld nur für einen Controller…. Und man verliert immer noch gegen Maus und Tastatur Spieler

    • Teuer aber sicher sein Geld wert.

  • Mehr laden